Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Der Idealismus eines Menschen wächst mit der Entfernung zum Problem. (John Galsworthy, 1867-1933)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
25. Mai 2019, 13:11:59
Erweiterte Suche  
News: Der Idealismus eines Menschen wächst mit der Entfernung zum Problem. (John Galsworthy, 1867-1933)

Neuigkeiten:

|11|8| Bitte lesen: Ergänzung der Nutzungsbedingungen  :)

Seiten: 1 2 [3]   nach unten

Autor Thema: Cosmeen  (Gelesen 2153 mal)

Nova Liz

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9951
Re: Cosmeen
« Antwort #30 am: 28. April 2019, 16:43:31 »

Ehrlich gesagt,habe ich mir darüber nie einen Kopf gemacht.Ich habe die ausgestreut und oberflächlich drübergeharkt.Fertig. ;)
Schnecken sind auch nicht wild auf Cosmea.
Gespeichert

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12219
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Cosmeen
« Antwort #31 am: 28. April 2019, 16:45:45 »

Das sag mal meinen Schnecken... ;)
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

AndreasR

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3752
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
    • Bilder aus meinem Garten
Re: Cosmeen
« Antwort #32 am: 28. April 2019, 20:34:05 »

Sämlinge hier im Beet haben auch so gut wie keine Überlebenschance. Das einzige, was sich neben dem allfälligen Unkraut gut versamt, sind Vergissmeinnicht (aber auch nur, wenn der Boden ein wenig feucht ist), Bergflockenblumen und Akeleien. Die kann ich einfach ausstreuen oder sich selbst versamen lassen. Alles andere, egal ob Cosmea, Kornblume, Jungfer im Grünen, also das ganze Standardsortiment, was man eigentlich im Freiland aussäen soll, wird hier nichts, entweder holen es sich die Schnecken, oder der Boden ist an der Oberfläche einfach viel zu trocken. Ich ziehe daher lieber vor und pflanze dann aus, wenn die Pflanzen eine gewisse Größe haben.
Gespeichert
Viele Grüße
Andreas

realp

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2492
  • Neuenburgersee / Schweiz 8a
Re: Cosmeen
« Antwort #33 am: 30. April 2019, 14:40:20 »

Habe in der Samenhandlung die letzten 4 (!) Päckchen Schmuckkörbchen ergattert - 120 cm lang, gemischte Sorte, leider kaum weiss dabei. Sie in den unterschiedlichsten Gartenbereichen verteilt. Leicht angeklopft, nett mit ihnen gesprochen und die Katze gewarnt. Wenn das wieder nix wird, geb ich auf.
Gespeichert

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14157
Re: Cosmeen
« Antwort #34 am: 30. April 2019, 14:52:14 »

Habe in der Samenhandlung die letzten 4 (!) Päckchen Schmuckkörbchen ergattert - 120 cm lang, gemischte Sorte, leider kaum weiss dabei. Sie in den unterschiedlichsten Gartenbereichen verteilt. Leicht angeklopft, nett mit ihnen gesprochen und die Katze gewarnt. Wenn das wieder nix wird, geb ich auf.
soll ich dir packerl weisse oder gelbe schicken
Gespeichert
wo sind die lauen mainächte?

realp

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2492
  • Neuenburgersee / Schweiz 8a
Re: Cosmeen
« Antwort #35 am: 30. April 2019, 14:56:30 »

Bist ein Schatz ! Aber lass mich jetzt mal das Resultat abwarten. Wenn's endlich was wird, wär das natürlich toll!!! Wusste gar nicht, dass es auch gelbe gibt ! Pur bildet.
Gespeichert

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14157
Re: Cosmeen
« Antwort #36 am: 30. April 2019, 15:02:36 »

lemonade, die schönste ever, neu von thompson, werde ich morgen säen, denke ich habe immer etwas sand drüber
irgendwie kommen mir die abgenommenen samen taub vor, habe aber noch vom original
« Letzte Änderung: 30. April 2019, 15:05:23 von lord waldemoor »
Gespeichert
wo sind die lauen mainächte?

realp

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2492
  • Neuenburgersee / Schweiz 8a
Re: Cosmeen
« Antwort #37 am: 30. April 2019, 15:06:19 »

Das nennt man bei uns 'den Speck durchs Maul ziehen'. Tu für nächstes Jahr nen paar Samen für mich zur Seite. Die Rückwährung ist Schoggi.
Gespeichert

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14157
Re: Cosmeen
« Antwort #38 am: 30. April 2019, 15:11:22 »

heute ist schoggi ein schlechtes wort
ich habe 2 tafeln auf den inkubator gelegt, die musste ich jetzt weglöffeln, mirisübel
gibts nen dehner bei euch der hat samen
Gespeichert
wo sind die lauen mainächte?

