Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Nur wer im Wohlstand lebt, schimpft auf ihn. (Ludwig Marcuse)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
07. Juni 2020, 08:25:04
Erweiterte Suche  
News: Nur wer im Wohlstand lebt, schimpft auf ihn. (Ludwig Marcuse)

Neuigkeiten:

|3|3|Du kannst dem Leben nicht mehr Tage geben - aber dem Tag mehr Leben (Unbekannt)

Seiten: 1 ... 6 7 [8] 9   nach unten

Autor Thema: Wie heiße ich  (Gelesen 20058 mal)

Gartenplaner

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14006
  • Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak! Luxemburg, 7b
    • Entwicklung eines Gartens: Von der Obstwiese zum Park?
Re: Wie heiße ich
« Antwort #105 am: 04. Mai 2020, 17:24:10 »

Gern doch  :)
Gespeichert
Wer den Garten sehen möchte, in dem ich lerne - einfach unterm Goldfrosch-Bild das zweite Symbol von links, den Globus,  anklicken! ;-)

“Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert.“ Nelson Mandela

pele78

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Re: Wie heiße ich
« Antwort #106 am: 10. Mai 2020, 21:28:37 »

Diese Pflanze wächst in einem Laub/Nadel-Mischwald. Ich hab so eine Hoffnung, was es sein könnte, die sich wahrscheinlich schnell zerstreut. Könnt Ihr mir helfen? Ich hätte gerne mehr Bilder angehängt, weiß aber nicht, wie das geht.

Gruß
Gespeichert

Quendula

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8960
  • Brandenburger Streusandbüchse / 7b / 42 m
    • www
Re: Wie heiße ich
« Antwort #107 am: 10. Mai 2020, 21:32:18 »

Hallo Pele. Du kannst bei jedem neuen Beitrag ein weiteres Bild anhängen...

Fürs erste geht es nicht anders.
Gespeichert
Nimm die Dinge so wie sie kommen - aber sorge dafür, dass sie so kommen, wie du sie haben willst.

pele78

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Re: Wie heiße ich
« Antwort #108 am: 10. Mai 2020, 21:40:41 »

Hallo Quendula,

danke, dann hänge ich nochmal einen dran. Vielleicht ist auf diesem Bild ein klares Erkennungsmerkmal zu sehen.
Standort war übrigens Hanglage und halbschattig.
Gespeichert

partisanengärtner

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16239
  • Qualitatives Wachstum hat keine Grenzen. 6b
    • künstler Gartenkunst etc.
Re: Wie heiße ich
« Antwort #109 am: 10. Mai 2020, 21:56:10 »

So arg wärmeliebend ist die Bocksriemenzunge doch nicht.
Hier in der Fränkischen Schweiz hat man die vor vielen Jahren angesalbt. Dort kommen auf einer Kuppe diverse Orchis und Ragwurzarten vor. Letztere wohl auch mal angesalbt.
(militaris und simia sicher)
Hier blüht sie noch nicht. Ich war am Sonntag dort. Die Rosette zeigt zwar Frostschäden, aber der Blütentrieb scheint in Ordnung.

Wenn man also Samen hat könnte in entsprechendem Umfeld wohl eine Ansiedlung gelingen.
Gespeichert
Wer zuviel jätet raubt sich manche Überraschung.

Axel

partisanengärtner

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16239
  • Qualitatives Wachstum hat keine Grenzen. 6b
    • künstler Gartenkunst etc.
Re: Wie heiße ich
« Antwort #110 am: 10. Mai 2020, 22:00:47 »

Eine Orchis die ich in einer kalkfreien Sandgrube gefunden habe. Hat begonnen  in einem erst vor etwas mehr als 10 Jahren von Epipactis palustris eroberten Biotop.
Dort blühen mittlerweile sicher mehr als 1000 von der Stendelwurz. Aber dieses noch unbestimmte Knabenkraut taucht jetzt auch auf der ganzen Fläche auf.
Gespeichert
Wer zuviel jätet raubt sich manche Überraschung.

Axel

partisanengärtner

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16239
  • Qualitatives Wachstum hat keine Grenzen. 6b
    • künstler Gartenkunst etc.
Re: Wie heiße ich
« Antwort #111 am: 10. Mai 2020, 22:06:32 »

Könnte das von Pele die Zackenschote sein. Wenn die Blätter gegenständig sind wohl nicht kann ich aber nicht sicher sagen nach dem Foto
« Letzte Änderung: 10. Mai 2020, 22:08:04 von partisanengärtner »
Gespeichert
Wer zuviel jätet raubt sich manche Überraschung.

