Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Sommer ist die Zeit, in der es zu heiß ist, um das zu tun, wozu es im Winter zu kalt war. (Mark Twain)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
15. August 2022, 18:42:11
Erweiterte Suche  
News: Sommer ist die Zeit, in der es zu heiß ist, um das zu tun, wozu es im Winter zu kalt war. (Mark Twain)

Neuigkeiten:

|10|1|Es ist auch ein relativ geringer Unterschied, ob es gar kein grünes Auto gibt oder ob man selbst es nicht hat. (Tara)

Seiten: 1 ... 35 36 [37] 38 39 ... 54   nach unten

Autor Thema: Wie heiße ich  (Gelesen 99782 mal)

Tom 54

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 165
Re: Wie heiße ich
« Antwort #540 am: 09. Juni 2021, 16:48:33 »

Ich habe Internet Fotos und auch die Beschreibung des Kälberkropfes angesehen und ich denke das es mit hoher Warscheinlickeit auch der Kälberkropf sein wird. Ein Foto mit der Blüte kommt noch. Vielen Dank!
Gespeichert
Wenn Blumen, gleichgültig welcher Farben und Formen, zusammenstehen, kann niemals ein Bild der Disharmonie entstehen.

uliginosa

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7621
  • Carpe diem!
Re: Wie heiße ich
« Antwort #541 am: 09. Juni 2021, 17:05:20 »

Kälberkropf ist gut möglich, die werden so hoch, stehen gerne gesellig und blühen jetzt noch nicht, im Gegensatz zum Wiesenkerbel.

Zu erkennen auch gut an der Knolle, wenn man ihn rauszieht.

Die Blüte bringt meist nicht viel bei den Doldenblütlern, interessanter sind die Früchte.
Gespeichert
Viele Grüße aus dem Trockengebiet, Uli

partisanengärtner

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 17570
  • Qualitatives Wachstum hat keine Grenzen. 6b
    • künstler Gartenkunst etc.
Re: Wie heiße ich
« Antwort #542 am: 09. Juni 2021, 17:18:34 »

Vor allem das unterste Glied des Stengels ist kräftig steif behaart beim knolligen Kälberkropf. Der Rest ist glatt.
Wie ich schon andeutete. Leider war dieser Teil nicht zu erkennen auf dem Foto.
Der ist auch gelegentlich an die 2 Meter hoch. Ich kenne ihn hier als Begleitpflanze großer Flüsse und da gibt es auch fette Böden wo er deutlich höher wird als gewöhnlich.
« Letzte Änderung: 09. Juni 2021, 17:20:15 von partisanengärtner »
Gespeichert
Wer zuviel jätet raubt sich manche Überraschung.

Axel

goworo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2833
  • Pfälzerwald, 400m, 6b
    • Ein Rhododendrongarten in der Pfalz
Re: Wie heiße ich
« Antwort #543 am: 09. Juni 2021, 19:44:55 »

Welches Unkraut hat uns hier heimgesucht? Blüte gerade vorbei: klein, gelb ähnlich Hahnenfuß. Wird mit Blüte ca. 50 cm hoch und wächst in halb-schattigem Bereich auf humosem Sandboden.
Gespeichert
Was du *nicht* ererbt von deinen Vätern hast, mach's einfach selber!

Aramisz78

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1221
Re: Wie heiße ich
« Antwort #544 am: 09. Juni 2021, 20:20:27 »

Echte Nelkenwurz - geum urbanum, würde ich sagen.
Gespeichert

AndreasR

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 10381
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
    • Bilder aus meinem Garten
Re: Wie heiße ich
« Antwort #545 am: 09. Juni 2021, 20:49:36 »

Ja, sieht nach Geum urbanum aus - leider eine üble Samenschleuder, also besser 'raus damit, bevor es überall ist.
Gespeichert
Viele Grüße
Andreas

goworo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2833
  • Pfälzerwald, 400m, 6b
    • Ein Rhododendrongarten in der Pfalz
Re: Wie heiße ich
« Antwort #546 am: 09. Juni 2021, 21:00:30 »

@Aramisz78 und @AndreasR: ja, vielen Dank, das passt. Ich weiß gar nicht, wo das plötzlich herkommt. Ich bin schon fleißig am Ausrotten. Offenbar kann man es sogar kaufen :o Was es nicht alles gibt!
Gespeichert
Was du *nicht* ererbt von deinen Vätern hast, mach's einfach selber!

