Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: ... bin ich wieder reumütig bei ihr gelandet, obwohl auch die Berner Landfrauen nicht schlecht waren. Aber Hilde ist bei uns die erste Wahl. (Anonymes Zitat aus einem Fachthread)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
21. September 2020, 05:04:31
Erweiterte Suche  
News: ... bin ich wieder reumütig bei ihr gelandet, obwohl auch die Berner Landfrauen nicht schlecht waren. Aber Hilde ist bei uns die erste Wahl. (Anonymes Zitat aus einem Fachthread)

Neuigkeiten:

|15|12|Der Winter ist die einzige Zeit im Jahr in der der Gärtner sich der Illusion hingeben kann den Garten im Griff zu haben. (Ingeborg)

Seiten: 1 ... 28 29 [30] 31 32   nach unten

Autor Thema: Hydrangea 2019/20  (Gelesen 29363 mal)

Scabiosa

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6297
Re: Hydrangea 2019/20
« Antwort #435 am: 12. Juli 2020, 20:55:00 »

Das Problem hatte ich vor einigen Jahren. Damals habe ich sie versuchsweise bis auf einen Meter Höhe gekürzt und schon fast nicht mehr an einen Neuaustrieb geglaubt. Erstaunlich, wie schnell sie dann doch später wieder an Höhe aufgebaut hat.
Bis auf H. quercifolia und H. paniculata hatten hier allerdings viele Hortensien in diesem Jahr enorme Frostschäden.
Gespeichert

Herbergsonkel

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 460
  • nördl. Berlin|48m ü NN | 7a
Re: Hydrangea 2019/20
« Antwort #436 am: 14. Juli 2020, 19:56:21 »

diese wurde dieses Jahr auch doppelt gefrostet, dennoch gibts Blüten ...
Gespeichert

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3598
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Offene Gärten im Hohen Fläming
Re: Hydrangea 2019/20
« Antwort #437 am: 19. Juli 2020, 22:36:20 »

Hier blühen aktuell auch einige Hortensien. Und ich kann kaum einer den richtigen Namen zuordnen, weil die Etiketten nicht mehr lesbar sind. :P Nun ja, schön sind sie trotzdem.

Gespeichert
Man benötigt kein botanisches Wissen, um eine Pissnelke erkennen zu können.

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3598
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Offene Gärten im Hohen Fläming
Re: Hydrangea 2019/20
« Antwort #438 am: 19. Juli 2020, 22:37:09 »

Hydrangea serrata 'Preziosa'

Gespeichert
Man benötigt kein botanisches Wissen, um eine Pissnelke erkennen zu können.

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3598
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Offene Gärten im Hohen Fläming
Re: Hydrangea 2019/20
« Antwort #439 am: 19. Juli 2020, 22:38:08 »

Gespeichert
Man benötigt kein botanisches Wissen, um eine Pissnelke erkennen zu können.

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3598
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Offene Gärten im Hohen Fläming
Re: Hydrangea 2019/20
« Antwort #440 am: 19. Juli 2020, 22:38:42 »

Gespeichert
Man benötigt kein botanisches Wissen, um eine Pissnelke erkennen zu können.

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3598
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Offene Gärten im Hohen Fläming
Re: Hydrangea 2019/20
« Antwort #441 am: 19. Juli 2020, 22:39:16 »

Das könnte Hydrangea serrata 'Tiara' sein.

« Letzte Änderung: 19. Juli 2020, 22:41:49 von Hausgeist »
Gespeichert
Man benötigt kein botanisches Wissen, um eine Pissnelke erkennen zu können.

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15373
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Hydrangea 2019/20
« Antwort #442 am: 22. Juli 2020, 18:46:57 »

Schöne Teile!
Ich hab heute auch noch mal ein paar, die anderen kommen am Wochenende...
Eichblatt färbt so langsam ein


Black Steele in der Endphase


Kleines Suchspiel bei No Name...böse böse...


Noch mal Youmenine


Hydrangea involucrata

Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

troll13

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13111
    • hydrangeas_garden
Re: Hydrangea 2019/20
« Antwort #443 am: 22. Juli 2020, 20:05:31 »

Das könnte Hydrangea serrata 'Tiara' sein.



Könnte es wirklich sein... Pflanze sie mal sonniger. Dann wären die Blätter jetzt schon dunkelbraun.
Gespeichert
Gartenanarchist aus Überzeugung! Und ich bin kein Experte sondern immer noch neugierig...

Herbergsonkel

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 460
  • nördl. Berlin|48m ü NN | 7a
Re: Hydrangea 2019/20
« Antwort #444 am: 30. Juli 2020, 20:28:34 »

Doch noch geschafft, wenige Blüten zeigen sich.
Gespeichert

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15373
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Hydrangea 2019/20
« Antwort #445 am: 31. Juli 2020, 07:15:56 »

Herbergsonkel:
Das ist ja ne Hübsche  :o
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

Nox

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 837
  • Süd-Bretagne, 8b - 9a
Re: Hydrangea 2019/20
« Antwort #446 am: 31. Juli 2020, 16:18:59 »

Kennt Ihr Euch gut mit H. quercifolia aus ?
Färben sich die Blätter bei allen Sorten im Herbst rot, oder gibt's da grosse Unterschiede ?

Ich hätte da ein schönes Plätzchen für "Queen's of Hearts", kennt die jemand ?
Gespeichert

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15373
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Hydrangea 2019/20
« Antwort #447 am: 31. Juli 2020, 16:35:46 »

Nox:
Die "Queen's of Hearts" kenne ich leider nicht, ich hab im Vorgarten allerdings einen Liebling stehen und zwar 'Snowflake', da sehen die Blätter jetzt schon sehr schön aus...finde ich  ;)


Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

Nova Liz

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15356
Re: Hydrangea 2019/20
« Antwort #448 am: 31. Juli 2020, 16:46:23 »

Die 'Snowflake'ist aber auch was traumhaft. :D
Gespeichert

kohaku

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 685
Re: Hydrangea 2019/20
« Antwort #449 am: 31. Juli 2020, 16:48:33 »

Hat jemand Erfahrung mit H.aspera "plum passion"?
Konnte ich gestern im Gartencenter nicht stehen lassen
Gespeichert
Seiten: 1 ... 28 29 [30] 31 32   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de