Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Fahre nicht aus der Haut, wenn du kein Rückgrat hast.  (Stanislaw Jerzy Lec)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
22. Juli 2019, 22:41:27
Erweiterte Suche  
News: Fahre nicht aus der Haut, wenn du kein Rückgrat hast.  (Stanislaw Jerzy Lec)

Neuigkeiten:

|20|4|Man wird doch auch mal inkonsequent sein dürfen! (Staudo)

Seiten: 1 [2] 3 4 ... 218   nach unten

Autor Thema: Taglilien 2019  (Gelesen 69546 mal)

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 15240
Re: Taglilien 2019
« Antwort #15 am: 02. Januar 2019, 12:39:02 »

ja, ich sammle die samen,aber kenne nur die mütter mit namen
nach dem auspflanzen verfolge ich die namen nichtmehr,bei 1lt samen oder mehr hat das keinen sinn
voriges jahr hatte ich erstmals ins freiland gesät,die sind weit hintennach
bei ganz wenigen kenne ich die mutter noch, die die ich in kisten bis zum blühen wachsen lassen habe
« Letzte Änderung: 02. Januar 2019, 12:41:16 von lord waldemoor »
Gespeichert

helga7

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1733
  • Klagenfurt, WHZ 6b
Re: Taglilien 2019
« Antwort #16 am: 02. Januar 2019, 13:32:28 »

Ein gutes neues Jahr auch von mir! :D
Ich schneide normalerweise die Blütenstängel ab, weil ich nicht züchte. Bei einer Pflanze hab ich das vergessen und im Jahr drauf waren einige Sämlinge in bis zu 2m Entfernung zu finden. Natürlich hab ich sie gepflanzt!  ;)
Ich hab ein Foto angehängt, Namen weiss ich leider keinen.
Gespeichert
Ciao
Helga

papillon29

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 116
Re: Taglilien 2019
« Antwort #17 am: 02. Januar 2019, 17:50:39 »

Ein gesundes und blütenreiches neues (Taglilien)-Jahr wünsche ich euch!

Meine Wunschliste ist vergleichsweise kurz - ich hätte gern das ein oder andere patterned eye von Di DeCaire, z.B. Four Beasts in One, um sie mit meinen Sämlingen zu verbandeln. Und dazu noch Believing in Design von Sandy Nall und Almira Buffalo Bone Jackson von Bob Faulkner.

Isabelle Rose und B. The Freak haben sich hier beide gut eingelebt. Letzterer ist als Mutter etwas heikel, aber es ist nicht unmöglich. Isabelle hält, was das Foto verspricht, hat bei mir aber kaum Zuwachs.
Gespeichert

maliko

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3369
Re: Taglilien 2019
« Antwort #18 am: 02. Januar 2019, 19:34:13 »

Solange das Jahr noch frisch ist auch von mir die besten Wünsche für ein wunderschönes Taglilienjahr!

Wenn doch nur meine Wunschliste auch kurz und vor allem durchdacht wäre... Tatsächlich kaufe ich aber letztlich immer dass, was mich im Moment anspricht. Eine gibt es allerdings, die seit Jahren erfolglos von mir gesucht wird:
Mary Elkins

Also sollte die jemand haben...

Warum sie von mir so begehrt ist, liegt an den zauberhaften Blüten. Und weil sie so gut zu integrieren wäre im Garten.

Gespeichert
maliko

Kratzdistel

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 351
Re: Taglilien 2019
« Antwort #19 am: 02. Januar 2019, 19:36:50 »

Von mir auch ein frohes und blütenreiches Jahr. Als noch recht frisch Hem infizierte konnte ich die ersten Blütenbilder kaum erwarten und was für Schönheiten. Rheinmaid wen zeigt deine 2. Huldigung ? Die ist klasse.  Hab am 1. Januar zum ersten mal Hems ausgesät. Bin gespannt ob alles klappt.
Meine Sorten stehen leider noch alle in Töpfen in unserem Schuppen. Mir fehlen geschützte Plätze draußen und durch die Dürre letzten Sommer konnte ich mein Taglilien Beet nicht anlegen. Haben es im Herbst erstmal gepflügt (war Weideland) und dick Pferdemist drauf gemacht. Im Frühjahr geht's dann los fräsen und bepflanzen. Hat dazu noch jemand Tips? Meine Wunschliste ist endlos, hab bei plant 21 einiges gesehen das mir gut gefällt. Hat da einer von euch Erfahrungen gemacht?
« Letzte Änderung: 02. Januar 2019, 19:47:50 von Kratzdistel »
Gespeichert
Gummistiefel sind meine Pumps und der Garten mein Laufsteg

maliko

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3369
Re: Taglilien 2019
« Antwort #20 am: 02. Januar 2019, 19:38:18 »

Isabelle hält, was das Foto verspricht, hat bei mir aber kaum Zuwachs.

In 2017 gepflanzt hat sie sich hier so gut entwickelt. Vermutlich wieder eine Bodenfrage? Sie steht bei mir in lehmiger Erde.
Gespeichert
maliko

maliko

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3369
Re: Taglilien 2019
« Antwort #21 am: 02. Januar 2019, 19:50:39 »

Meine Wunschliste ist endlos, hab bei plant 21 einiges gesehen das mir gut gefällt. Hat da einer von euch Erfahrungen gemacht?

