Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: :D namen sind eben nicht nur schall und rauch. ich entsinne mich noch gut, dass ich die rose roy black mir bestimmt nie hätte in den garten setzen wollen...ein synonym dieser rose ist karen blixen; das ging sofort ;D ;D ;D ;D ;D (rorobonn)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
22. November 2019, 11:57:44
Erweiterte Suche  
News: :D namen sind eben nicht nur schall und rauch. ich entsinne mich noch gut, dass ich die rose roy black mir bestimmt nie hätte in den garten setzen wollen...ein synonym dieser rose ist karen blixen; das ging sofort ;D ;D ;D ;D ;D (rorobonn)

Neuigkeiten:

|19|12|Mit dem Glück ist es wie mit der Brille, man sucht sie und hat sie auf der Nase. (Unbekannt)

Seiten: 1 2 3 [4] 5 6 ... 96   nach unten

Autor Thema: Garteneinblicke 2019  (Gelesen 61365 mal)

MarkusG

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2706
  • Weinbauklima, nur ca. 450l/qm
Re: Garteneinblicke 2019
« Antwort #45 am: 07. April 2019, 21:21:36 »

Das Moos auf den Steinen ist toll!
Gespeichert
Mein Häcksler macht mich glücklich! (Derzeit doch nicht, habe über das Kabel gemäht!)

kaieric

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7025
  • im saarland dehemm
Re: Garteneinblicke 2019
« Antwort #46 am: 07. April 2019, 23:03:23 »

schön, wenn man von der eigenen Terrasse den Fernblick geniessen kann.
Bei mir ist das alles ein wenig enger und kleiner.
Jetzt ist gerade gelbe Zeit: überwiegend Waldsteinien, Schlüsselblumen, Scharbockskraut, Buschwindröschen und son`n Kleinkram. Die wenigen großen Tulpen blühen noch nicht.

sooo klein wirkt es doch gar nicht - es geht kleiner ;)
und viel zu entdecken gibt es bei dir...
Gespeichert

cydora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8559
Re: Garteneinblicke 2019
« Antwort #47 am: 08. April 2019, 13:57:24 »

Floris, auch wenn es vielleicht momentan nicht den großen Wow-Effekt hat, so ist es doch im Detail bei Dir sehr schön und spannend! :D
Gespeichert
Liebe Grüße - Cydora

Tungdil

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 798
Re: Garteneinblicke 2019
« Antwort #48 am: 08. April 2019, 15:11:34 »

und für Andreas ein Detaileindruck: mit Salomonsiegel
Sieht schön aus, Floris!
Sag mal, was für hübsche rote Blätter kommen denn da durchs Grün?
Gespeichert
Kannst di dreihn as du wist
dien Mors blifft jümmers achtern

cydora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8559
Re: Garteneinblicke 2019
« Antwort #49 am: 08. April 2019, 16:17:50 »

Das ist Rodgersia, aber welche genau, muss Floris sagen
Gespeichert
Liebe Grüße - Cydora

Floris

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1397
Re: Garteneinblicke 2019
« Antwort #50 am: 08. April 2019, 18:47:00 »

...welche genau...
Ihr habt vielleicht Ansprüche...
Das ist ein Andenken an die Bundesgartenschau 1989, mehr weiß ich nicht mehr. Später wird die aber fast grün, und blühfaul ist sie auch noch.

Ja, "Wow" gibts hier eher selten, mehr lauter so versteckter Kleinkram.

Übrigens begann die Eiche gestern mit dem Laubfall. Im Moment irgendwie unpassend.
Gespeichert
Solidarität mit H.

APO1

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2108
    • Unser Garten
Re: Garteneinblicke 2019
« Antwort #51 am: 08. April 2019, 19:30:14 »

Scharbockskraut (Ficaria verna) gefüllt. Geschenk von einer Purlerin, danke



Rotblättirg



Gespeichert
Ein gestylter Garten kommt mir vor wie eine Besserungsanstalt für die Natur

Wer Schreibfehler findet darf sie behalten

Tungdil

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 798
Re: Garteneinblicke 2019
« Antwort #52 am: 08. April 2019, 20:07:02 »

...welche genau...
Ihr habt vielleicht Ansprüche.
[/quote]
 ;D
Rodgersia reicht mir schon. Alles weitere google ich mir zurecht.
Gespeichert
Kannst di dreihn as du wist
dien Mors blifft jümmers achtern

Tungdil

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 798
Re: Garteneinblicke 2019
« Antwort #53 am: 08. April 2019, 20:09:00 »

Und ein richtig hübsches Scharbockskraut, APO1!  :D
Gespeichert
Kannst di dreihn as du wist
dien Mors blifft jümmers achtern

AndreasR

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4881
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
    • Bilder aus meinem Garten
Re: Garteneinblicke 2019
« Antwort #54 am: 08. April 2019, 21:41:33 »

Uff, ich komme gar nicht mehr hinterher mit Euren Bildern, so viele schöne Eindrücke! :)

Danke für das Salomonsiegel-Bild, Floris, heute habe ich gesehen, dass der abgeht wie eine Rakete, ist in den letzten Tagen locker doppelt so groß geworden. Jetzt muss ich den Placken so langsam mal einpflanzen, die Elfenblumen treiben auch kräftig, und ich will die Austriebe beim Pflanzen ja nicht beschädigen...
Gespeichert
Viele Grüße
Andreas

helga7

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1879
  • Klagenfurt, WHZ 6b
Re: Garteneinblicke 2019
« Antwort #55 am: 08. April 2019, 22:04:46 »

Bei und blühen noch immer Helleboren und frühe Narzissen






Gespeichert
Ciao
Helga

kaieric

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7025
  • im saarland dehemm
Re: Garteneinblicke 2019
« Antwort #56 am: 09. April 2019, 16:23:32 »

trotz regenwetter - oder gerade weil die farben so frisch sind, wenn das wasser auf den blättern schimmert - ein kleiner garteneinblick in meinen hanggarten, in dem ganz klar die rosen dominieren. aber derzeit grünt es derart grandios, dass es eine wahre freude ist





Gespeichert

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16733
Re: Garteneinblicke 2019
« Antwort #57 am: 09. April 2019, 16:31:34 »

toll und die schönen töpfe ;)
Gespeichert
irgendwas ist immer

Brigitte12

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 782
  • Ich liebe meinen Garten
    • Engelstrompeten Seiten – Beliebte Kübelpflanzen
Re: Garteneinblicke 2019
« Antwort #58 am: 09. April 2019, 16:40:42 »

Hier blühen bei mir die Tulpen schon, viel zu früh



besonders gefällt mir diese mit den ausgefransten Blüten



Gruß Brigitte
Gespeichert
Ich kann damit leben, einer mag mich, der andere nicht !

cydora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8559
Re: Garteneinblicke 2019
« Antwort #59 am: 09. April 2019, 19:28:01 »

Hier blühen bei mir die Tulpen schon, viel zu früh
Man muss es genießen wie es ist :)

trotz regenwetter - oder gerade weil die farben so frisch sind, wenn das wasser auf den blättern schimmert - ein kleiner garteneinblick in meinen hanggarten, in dem ganz klar die rosen dominieren. aber derzeit grünt es derart grandios, dass es eine wahre freude ist
Schön, von dir mal Überblicksfotos zu sehen :D Gut schaut's aus!

Bei und blühen noch immer Helleboren und frühe Narzissen
Das sind aber schöne kräftige Horste :D
Gespeichert
Liebe Grüße - Cydora
Seiten: 1 2 3 [4] 5 6 ... 96   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de