Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Überhaupt Rosen. Die kennen kein Maß. Entweder wuchern sie oder sie mickern.  (Staudo)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
17. August 2019, 23:24:59
Erweiterte Suche  
News: Überhaupt Rosen. Die kennen kein Maß. Entweder wuchern sie oder sie mickern.  (Staudo)

Neuigkeiten:

|29|11|In diesen Thread kann ich nicht reinschauen, ohne den Spontandrang zu unterdrücken, beim hiesigen Baustoffhandel einige Dutzend Kubikmeter Splitt zu ordern. (anonymes Zitat)

Seiten: 1 [2] 3 4 5   nach unten

Autor Thema: Komposttee wirkt  (Gelesen 3396 mal)

RosaRot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12222
  • Regenschatten Schattenregen 7a 123m
Re: Komposttee wirkt
« Antwort #15 am: 17. März 2019, 21:10:41 »

Das wäre alles leicht zu bewerkstelligen bis auf die nicht vorhandene Pumpe.
Ohne funktioniert es nicht?
Gespeichert
Viele Grüße von
RosaRot

Zausel

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 3439
    • (... )
Re: Komposttee wirkt
« Antwort #16 am: 17. März 2019, 21:46:37 »

Ich hatte mal sporadisch Kompostwasser benutzt: paar Hände voll Kompost in die Gießkanne rein, kurz umgerührt und damit gegossen.
Wieviel oder ob der Kompost leidet, wenn er lange gewässert wird, weiß ich nicht einzuschätzen.
Gespeichert
Weck Lüd sünd klauk, un weck sünd daesig, un weck, dei sünd wat aewernäsig.
Lat`t ehr spijöken. Kinnings lat`t! De Klock hett lürrt. De Häkt is fat`t!
(Hechtsage Teterow: Hechtbrunnen)
.

Nemesia Elfensp.

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3591
Re: Komposttee wirkt
« Antwort #17 am: 17. März 2019, 22:57:12 »

Das wäre alles leicht zu bewerkstelligen bis auf die nicht vorhandene Pumpe.
Ohne funktioniert es nicht?
mit der Pumpe soll ja Sauerstoff hinzugefügt werden. Vielleicht kann man das auch mit regelmässigem Umrühren  - z.b. 3X am Tag - für die 2 Tage versuchen. Es wäre eine machbare Aufgabe.
Gespeichert
Wir haben nur dieses eine Leben.

Wühlmaus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6186
  • Raue Ostalb, 6b, Tallage 500m üNN
Re: Komposttee wirkt
« Antwort #18 am: 17. März 2019, 23:04:33 »

Es könnte sein, dass ohne den zugeführten Sauerstoff die meisten  Mikroorganismen aus dem Kompost ersticken und ein unerwünschter Fäulnisprozess eintritt. => Jauche wäre das Ergebnis  :-X
Gespeichert
WühlmausGrüße

"Das Schiff ist sicherer, wenn es im Hafen liegt. Aber dafür wurde es nicht gebaut." Paulo Coelho

Natternkopf

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3975
  • CH, Limpachtal/BE Klimazone 6a 475 müM 🎯
Re: Komposttee wirkt
« Antwort #19 am: 17. März 2019, 23:35:15 »

Komposttee wird sicher postive Wirkung zeigen.

Siebe zBsp.
Laub Kompost
was von hier


Und verteile es auf dem Rasen.
Genießt der Rasen auch und trägt noch was zur Fütterung der Bodentiere bei.  ;)

Jeder nach seinem Gusto und den vorhanden Möglichkeiten, seien diese auch Blau.

PS:
Das dieses zusammengesetzte Foto mit der Trennlinie zur optimaleren Darstellung dient, ist für mich Klar.
Das macht man so.


Gespeichert
🌿 Zerkleinern, Mischen, Feucht 👍 halten, Zudecken. 🛌

Rieke

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2710
  • Klimazone 7a
Re: Komposttee wirkt
« Antwort #20 am: 18. März 2019, 09:51:14 »

Das wäre alles leicht zu bewerkstelligen bis auf die nicht vorhandene Pumpe.
Ohne funktioniert es nicht?
mit der Pumpe soll ja Sauerstoff hinzugefügt werden. Vielleicht kann man das auch mit regelmässigem Umrühren  - z.b. 3X am Tag - für die 2 Tage versuchen. Es wäre eine machbare Aufgabe.

Ich glaube nicht, daß das reicht. Bakterien haben einen schnellen Stoffwechsel und kurze Generationszeiten. Wenn dann das Wasser auch noch lauwarm ist, wie in dem Rezept von aladur, ist sowieso schon wenig Sauerstoff in dem Wasser gelöst. Wobei eine Jauche wahrscheinlich auch einen düngenden Effekt hat.
Gespeichert
Wo bleibt der Regen?

michaelbasso

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 748
  • 愚か者だけがこれを読んでいる
Re: Komposttee wirkt
« Antwort #21 am: 18. März 2019, 10:57:31 »

die Melasse im Rezept wird auch eine wichtige Wirkung haben. Einerseits für die schnelle Bakterienvermehrung und auch für sich alleine soll Melasse schon eine positive Düngeeigenschaften haben.
Ich hab das immer mal testen wollen, das Zeug war mir aber immer zu teuer.
Gibt es das irgendwo günstig?
Gespeichert
Lüneburg, Niedersachsen

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 15760
Re: Komposttee wirkt
« Antwort #22 am: 18. März 2019, 11:06:53 »

reicht für die belüftung eine aquariumpumpe
Gespeichert

Bristlecone

  • Gast
Re: Komposttee wirkt
« Antwort #23 am: 18. März 2019, 11:07:43 »

Düngewirkung hat Melasse nicht, bei der Zusammensetzung.

