Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: die einzig wahre irrenhauszentrale ist hier. (Zwerggarten in einem Gartencafé)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
24. Mai 2019, 01:28:42
Erweiterte Suche  
News: die einzig wahre irrenhauszentrale ist hier. (Zwerggarten in einem Gartencafé)

Neuigkeiten:

|19|5|Frauen lassen sich durch Schmeicheleien nie entwaffnen, Männer immer. (Oscar Wilde)

Seiten: 1 [2] 3   nach unten

Autor Thema: Cosmeen  (Gelesen 2126 mal)

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12211
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Cosmeen
« Antwort #15 am: 28. April 2019, 12:37:31 »

Sie stehen zur Zeit noch in diesem Beetkasten, sie müssen also noch in große Pötte umziehen. Wegen der hier bestehenden Schneckenplage und weil ich sie gerne auf der Terrasse habe, hatte ich das so geplant  :-[ Direktaussaat würde ich mich hier nie trauen. Die Info mit dem Dünger merke ich mir.
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

realp

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2491
  • Neuenburgersee / Schweiz 8a
Re: Cosmeen
« Antwort #16 am: 28. April 2019, 14:19:26 »

Darf ich mit einer Frage dazwischen ? Ich kaufe jedes Jahr Cosmeen im Topf und setze sie in den Garten. Es bleiben niedrig wachsende Büsche und ich wollte doch hochwachsende, schlank und ranke Pflanzen. Auf was muss ich achten ? Ausamen tun die sich auch nicht....
Gespeichert

Nova Liz

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9911
Re: Cosmeen
« Antwort #17 am: 28. April 2019, 14:25:43 »

Die sind für die Topfkultur gestaucht .Ich weiß auch nicht,ob es speziell dafür gezüchtete Sorten gibt.Mir sind die bei einem Freund auch mal aufgefallen und er sagte ,er hätte die schon fertig angezogen im Topf gekauft.Sehr niedrig,,aber schön buschelig.
Vielleicht probierst du es und säest einfach mal so eine Tüte aus.
Gespeichert

realp

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2491
  • Neuenburgersee / Schweiz 8a
Re: Cosmeen
« Antwort #18 am: 28. April 2019, 14:28:44 »

Das habe ich schon ein paar Mal getan. Wird nix. Aber ich werde es halt nochmal versuchen-grad morgen direkt in die Beete. Dieses bodennahe Gewurschtel aus dem Topf ist eher scheusslich....
Gespeichert

Borker

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1948
Re: Cosmeen
« Antwort #19 am: 28. April 2019, 15:32:01 »

Ich hab auch das erste Mal  Cosmeen Samen bekommen. :D
Und habe gelesen das sie Lichtkeimer sind .
Wieviel Erde darf den da auf dem Cosmeen Samen landen ? Oder den Samen nur andrücken ?

LG Borker
Gespeichert

mavi

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1556
  • östliches Ruhrgebiet | 7b
Re: Cosmeen
« Antwort #20 am: 28. April 2019, 15:40:52 »

Wenn Lichtkeimer, dann nur andrücken.  :)
Gespeichert

Hyla

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 960
  • Zone 7a
Re: Cosmeen
« Antwort #21 am: 28. April 2019, 15:42:06 »

Zu Lichtkeimer finde ich nichts?!
Machen sie eine Pfahlwurzel?
Früher auf fettem Boden wuchsen sie extrem gut, aber auf unserem Sandboden tun sie sich schwer.  :-\
Gespeichert
Liebe Grüße!

Beneide niemanden, denn du weißt nicht, ob der Beneidete im Stillen nicht etwas verbirgt, was du bei einem Tausche nicht übernehmen möchtest.  Johan August Strindberg

Borker

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1948
Re: Cosmeen
« Antwort #22 am: 28. April 2019, 15:42:17 »

Danke Mavi wird gemacht ! ;)

LG Borker
Gespeichert

realp

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2491
  • Neuenburgersee / Schweiz 8a
Re: Cosmeen
« Antwort #23 am: 28. April 2019, 15:46:51 »

Schliesse mich an. Hoffentlich klappts mal endlich. Danke !
Gespeichert

Borker

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1948
Re: Cosmeen
« Antwort #24 am: 28. April 2019, 15:49:46 »

Hyla das mit dem Lichkeimer hab ich hier gelesen. Weiter unten

https://www.biogartenbedarf.de/bio-saatgut/blumen-saatgut/cosmea/

LG Borker
« Letzte Änderung: 28. April 2019, 15:54:52 von Borker »
Gespeichert

KaVa

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 596
Re: Cosmeen
« Antwort #25 am: 28. April 2019, 15:54:11 »

Hm, ich habe hier zwei verschiedene Tüten zu liegen. Auf der einen steht nichts von Lichtkeimern. Die hatte ich im letzten Jahr einfach in eine Saatrille 1-2 cm tief gesät und die sind auch gewachsen. Das war eine höhere Mischung. In diesem Jahr habe ich eine Tüte mit einer niedrigen Mischung mit der Anweisung, die Samen nur dünn mit Erde zu bedecken, leicht andrücken und vorsichtig zu gießen. Ach ja, ich sehe gerade, die hohe Mischung heißt Cosmos bipinnatus und die niedrige Mischung heißt Cosmos sulphureus.
Gespeichert

Borker

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1948
Re: Cosmeen
« Antwort #26 am: 28. April 2019, 15:56:22 »

ich werde dann auch mal dünn etwas Erde drauf tun nach dem andrücken
Gespeichert

realp

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2491
  • Neuenburgersee / Schweiz 8a
Re: Cosmeen
« Antwort #27 am: 28. April 2019, 15:57:30 »

Jetzt wird's wieder kompliziert....
Gespeichert

mavi

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1556
  • östliches Ruhrgebiet | 7b
Re: Cosmeen
« Antwort #28 am: 28. April 2019, 16:02:05 »

 ;D
Gespeichert

Hyla

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 960
  • Zone 7a
Re: Cosmeen
« Antwort #29 am: 28. April 2019, 16:21:11 »

Bei Tom Clothier steht nichts.
Oft steht Lichtkeimer, obwohl sie's nicht sind. Die filigranen Sämlinge sollen wohl nicht begraben werden, darum steht das da.
Eine leichte Erdschicht wird wahrscheinlich nicht schaden, so wie es in den Anleitungen empfohlen wird.
Gespeichert
Liebe Grüße!

Beneide niemanden, denn du weißt nicht, ob der Beneidete im Stillen nicht etwas verbirgt, was du bei einem Tausche nicht übernehmen möchtest.  Johan August Strindberg
Seiten: 1 [2] 3   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de