Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Tue nie etwas halb, sonst verlierst du mehr, als du je wieder einholen kannst. - Louis Armstrong
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
24. August 2019, 18:22:07
Erweiterte Suche  
News: Tue nie etwas halb, sonst verlierst du mehr, als du je wieder einholen kannst. - Louis Armstrong

Neuigkeiten:

|28|9|Kaum macht man etwas richtig, klappt es auch.  (Thomas)

Seiten: [1] 2 3 ... 10   nach unten

Autor Thema: Was ist das?  (Gelesen 3866 mal)

Anomatheca

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 326
Was ist das?
« am: 29. März 2019, 20:35:34 »

Ich muss z.Z. einen alten Garten ausräumen und die Pflanzen verwerten.  Da taucht einiges Unbekanntes auf. Dies hielt ich zuerst für Ipheion (Triteleia) uniflora alba. Aber bei näherem Hinsehen passt das nicht so ganz. Zwiebeln hat sie aber.
Gespeichert

Anomatheca

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 326
Re: Was ist das?
« Antwort #1 am: 29. März 2019, 20:36:42 »

Und gleich noch eine Schönheit. Blätter hat sie noch nicht, nur den Blütenstand. Höhe 20cm.
Gespeichert

Zwiebeltom

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5949
Re: Was ist das?
« Antwort #2 am: 29. März 2019, 20:37:50 »

Könnte Chionodoxa luciliae alba sein.
Gespeichert
Das Leben ist kein Ponyschlecken.

Anomatheca

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 326
Re: Was ist das?
« Antwort #3 am: 30. März 2019, 07:20:20 »

Danke, Zwiebeltom. Das kommt gut hin. Ich hatte mit etwas viel exotischerem gerechnet, aber manchmal liegt die Lösung näher als man denkt.
Gespeichert

OmaMo

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 431
Re: Was ist das?
« Antwort #4 am: 12. April 2019, 13:48:51 »

Schildchen verschusselt: Wer kann helfen?
Gespeichert
Ich hieß hier mal comora, aber mit zwei Enkeln passt das nicht mehr zu mir

lerchenzorn

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10790
  • Berliner Umland Klimazone 7a (wohl eher 6b)
Re: Was ist das?
« Antwort #5 am: 12. April 2019, 14:07:46 »

Das ist sehr unscharf. Pfingstrosen hättest Du vermutlich erkannt? Zahnwurz-Arten (Cardamine/Dentaria) kommen eigentlich mit "Nacken voran" aus der Erde und es ist für die auch schon recht spät im Jahr.

Actaea?
Gespeichert

lerchenzorn

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10790
  • Berliner Umland Klimazone 7a (wohl eher 6b)
Re: Was ist das?
« Antwort #6 am: 12. April 2019, 14:11:10 »

Und gleich noch eine Schönheit. Blätter hat sie noch nicht, nur den Blütenstand. Höhe 20cm.



Das erinnert in der Gesamterscheinung an Darmera peltata, aber die Einzelblüten scheinen dafür zu einfach gebaut. Es sind keine Kelchblätter erkennbar und die Kronblätter wirken, als seien sie am Grunde verwachsen. Das finde ich auf Abbildungen so nicht wieder.
Stand die Pflanze sehr dunkel, dass die gebleicht und im Gewebe weich ist?
Gespeichert

Nina

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15041
  • Alles wird gut!
    • garten-pur
Re: Was ist das? Kretareise ... blaue Blüte?
« Antwort #7 am: 12. April 2019, 15:18:22 »

Vielleicht kann mir mal jemand helfen, was das ist.
Weder Legousia noch Geranium will passen. Mich irritiert auch, daß die Blütenblätter knittrig wie beim Cistus sind.  ???
« Letzte Änderung: 12. April 2019, 15:20:24 von Nina »
Gespeichert

micc

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1894
  • Duisburg, Afrika-Siedlung
Re: Was ist das?
« Antwort #8 am: 12. April 2019, 15:27:45 »

Ein etwas knittriges Erodium gruinum?

:)
Michael
Gespeichert
Ich schnarche nicht, ich schnurre.

OmaMo

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 431
Re: Was ist das?
« Antwort #9 am: 12. April 2019, 16:11:04 »

Besser krieg ich es nicht
es ist irgendwie so puschelig, das meine Kamera es nicht scharf stellen kan.
Gespeichert
Ich hieß hier mal comora, aber mit zwei Enkeln passt das nicht mehr zu mir

Nina

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15041
  • Alles wird gut!
    • garten-pur
Re: Was ist das?
« Antwort #10 am: 12. April 2019, 16:45:14 »

Ein etwas knittriges Erodium gruinum?

:)
Michael

 :-*  Perfekt!  :D
Gespeichert

Gänselieschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19572
  • Ich schlafe immer so lange, bis ich aufwache;)
    • Andrea Timm
Re: Was ist das?
« Antwort #11 am: 12. April 2019, 16:50:03 »

@ Oma Mo - könnten es die Austriebe von Paeonien, also Pfingstrosen sein??
Gespeichert

OmaMo

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 431
Re: Was ist das?
« Antwort #12 am: 12. April 2019, 17:16:39 »

Nein, Pfingstrosen sind das bestimmt nicht!
Gespeichert
Ich hieß hier mal comora, aber mit zwei Enkeln passt das nicht mehr zu mir

Henki

  • Gast
Re: Was ist das?
« Antwort #13 am: 12. April 2019, 18:14:32 »

Mukdenia? Peltoboykinia? Diphylleia? Mir kommt's irgendwie bekannt vor.
Gespeichert

OmaMo

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 431
Re: Was ist das?
« Antwort #14 am: 12. April 2019, 18:23:01 »

Ich kann mich nicht erinnern, das ich eines davon jemals gekauft hätte.
Bei mir.  stehen eher Schattenstauden auf der Liste.
Gespeichert
Ich hieß hier mal comora, aber mit zwei Enkeln passt das nicht mehr zu mir
Seiten: [1] 2 3 ... 10   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de