Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Es ist besser, ein kleines Licht zu entzünden, als über große Dunkelheit zu klagen. (Konfuzius)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
20. Februar 2019, 18:36:01
Erweiterte Suche  
News: Es ist besser, ein kleines Licht zu entzünden, als über große Dunkelheit zu klagen. (Konfuzius)

Neuigkeiten:

|29|5|Wir Gartenmenschen haben ein Anrecht darauf, dass sich sämtliche Idioten zuerst an uns wenden.  >:(  (Lehm)

Plantura Banner Rosarium
Seiten: 1 ... 4 5 [6]   nach unten

Autor Thema: Gierattacken 2019  (Gelesen 5837 mal)

freiburgbalkon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3134
Re: Gierattacken 2019
« Antwort #75 am: 05. Februar 2019, 12:22:59 »

Das freut mich, dass wir die Penni dann vielleicht schon in ein paar Monaten blühend hier gezeigt bekommen! :)
Und bis dahin können wir uns schon an diesen Bildern erfreuen, und dort steht auch, dass sie stark duften soll! Aber sie hat auch ganz starke Stacheln, finde ich!

Ich könnte wetten, dass da auch wieder Blue for you in den Vorfahren steckt wegen dieser typischen hellen Außenseite der Blütenblättrer.
« Letzte Änderung: 05. Februar 2019, 12:30:56 von freiburgbalkon »
Gespeichert

sonnenschein

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4967
    • Stauden und Rosen
Re: Gierattacken 2019
« Antwort #76 am: 05. Februar 2019, 14:06:30 »

Ja, ganz sicher Blue For you, denke ich auch  ;).

Gierig bin ich nach wie vor auf  Rosen von Takunori Kimura...
« Letzte Änderung: 05. Februar 2019, 14:08:35 von sonnenschein »
Gespeichert
Es wird immer wieder Frühling

Falina

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 165
  • Niedersachsen 7b
Re: Gierattacken 2019
« Antwort #77 am: 05. Februar 2019, 14:23:48 »

Gierig bin ich nach wie vor auf  Rosen von Takunori Kimura...
[/quote]
da werd ich auch gierig, ganz mein Beutschema
ich giere schon lange nach Centenaire de l'Haÿ-les-roses, hatte sie mal bei MyRoses bestellt, jedoch nie geliefert bekommen ... Die Gier geht davon leider nicht weg  ;)
Gespeichert

freiburgbalkon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3134
Re: Gierattacken 2019
« Antwort #78 am: 06. Februar 2019, 11:21:29 »

Ja, ganz sicher Blue For you, denke ich auch  ;).

Gierig bin ich nach wie vor auf  Rosen von Takunori Kimura...
oh ja, schon die ersten drei hier auf der Zuchtliste: lila, bräunlich, dunkelrotviolett... Wow! Aber auch die anderen, superschön, fast alle.
« Letzte Änderung: 06. Februar 2019, 11:24:34 von freiburgbalkon »
Gespeichert

kaieric

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6289
  • im saarland dehemm
Re: Gierattacken 2019
« Antwort #79 am: 06. Februar 2019, 11:58:05 »

kaieric,wo hast du denn' Nardy' aufgetrieben?

bei hooks von frenchtearoses. die hatten noch eine ;) jul aber auch... ;D ;D ;D

ich teile gerne....man braucht aber noch etwas Geduld, da sie erst im Herbst okkuliert wurde. Als Noisette sollte sie jedoch vergleichsweise schnell Reisser produzieren...
bekam gerade von becky hook die nachricht, dass nardy erst im herbst kommt, weil sie sich angeblich schlecht vermehren lässt und sie im augenblick keine pflanzen haben, die kräftig genug sind.
da bin ich gespannt auf deine veredelungserfolge und drücke dir alle daumen!
Gespeichert

Daniel - reloaded

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2429
  • Mein wahres Ich!
Re: Gierattacken 2019
« Antwort #80 am: 06. Februar 2019, 12:10:08 »

Gierig bin ich nach wie vor auf  Rosen von Takunori Kimura...

Die Shangri-La finde ich ja spannend. Aber woher nehmen? Google hat bei der Suche auf die Schnelle nichts ausgespuckt.  :-\
Gespeichert
Was man über mich sagt(e):
Ich habe den Jargon eines Bauarbeiters, die Abgeklärtheit und Resolutheit einer Puffmutter und den Charme einer Drahtbürste...

(In Erinnerung an die Zeit im Wohnheim der Meisterschule)

Nova Liz

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9273
Re: Gierattacken 2019
« Antwort #81 am: 09. Februar 2019, 17:18:40 »

Die Rosen von dem Japaner sehen fast alle interessant aus und haben schöne Farben.Aber da an Rosen zu kommen ,ist wohl eher unwahrscheinlich. :-\
Gespeichert

uliginosa

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7297
  • Carpe diem!
Re: Gierattacken 2019
« Antwort #82 am: 13. Februar 2019, 17:01:05 »

Darf ich Euch an Spätfrostschäden, Sommerdürre, Blattläuse, Blütenstecher, Mehltau und Sternrußtau erinnern?
pah! ;D! alles schnee von gestern 8) 8) 8)

Ja, das hebt mich auch alles nicht an.

Was mich wirklich von weiteren Rosenkäufen abhält ist (neben Platzmangel) der Erfolg meiner bisherigen Pflanzungen.

Nur zwei Beispiele:
Viele, fast zu viele der Rosen, die ich gepflanzt habe wachsen wirklich gut, so dass mir erhebliche Schnittmaßnahmen bevorstehen: Der Rückschnitt der riesigen, oberstachligen Laguna, die zum Nachbarn hinüberdrängt, da ist kaum ranzukommen, hinten im Staudenbeet.

Ghilsaine de F. ist zwar nicht so stachelig, aber oben auf dem Carport auch schwer zu erreichen und einzudämmen. GG stört es auch, dass der Weg in den Garten zeitweise unpassierbar ist, weil sie runterhängt und ich sie vor der Blüte nicht abschneiden will,  8)

Das hilft schon, Gierattacken zu vermeiden.

Aber wenn ich einen Platz finde, könnte ich vielleicht doch irgendwann noch Christine Hélène pflanzen.  ;)

Braucht man die, wenn man schon GdF hat?
Wird die etwa auch so riesig?  :o    ;)
« Letzte Änderung: 13. Februar 2019, 17:05:13 von uliginosa »
Gespeichert
Viele Grüße aus dem Trockengebiet, Uli
Seiten: 1 ... 4 5 [6]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de