Axel

lerchenzorn

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11743
  • Berliner Umland Klimazone 7a (wohl eher 6b)
Re: Wie heiße ich
« Antwort #112 am: 10. Mai 2020, 22:22:14 »

Ich denke eher an die Kardenblättrige Witwenblume (Knautia dipsacifolia), bin aber überhaupt nicht sicher.
Gespeichert

pele78

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Re: Wie heiße ich
« Antwort #113 am: 10. Mai 2020, 23:05:59 »

Hallo partisanengärtner, ich habe die Zackenschote mal gegoogelt - ich glaube, die ist es nicht. Folgende hab ich für mich schon mal ausgeschlossen:

- Gemeine Nachtkerze
- Ausdauerndes Bingelkraut
- Giftlattich
- Brennkraut
- die diversen Königskerzen (großblütige, mehlige, flockige, Ruten-)
- Stumpfblättriger Ampfer
- Gartenampfer
- Gewöhnlicher Meerrettich (auch eher ungewöhnlich im Wald)
- Weberkarde

Noch nicht ganz vom Tisch waren:

- Helenenkraut
- Kompasslattich (aber der hat so fein gezackte Blattränder)
- Gewöhnlicher Teufelsabbiss
- Nachtviole

lerchenzorn, die Waldwitwenblume könnte es tatsächlich sein. Was Google Bilder darüber ausspuckt, deckt sich fast zu 100% mit meinen Exemplaren. Bin beeindruckt! :) Damit schwinden meine Hoffnungen auf Beinwell aus dem Wald, jetzt heißt es die Blüte abwarten. Aber ich glaube, du hast einen Volltreffer gelandet.

Danke für alle Hinweise! (weitere sind natürlich willkommen)
Gruß, Pele
Gespeichert

Starking007

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4814
  • Alles im gruenen Bereich!
Re: Wie heiße ich
« Antwort #114 am: 13. Mai 2020, 21:22:29 »

Schau mal Senecio fuchsii?
Gespeichert
Gruß Arthur

Katrin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10409
  • The best way to have a friend is to be one!
    • Geraniumhomepage, Gartenfotos und (neu!) Garten-Blog
Re: Wie heiße ich
« Antwort #115 am: 13. Mai 2020, 21:25:51 »

Die macht schon einen Stängel im Moment. Meine Waldwitwenblumen schauen genauso aus zur Zeit, aber wurde ja schon gesagt  :D.
Gespeichert
"Ich glaube, viele von uns haben ihre Heimat längst verloren, denn sie haben sie in der Kindheit gelassen, in den staubigen Straßen und an den sonnigen Tagen, als die Welt noch gut war, weil wir nur die Fassade sahen und zu klein waren, die Türen zu öffnen."

ich

Jani

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Re: Wie heiße ich
« Antwort #116 am: 21. Mai 2020, 13:55:17 »

Hallo zusammen,
 
Ich bin ein sehr großer Frangipani/Plumera Fan und habe letztes Jahr im Herbst Samen gepflanzt. Jetzt beschleicht mich nur das Gefühl, dass das gar keine Frangipanis sind was ich da großziehe.  ??? :D
Hat vielleicht Jemand von Euch eine Idee was ich da grade züchte?  ;D
Diverse Pflanzen-apps konnten mir leider nicht weiter helfen.

Viele Grüße,
Jani
« Letzte Änderung: 21. Mai 2020, 17:16:45 von Jani »
Gespeichert

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 19259
Re: Wie heiße ich
« Antwort #117 am: 21. Mai 2020, 15:43:20 »

Jetzt beschleicht mich nur das Gefühl, dass das gar keine Frangipanis sind was ich da großziehen. 

Viele Grüße,
Jani
befürchte ich auch ;)
Gespeichert
am schwierigsten sind nur die ersten 5 tage nach dem we

Roeschen1

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7744
  • BW, Stuttgart, 342m 7b
Re: Wie heiße ich
« Antwort #118 am: 23. Mai 2020, 14:42:03 »

Willkommen Jani,
Das Bild ist leider unscharf, Blätter und orange Blütenteile erinnern mich an Zinnien.
Gespeichert
Grün ist die Hoffnung

Starking007

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4814
  • Alles im gruenen Bereich!
Re: Wie heiße ich
« Antwort #119 am: 23. Mai 2020, 20:33:49 »

Mit Zinnien ist man besser bedient als mit Frangipani!
Gespeichert
Gruß Arthur
Seiten: 1 ... 6 7 [8] 9   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de