Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: ... bin ich wieder reumütig bei ihr gelandet, obwohl auch die Berner Landfrauen nicht schlecht waren. Aber Hilde ist bei uns die erste Wahl. (Anonymes Zitat aus einem Fachthread)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
21. September 2020, 05:20:14
Erweiterte Suche  
News: ... bin ich wieder reumütig bei ihr gelandet, obwohl auch die Berner Landfrauen nicht schlecht waren. Aber Hilde ist bei uns die erste Wahl. (Anonymes Zitat aus einem Fachthread)

Neuigkeiten:

|24|6|Reden ist das eine, manchmal ist auch zuhören angebracht. Und Reden wie auch Zuhören nutzt sowieso nichts, wenn man nicht imstande ist zu verstehen. (celli)

Seiten: 1 ... 30 31 [32]   nach unten

Autor Thema: Hydrangea 2019/20  (Gelesen 29366 mal)

Antida

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 237
  • Oberpfalz/Bayern, Nähe Donau, Klimazone 7a
Re: Hydrangea 2019/20
« Antwort #465 am: 04. August 2020, 08:38:12 »

Hallo, Ihr Lieben!
Was könnte der Grund dafür sein, dass diese Hortensie die Flügel hängen lässt? Sie steht bei meinen Eltern, wurde dieses Jahr gekauft; stand anfangs sonniger/heisser, allerdings jetzt schon wochenlang halbschattig. Die Blätter sind knackig und frisch, nur die Blüten hängen.

Gespeichert

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15373
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Hydrangea 2019/20
« Antwort #466 am: 09. August 2020, 11:35:50 »

Eine meine Hydrangeas im 'neuen' Beet hat es jetzt nach mehreren super-heißen Tagen doch noch erwischt...leider

und direkt daneben...wie gemalt...schon verrückt oder?


kohaku:
Bei unserem Schley bin ich leider nicht fündig geworden bezüglich Hydr. 'plum passion' :-\
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

Nox

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 837
  • Süd-Bretagne, 8b - 9a
Re: Hydrangea 2019/20
« Antwort #467 am: 09. August 2020, 12:10:01 »

Hallo, Ihr Lieben!
Was könnte der Grund dafür sein, dass diese Hortensie die Flügel hängen lässt? Sie steht bei meinen Eltern, wurde dieses Jahr gekauft; stand anfangs sonniger/heisser, allerdings jetzt schon wochenlang halbschattig. Die Blätter sind knackig und frisch, nur die Blüten hängen.

Hauptsache, die Pflanze ist gesund !
Vielleicht ist es einfach eine Sorte, die in dieser Weise verblüht ? Kennst Du den Namen ?
Gespeichert

goworo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2027
  • Pfälzerwald, 400m, 6b
    • Ein Rhododendrongarten in der Pfalz
Re: Hydrangea 2019/20
« Antwort #468 am: 03. September 2020, 18:11:58 »

H. 'Starburst'



Bei manchen H. paniculata wie z.B. 'Vanille Fraise' beginnt jetzt die Zeit der intensiven Rotfärbung.




Gespeichert
Was du *nicht* ererbt von deinen Vätern hast, mach's einfach selber!

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15373
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Hydrangea 2019/20
« Antwort #469 am: 04. September 2020, 06:36:37 »

Wunderschön!
Meine H. Starbust hängt trotz Korsett ziemlich schlaff runter, eine Vanille Fraise beginnt jetzt erst mit dem Einfärben, die andere musste ich wegen der Umpflanzaktion schon beschneiden.
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

mentor1010

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 787
  • Kreis Steinburg, Kleve
Re: Hydrangea 2019/20
« Antwort #470 am: 04. September 2020, 10:27:55 »

Hatsuhime macht sich zur Zeit ganz toll bei mir  :)
Gespeichert

mentor1010

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 787
  • Kreis Steinburg, Kleve
Re: Hydrangea 2019/20
« Antwort #471 am: 04. September 2020, 10:28:16 »

.
Gespeichert

mentor1010

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 787
  • Kreis Steinburg, Kleve
Re: Hydrangea 2019/20
« Antwort #472 am: 04. September 2020, 10:28:57 »

.
Gespeichert

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15373
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Hydrangea 2019/20
« Antwort #473 am: 04. September 2020, 16:30:12 »

mentor1010:
Die färbt echt schön!
Ich hab ja auch dieses Jahr viel gemeckert über die Hydrangeas, aber ein paar sind weiterhin sehr dankbar:
Hydrangea 'Hokomathyst


Hydrangea Youmenine
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

Mediterraneus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22963
  • Spessart: Wald, Main und Wein (310m ü.NN/7a)
Re: Hydrangea 2019/20
« Antwort #474 am: 04. September 2020, 22:24:34 »

Es geht nichts über Herbst-Hortensien :D
"Twist n shout" ist eine echt gute Neuzüchtung!
Im Frühjahr 2mal Austrieb erfroren, dann vertrocknet. Zurückgeschnitten. Und endlich  ;D
Gespeichert
LG aus dem südlichen Main-Viereck
Mediterraneus

Andere haben schließlich auch irgendeine Ahnung

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15373
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Hydrangea 2019/20
« Antwort #475 am: 17. September 2020, 17:24:38 »

Hydrangeas in Herbstfärbung





Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.
Seiten: 1 ... 30 31 [32]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de