Weidenkatz

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1791
    • kleingartenplausch.com
Re: Cosmeen
« Antwort #39 am: 30. April 2019, 15:36:47 »

Während bei mir Ansaaten bis auf Gurken immer Drama sind , hat ein Gartenfreund, der sich nicht viel Gedanken um richtige Aussaat o. ä. macht, den goldenen Cosmeendaumen: Vor 2 Jahren kaufte er sich 3 Exemplare, wahrscheinlich beim Baumarkt. Er ließ zu, dass sie sich selbst aussäen und hatte dann schon im ersten Jahr zahllose kräftige Sämlinge. Trotz Jäten war es eine Schau: x mannshohe Endlosblüher, die wesentlich schneller wuchsen, als Schnecken fressen können! Dieses Jahr hat er mit der Selbstaussaat auf 30cm2 Boden bereits 50 Sämlinge mal eben so gestopft und verschenkt.  :P
Ich will ihn immer überreden, die so lange zu behalten, bis sie aus dem Gröbsten raus sind  ;D, aber klappt nicht, habe auch wieder eine Handvoll, um die ich bangen kann...
Gespeichert
Eine Bibliothek, ein Garten und eine Katze - drei wichtige "Dinge" zum Glück!

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14157
Re: Cosmeen
« Antwort #40 am: 30. April 2019, 15:38:58 »

ich pflanze sie nur wegen der stieglitze
Gespeichert
wo sind die lauen mainächte?

Gänselieschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19134
  • Ich schlafe immer so lange, bis ich aufwache;)
    • Andrea Timm
Re: Cosmeen
« Antwort #41 am: 30. April 2019, 15:57:33 »

Mit den Cosmeen ist es manchmal wie verhext. Ich habe manche Jahre Monsterpflanzen, extrem fett und hoch - aber die blühen erst so spät im Jahr, dass kaum eine Freude übrig bleibt. Überdüngung scheidet aus. Woran es liegt, ist mir total unklar.

Dabei fällt mir ein, dass ich noch keine gesät habe, wird langsam Zeit....
Gespeichert

Gänselieschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19134
  • Ich schlafe immer so lange, bis ich aufwache;)
    • Andrea Timm
Re: Cosmeen
« Antwort #42 am: 30. April 2019, 15:59:20 »

Sämlinge hier im Beet haben auch so gut wie keine Überlebenschance. Das einzige, was sich neben dem allfälligen Unkraut gut versamt, sind Vergissmeinnicht (aber auch nur, wenn der Boden ein wenig feucht ist), Bergflockenblumen und Akeleien. Die kann ich einfach ausstreuen oder sich selbst versamen lassen. Alles andere, egal ob Cosmea, Kornblume, Jungfer im Grünen, also das ganze Standardsortiment, was man eigentlich im Freiland aussäen soll, wird hier nichts, entweder holen es sich die Schnecken, oder der Boden ist an der Oberfläche einfach viel zu trocken. Ich ziehe daher lieber vor und pflanze dann aus, wenn die Pflanzen eine gewisse Größe haben.

Das würde ich in etwa unterschreiben. Ringelblumen haben es ne Zeitlang gut hier ausgehalten, sind aber auch weg.
Gespeichert

AndreasR

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3752
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
    • Bilder aus meinem Garten
Re: Cosmeen
« Antwort #43 am: 30. April 2019, 22:30:43 »

Solche fetten, aber nicht oder nur sehr spät bluhenden Exemplare hatte ich auch schon, aus der gleichen Samentüte wie die anderen, richtig schön gewordenen. Auf jeden Fall muss man sie beim Vorziehen einigermaßen früh auspflanzen, damit sie nicht zu lange im Topf mickern und richtig anwachsen, und sie brauchen wie gesagt schon ordentlich Wasser, genau wie Sonnenblumen. Letztes Jahr waren meine lachhafte 50 cm hoch, da zu spät ausgepflanzt und zu trocken, das Jahr davor waren sie locker 2 m groß (die Sonnenblumen; die Cosmea schafft vielleicht 1,5 m)...
Gespeichert
Viele Grüße
Andreas

Nina

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14859
  • Alles wird gut!
    • garten-pur
Re: Cosmeen
« Antwort #44 am: 03. Mai 2019, 10:10:28 »

Kaum liest man hier rein, schon flitzt man los und besorgt sich Saatgut ...  ;)  :D
Gespeichert
Seiten: 1 2 [3]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de