Kasbek

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3339
  • Leipziger Tieflandsbucht, 175 m, 7a
Re: Wie heiße ich
« Antwort #547 am: 09. Juni 2021, 21:05:30 »

Die Früchte haben so kleine Haken, mit denen sie sich z.B. im Fell von Tieren festhalten. Mit der Methode klappt auch Verschleppung über weite Strecken. (Hab' letztes Wochenende grade auf unserem Dorffriedhof einen Bestand gejätet.)
Gespeichert
Wer Saaten sät, wird Ernten ernten. (Sander Bittner)

goworo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2833
  • Pfälzerwald, 400m, 6b
    • Ein Rhododendrongarten in der Pfalz
Re: Wie heiße ich
« Antwort #548 am: 09. Juni 2021, 21:13:56 »

Die Früchte haben so kleine Haken, mit denen sie sich z.B. im Fell von Tieren festhalten. Mit der Methode klappt auch Verschleppung über weite Strecken. (Hab' letztes Wochenende grade auf unserem Dorffriedhof einen Bestand gejätet.)
Zum Glück lassen sich die Pflanzen bei unserem lockeren humosen Sandboden leicht raus ziehen.
Gespeichert
Was du *nicht* ererbt von deinen Vätern hast, mach's einfach selber!

Gartenplaner

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 17150
  • Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak! Luxemburg, 7b
    • Entwicklung eines Gartens: Von der Obstwiese zum Park?
Re: Wie heiße ich
« Antwort #549 am: 09. Juni 2021, 21:17:16 »

Da hast du Glück, bei meinem Lehmboden reißen die Pflanzen gerne grad so über dem Wurzelansatz ab (und treiben dann wieder aus), aber mit einem Finger unter die Wurzeln kommt man auch kaum, ich brauch da immer ein Werkzeug.
Gespeichert
Wer den Garten sehen möchte, wo ich lerne - unterm Goldfrosch-Bild den Globus anklicken! ;-)

unguis-cati et candelabrum

“Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert.“ Nelson Mandela

AndreasR

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 10381
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
    • Bilder aus meinem Garten
Re: Wie heiße ich
« Antwort #550 am: 09. Juni 2021, 21:27:52 »

Ja, hier geht ohne Unkrautstecher gar nichts, ich entferne die schon seit Jahren, aber immer keimen irgendwo neue. Die Unkraut-Samenbank scheint schier unerschöpflich zu sein... ::)
Gespeichert
Viele Grüße
Andreas

Anubias

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1496
  • Ruhrgebiet/Münsterland Grenzgebiet, 7b
Re: Wie heiße ich
« Antwort #551 am: 09. Juni 2021, 21:32:31 »

Seit ich auf Lehmboden gärtnere und jäte, ist ein Spargelstecher meine ständige Begleitung und sehr geliebtes Werkzeug.
Hab aber Glück gehabt, Geum urbanum ist aus dem alten Garten nicht mit herüber gekommen. Etwas Potentilla anserina leider schon  >:(
Gespeichert
Nichtstun macht nur dann Spaß, wenn man eigentlich viel zu tun hätte. (Noël Coward)

Nixgärtnerin

Schantalle

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2479
  • NRW | Kölner Bucht | 8a
Re: Wie heiße ich
« Antwort #552 am: 10. Juni 2021, 11:30:41 »

Der  ??? kam hier, mit ein paar Anderen, als blinder Passagier. Die "Mitfahrer" sind leicht zu erkennen gewesen, ihm dagegen kenne ich nicht. Ich habe ein Stückchen abgerissen, um es besser fotografieren zu können:
Gespeichert
Aster!

Crambe

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5976
  • Zollernalb (BW), 800m, Whz 6b
Re: Wie heiße ich
« Antwort #553 am: 10. Juni 2021, 11:56:32 »

Veilchen? Die sind oft als Untermieter dabei.
Gespeichert
"Um ernst zu sein, genügt Dummheit, während zur Heiterkeit ein großer Verstand unerlässlich ist." Shakespeare

Schantalle

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2479
  • NRW | Kölner Bucht | 8a
Re: Wie heiße ich
« Antwort #554 am: 10. Juni 2021, 12:02:18 »

Danke Crambe! Es sieht ganz danach aus.

Aber wenn man schon Veilchen ist, dann sollte man bitte schön blühen, damit ich hier keine doofe Fragen stellen muss ;D ;D ;D
Gespeichert
Aster!
Seiten: 1 ... 35 36 [37] 38 39 ... 54   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de