Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Im schlimmsten Fall hebst du einen Graben aus und wirfst sie einfach hinein - hab ich mal mit Narzissen gemacht, geht  ;) (Anubias)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
22. Oktober 2020, 17:40:01
Erweiterte Suche  
News: Im schlimmsten Fall hebst du einen Graben aus und wirfst sie einfach hinein - hab ich mal mit Narzissen gemacht, geht  ;) (Anubias)

Neuigkeiten:

|11|10|Hier brauchen wir was Neues! Der Spruch heute war doof.

Partnerprogramm Markenbaumarkt 24
Seiten: 1 ... 27 28 [29] 30 31 ... 101   nach unten

Autor Thema: Garteneinblicke 2019  (Gelesen 85344 mal)

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15578
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Garteneinblicke 2019
« Antwort #420 am: 12. Mai 2019, 14:59:13 »

Allium...wenigstens ein Weißer ist dabei...6 hätten es sein sollen...


und noch mal ein bisschen Vorgarten, so lange der Waldmeister noch nett aussieht.





Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20632
Re: Garteneinblicke 2019
« Antwort #421 am: 12. Mai 2019, 15:12:18 »

der kommt mir bekannt vor. von nachtwächtern in westafrika, darauf schlafend, äh wachend.
du sagst es, ich kaufte meine in port elizabeth
Gespeichert
am schwierigsten sind nur die ersten 5 tage nach dem we

lerchenzorn

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12401
  • Berliner Umland Klimazone 7a (wohl eher 6b)
Re: Garteneinblicke 2019
« Antwort #422 am: 13. Mai 2019, 08:31:29 »

Jule, das sind stimmungsvolle und edle Kombinationen, mit klasse Bildern eingefangen.

Vor dem Zaun fast nur Pink:
 

Linaria aeruginea - Androsace studiosorum - Armeria juniperifolia 'Röschen'

Androsace studiosorum - Dianthus gratianopolitanus - ...

Gespeichert

Mata Haari

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 953
  • Podenco-Fan/Rhein-Kreis Neuss Klimazone 8a
    • Der Podenco
Re: Garteneinblicke 2019
« Antwort #423 am: 13. Mai 2019, 09:57:55 »

Wenn der Morgendunst sich noch im Gärtchen hält, aber die Sonne schon einige Pflanzen leuchten lässt.

Gespeichert
Viele Grüße
Mata Haari

Mata Haari

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 953
  • Podenco-Fan/Rhein-Kreis Neuss Klimazone 8a
    • Der Podenco
Re: Garteneinblicke 2019
« Antwort #424 am: 13. Mai 2019, 09:58:56 »

Mme Alfred Carrière an der Garagenwand über dem kleinen Kiesbeet.

Gespeichert
Viele Grüße
Mata Haari

Mata Haari

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 953
  • Podenco-Fan/Rhein-Kreis Neuss Klimazone 8a
    • Der Podenco
Re: Garteneinblicke 2019
« Antwort #425 am: 13. Mai 2019, 10:03:16 »

.
Gespeichert
Viele Grüße
Mata Haari

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20632
Re: Garteneinblicke 2019
« Antwort #426 am: 13. Mai 2019, 11:10:14 »

wow, ich will die grossen hosta sehn :)
Gespeichert
am schwierigsten sind nur die ersten 5 tage nach dem we

Mata Haari

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 953
  • Podenco-Fan/Rhein-Kreis Neuss Klimazone 8a
    • Der Podenco
Re: Garteneinblicke 2019
« Antwort #427 am: 13. Mai 2019, 12:57:06 »

wow, ich will die grossen hosta sehn :)

Bitte, einige meiner Hostas.
Die auf den anderen Bildern zu sehen ist, sieht nur noch aus Ferne schön aus. Werde sie wohl ersetzen durch Minuteman.









Gespeichert
Viele Grüße
Mata Haari

helga7

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 2295
  • Klagenfurt, WHZ 6b
Re: Garteneinblicke 2019
« Antwort #428 am: 13. Mai 2019, 19:54:33 »

Wunderschön!  :D
Gespeichert
Ciao
Helga

Nova Liz

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15590
Re: Garteneinblicke 2019
« Antwort #429 am: 13. Mai 2019, 20:24:43 »

@Mata Haari
Ist der glühend gelbe Baum ein Liquidambur st. 'Slender Silhouette'?
Gespeichert

Flora1957

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 752
Re: Garteneinblicke 2019
« Antwort #430 am: 13. Mai 2019, 20:55:01 »

Hallo @ Mata Haari,

Schön, wie weit Deine Mme Alfred Carrière bereits ist.Wieviel Sonne bekommt sie den täglich ab? Meine wird sicher noch ca. 2 Wochen benötigen, bis die Knospen aufgehen.
Ich habe sie 2017 in den Vorgarten an die Nordseite unseres Hauses gesetzt. Hier ist es durch die Ost-West-Windrichtung viel windiger und kälter als hinten im Garten. Aktuell wird die Rose ca. 2 Std. von der Sonne beschienen.
« Letzte Änderung: 13. Mai 2019, 20:59:15 von Flora1957 »
Gespeichert
Klimazone 8a (Innenstadtgarten 8b)

Mata Haari

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 953
  • Podenco-Fan/Rhein-Kreis Neuss Klimazone 8a
    • Der Podenco
Re: Garteneinblicke 2019
« Antwort #431 am: 13. Mai 2019, 21:01:07 »

@Mata Haari
Ist der glühend gelbe Baum ein Liquidambur st. 'Slender Silhouette'?