Nur gute Erfahrungen! Sehr netter Kontakt, große Pflanzen und es gab noch eine Dankeschön-Pflanze.
Die Pflanzen auf seiner Liste würde ich als geeignet für unser Klima bewerten.
Da kannst Du eigentlich nicht viel falsch machen.
Gespeichert
maliko

Kratzdistel

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 351
Re: Taglilien 2019
« Antwort #22 am: 02. Januar 2019, 20:00:10 »

Super vielen Dank
Dann wird jetzt bestellt  ;D
Lenkt etwas vom Hemsamen tod gucken ab ;)
Gespeichert
Gummistiefel sind meine Pumps und der Garten mein Laufsteg

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 14710
  • berlin|7a|42 uelzen|7a|42+
Re: Taglilien 2019
« Antwort #23 am: 02. Januar 2019, 20:47:44 »

Isabelle hält, was das Foto verspricht, hat bei mir aber kaum Zuwachs.

In 2017 gepflanzt hat sie sich hier so gut entwickelt. Vermutlich wieder eine Bodenfrage? Sie steht bei mir in lehmiger Erde.

meine blühte – allerdings erst 2017 im herbst neu gepflanzt und ohne viel aufhebens in ein bestehendes beet eingefädelt – 2018 ganz schön, für ihren pflanzplatz aber deutlich zu niedrig. ich hoffe darauf, dass es das denkwürdige wetter war und dass die mäuse für dieses jahr etwas übrig lassen. ::)
Gespeichert
lustgärtner & grautvornix – bei pur seit 2007

moin

Helene Z.

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1096
  • zw. Harz und Heide |7b|53m|Sand|
Re: Taglilien 2019
« Antwort #24 am: 02. Januar 2019, 20:57:01 »

Euch allen ein schönes neues Jahr.

Ich hatte von Gossard noch einige spiderige Hems angeschafft und von Mahieu-Burris noch 'Apophis' und 'Orchid Convergence'.Mit 'Noorland' und 'Scandinavia' habe ich dann vier Mahieu Sorten .Die Mahieu Geschichte fand ich so spannend,dass ich auch einmal versuchen möchte mit H.citrina einzukreuzen,auch wenn das kein direktes Zuchtziel darstellt.

Gossard und Mahieu schätze ich ebenfalls sehr, allerdings eher die kleineren diploiden Sorten. Basiskreuzungen mit H. citrina habe ich einige gemacht und war ziemlich frustriert (so ich denn die richtige habe). Ich habe die Vermutung, dass man sehr auf den richtigen Klon der H. citrina achten muß. Da sind sehr unterschiedliche Typen im Umlauf oder sogar Falschbenennungen. Inzwischen nehme ich lieber Sorten, bei denen H. citrina etwas weiter hinten in der Ahnenreihe steht, in der Hoffnung weniger oft gelbe Ergebnisse zu bekommen. Für meinen Garten hätte ich gerne noch 'Astrid' von Mahieu.
Gespeichert

maliko

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3369
Re: Taglilien 2019
« Antwort #25 am: 02. Januar 2019, 22:17:48 »

meine blühte – allerdings erst 2017 im herbst neu gepflanzt und ohne viel aufhebens in ein bestehendes beet eingefädelt – 2018 ganz schön, für ihren pflanzplatz aber deutlich zu niedrig. ich hoffe darauf, dass es das denkwürdige wetter war und dass die mäuse für dieses jahr etwas übrig lassen. ::)

Daumen gedrückt! Mit mehr Wasser und nach dieser Entwicklungszeit wird sie bestimmt in diesem Jahr die Höhe erreichen.
Dauert einfach bei manchen und das ist dann natürlich total blöd, wenn gerade die Hohen eben hinten stehen und nicht hoch sind, sondern die Blüte irgendwo im Gemüse dümpelt....
Gespeichert
maliko

papillon29

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 116
Re: Taglilien 2019
« Antwort #26 am: 02. Januar 2019, 23:07:08 »

Meine Wunschliste ist endlos, hab bei plant 21 einiges gesehen das mir gut gefällt. Hat da einer von euch Erfahrungen gemacht?

Nur gute Erfahrungen! Sehr netter Kontakt, große Pflanzen und es gab noch eine Dankeschön-Pflanze.
Die Pflanzen auf seiner Liste würde ich als geeignet für unser Klima bewerten.
Da kannst Du eigentlich nicht viel falsch machen.

Das unterschreib ich.
Gespeichert

Ephe

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 635
Re: Taglilien 2019
« Antwort #27 am: 03. Januar 2019, 09:39:41 »

Ich würde gern die Taglilie auf dem Avatar von rheinmaid haben.
Gespeichert

Scabiosa

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5637
Re: Taglilien 2019
« Antwort #28 am: 03. Januar 2019, 09:56:56 »

Das wird ihre 2015 registrierte Züchtung 'Of olden Days' sein, vermute ich. Sehr besonders dieses Sahnestückchen!
Gespeichert

Kratzdistel

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 351
Re: Taglilien 2019
« Antwort #29 am: 03. Januar 2019, 10:32:35 »

Dem schließ ich mich an. Sehr besondere Blüte
Gespeichert
Gummistiefel sind meine Pumps und der Garten mein Laufsteg
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 218   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de