Sie dient nur als kohlenhydratreiches Futter für Mikroorganismen, man könnte sie im "Komposttee" durch gewöhnlichen Zucker ersetzen.
Gespeichert

Hyla

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1141
  • Zone 7a
Re: Komposttee wirkt
« Antwort #24 am: 18. März 2019, 12:46:52 »

Könnte man dann nicht auch Zuckerrübenschnitzel nehmen?
Erde mit Bakterien klebt eh schon dran und man kann's im Häcksler zerkleinern.
Oder, je nachdem was günstiger ist, Kartoffeln.
« Letzte Änderung: 18. März 2019, 12:53:41 von Hyla »
Gespeichert
Liebe Grüße!

Beneide niemanden, denn du weißt nicht, ob der Beneidete im Stillen nicht etwas verbirgt, was du bei einem Tausche nicht übernehmen möchtest.  Johan August Strindberg

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5243
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald
Re: Komposttee wirkt
« Antwort #25 am: 18. März 2019, 13:00:15 »

Kartoffeln enthalten mehr Stärke als Zucker. Die Stärke müsste also erst zu Zucker gespalten werden, das dauert und wäre somit keine sofort verfügbare Energiequelle.

Das Prinzip vom Komposttee ist doch etwas anders: die Mikroorganismen vermehren und giessen, damit die den Humus im Boden schneller verstoffwechseln als er es ohne das überfluten mit hungrigen Mäulern tun würde. Durch den schnellen Abbau werden bereits vorhandene Nährstoffe frei.
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität

aladur

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 39
Re: Komposttee wirkt
« Antwort #26 am: 19. März 2019, 16:36:43 »

die Melasse im Rezept wird auch eine wichtige Wirkung haben. Einerseits für die schnelle Bakterienvermehrung und auch für sich alleine soll Melasse schon eine positive Düngeeigenschaften haben.
Ich hab das immer mal testen wollen, das Zeug war mir aber immer zu teuer.
Gibt es das irgendwo günstig?
Hallo michaelbasso, Melasse dient den Mikroorganismen als Nahrung. Sauerstoff benötigen sie auch zum Überleben. Ich hab mir die Teile selbst zusammengekauft, das war nicht so teuer - der Aquariumheizer 20€, die Lupftpumpe 30€, ein Fass findet sich schon. Kompost/Walderde hat man ja und Melasse kostet fast nichts. Ach ja, eine Umwälzpumpe verwende ich auch, Kostenpunkt 25€, damit "umgerührt" wird, also die Bestandteile und die Luft besser verteilt wird.
« Letzte Änderung: 19. März 2019, 17:08:49 von aladur »
Gespeichert

aladur

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 39
Re: Komposttee wirkt
« Antwort #27 am: 19. März 2019, 16:39:31 »

Das wäre alles leicht zu bewerkstelligen bis auf die nicht vorhandene Pumpe.
Ohne funktioniert es nicht?
Hallo RosaRot, eine Pumpe kostet nicht die Welt und ist aus meiner Sicht schon essentiell damit sich die "richtigen" Mikroorganismen vermehren (aerobe Mikroorganismen). Ansonsten nehmen die anaeroben Mikroorganismen die Oberhand, und das sind unbrauchbare/schädliche Fäulnisbakterien z.B.
Gespeichert

Nemesia Elfensp.

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3591
Re: Komposttee wirkt
« Antwort #28 am: 19. März 2019, 20:44:51 »

Das wäre alles leicht zu bewerkstelligen bis auf die nicht vorhandene Pumpe.
Ohne funktioniert es nicht?
mit der Pumpe soll ja Sauerstoff hinzugefügt werden. Vielleicht kann man das auch mit regelmässigem Umrühren  - z.b. 3X am Tag - für die 2 Tage versuchen. Es wäre eine machbare Aufgabe.

Ich glaube nicht, daß das reicht. Bakterien haben einen schnellen Stoffwechsel und kurze Generationszeiten. Wenn dann das Wasser auch noch lauwarm ist, wie in dem Rezept von aladur, ist sowieso schon wenig Sauerstoff in dem Wasser gelöst. Wobei eine Jauche wahrscheinlich auch einen düngenden Effekt hat.
Ja Rieke,
Du wirst mit Deinen Gedanken recht haben. Nachdem ich mich heute etwas in das Thema eingelesen habe, komme ich auch zu dem Ergebniss, das 3X am Tag umrühren, nicht genügend Sauerstoff einbringt. Mein Gedanke war also falsch.

Nemi
Gespeichert
Wir haben nur dieses eine Leben.

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5243
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald
Re: Komposttee wirkt
« Antwort #29 am: 19. März 2019, 22:18:30 »

Interessant wäre noch wann die Bilder gemacht wurden.
Die jeweiligen Ansprüche an die einzelnen Nährstoffe sind übers Jahr verschieden.
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität
Seiten: 1 [2] 3 4 5   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de