Das ist Betula Pendula Golden Cloud.
« Letzte Änderung: 13. Mai 2019, 21:07:17 von Mata Haari »
Gespeichert
Viele Grüße
Mata Haari

Mata Haari

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 953
  • Podenco-Fan/Rhein-Kreis Neuss Klimazone 8a
    • Der Podenco
Re: Garteneinblicke 2019
« Antwort #432 am: 13. Mai 2019, 21:04:01 »

Hallo @ Mata Haari,

Schön, wie weit Deine Mme Alfred Carrière bereits ist.Wieviel Sonne bekommt sie den täglich ab? Meine wird sicher noch ca. 2 Wochen benötigen, bis die Knospen aufgehen.
Ich habe sie 2017 in den Vorgarten an die Nordseite unseres Hauses gesetzt. Hier ist es durch die Ost-West-Windrichtung viel windiger und kälter als hinten im Garten. Aktuell wird die Rose ca. 2 Std. von der Sonne beschienen.

Sie bekommt Sonne ab ca. 11.30 Uhr bis Sonnenuntergang.
« Letzte Änderung: 13. Mai 2019, 21:07:35 von Mata Haari »
Gespeichert
Viele Grüße
Mata Haari

lerchenzorn

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12401
  • Berliner Umland Klimazone 7a (wohl eher 6b)
Re: Garteneinblicke 2019
« Antwort #433 am: 13. Mai 2019, 21:18:22 »

@Mata Haari
Das wirkt so wunderbar durchdacht. Alles an seinem Platz und doch, als hätte es sich ihn selbst gesucht.
Ich stecke dagegen schon öfter einmal  neues, sprunghaft angeschafftes in eine noch irgendwie gangbare, mit etwas rücken und ruckeln frei gemachte Ecke.

"Steingartenpflanze" ist ja ein unscharfer Begriff. Einen eigentlichen Steingarten mit Standardsubstrat und geschichteten Steinlagen haben wir nicht. Was vor langem mal so gedacht war, ist zu mit Klamotten beworfenen Erdhaufen gesackt, die ich veilleicht in den nächsten Jahren einmal in Angriff nehmen werde.

Vielmehr haben wir die entsprechenden Stauden an Kanten, an denen wir leicht erhöhte Beete mit Steinen gegen die tiefer liegenden Wege, Terrassen, Nachbarbeete abfangen. Wenn nicht schon eine Kante da war, habe ich an Steinen meist genommen, was gerade am Hof zur Hand war.

In schönem Purpur ein Blaukissen, mal bei Stauden-Haid in Ingolstadt gekauft und den Namen vergessen - 'Rubinfeuer'? oder 'Bressingham Red'? Oder noch was anderes. Dass Erysimum marshallii neben dem im Herbst gepflanzten Erodium 'Almodovar' überlebt, war nicht geplant.  :-X  Die zur Zeit kleinste unserer Nelken ist vielleicht die echte 'La Bourboule'. Ich habe schon verschiedenes unter dem Namen erhalten.

   

 
Gespeichert

Mata Haari

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 953
  • Podenco-Fan/Rhein-Kreis Neuss Klimazone 8a
    • Der Podenco
Re: Garteneinblicke 2019
« Antwort #434 am: 13. Mai 2019, 21:29:06 »

@Mata Haari
Das wirkt so wunderbar durchdacht. Alles an seinem Platz und doch, als hätte es sich ihn selbst gesucht.
Ich stecke dagegen schon öfter einmal  neues, sprunghaft angeschafftes in eine noch irgendwie gangbare, mit etwas rücken und ruckeln frei gemachte Ecke.

Na ja, ich probiere und gestalte dann öfter noch einmal um. Es gibt Beete die behalten über Jahre ihre Struktur und andere sehen jedes Jahr anders aus, weil ich dann immer noch nicht so ganz zufrieden bin.
Außerdem sehe ich, gerade auf Deinen Bildern, so schöne Farben und Kombinationen, dann fällt mir immer wieder auf, dass mein Garten eigentlich nur im Sommer schön mehrfarbig ist.
« Letzte Änderung: 13. Mai 2019, 21:45:13 von Mata Haari »
Gespeichert
Viele Grüße
Mata Haari
Seiten: 1 ... 27 28 [29] 30 31 ... 101   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de