Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Wer die Wahrheit nicht weiß, der ist bloß ein Dummkopf. Aber wer sie weiß und sie eine Lüge nennt, der ist ein Verbrecher.  (Bertolt Brecht)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
08. Juli 2020, 13:03:04
Erweiterte Suche  
News: Wer die Wahrheit nicht weiß, der ist bloß ein Dummkopf. Aber wer sie weiß und sie eine Lüge nennt, der ist ein Verbrecher.  (Bertolt Brecht)

Neuigkeiten:

|19|4|Entlastet das Gesundheitswesen und näht aus Stoffresten Mund-Nasen-Masken Hier gibt es eine Anleitung dazu.     :)

Seiten: 1 ... 36 37 [38]   nach unten

Autor Thema: Epimedium 2019  (Gelesen 17950 mal)

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2803
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Offene Gärten im Hohen Fläming
Re: Epimedium 2019
« Antwort #555 am: 15. Januar 2020, 21:01:12 »

und 'Sunny and Share'.

Gespeichert
Stauden- und Gehölzjunkie
Meine Beiträge dienen lediglich der Unterhaltung. Ein eventueller Wissenszuwachs beim Leser ist unbeabsichtigt und erfolgt ggf. rein zufällig.

Rupalwand

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 207
  • Mein Garten ~ mein Kleinod
Re: Epimedium 2019
« Antwort #556 am: 16. Januar 2020, 05:35:59 »

Bisher sind hier die meisten Epimedium noch frischgrün in den Beeten. Unter den Neuzugängen des letzten Jahres stechen aber zwei Kandidaten heraus:

'Cherry Tart'



Diese Sorte ist ja wunderschön. Daher habe ich sie gern nochmals kopiert! :)
Wo erfahre ich im Forum etwas über das Aussäen von Epimediumsamen?
Gespeichert
Wer könnte etwas dagegen haben, was mir in meinem Garten gefällt?

Nox

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 734
  • Süd-Bretagne, 8b - 9a
Re: Epimedium 2019
« Antwort #557 am: 16. Januar 2020, 18:17:34 »

Gut dass Du das Bild nochmal hervorgeholt hast, dazu hätte ich 'ne Frage:

Was für ein hübscher filigraner Farn ist das bitte ?
Gespeichert

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2803
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Offene Gärten im Hohen Fläming
Re: Epimedium 2019
« Antwort #558 am: 16. Januar 2020, 19:06:13 »

Welchen meinst du?  ;D Links ist Arachniodes standishii 'Typ Marston', das feinere rechts ist ein Polystichum setiferum 'Plumosum Selection', eine Auslese von Wouter van Driel.
Gespeichert
Stauden- und Gehölzjunkie
Meine Beiträge dienen lediglich der Unterhaltung. Ein eventueller Wissenszuwachs beim Leser ist unbeabsichtigt und erfolgt ggf. rein zufällig.

Nox

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 734
  • Süd-Bretagne, 8b - 9a
Re: Epimedium 2019
« Antwort #559 am: 16. Januar 2020, 19:38:11 »

Der Arachniodes ist mir zuerst in's Auge gefallen, das ist aber auch eine ausgefallene Sorte !
Danach dachte ich, das darunter könnte noch etwas anderes sein. Beide schön  :D
Kommen beide auf die Liste
Gespeichert

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2803
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Offene Gärten im Hohen Fläming
Re: Epimedium 2019
« Antwort #560 am: 29. Februar 2020, 20:05:39 »

Vielleicht können wir den Titel um 2020 erweitern?

Hier treiben viele Epimedium schon bedenklich stark aus. So richtig gutgehen kann das nicht.  :-\ Das Foto zeigt 'Pink Elf', ungefähr vier Wochen früher, als im letzten Jahr.

Gespeichert
Stauden- und Gehölzjunkie
Meine Beiträge dienen lediglich der Unterhaltung. Ein eventueller Wissenszuwachs beim Leser ist unbeabsichtigt und erfolgt ggf. rein zufällig.

Siri

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 995
Re: Epimedium 2019
« Antwort #561 am: 29. Februar 2020, 20:12:38 »

Oh whow, schon so weit... Wahnsinn! Dann drücke ich die Daumen das kein  Frost mehr kommt. Letztes Jahr war es hier ein Trauerspiel
Gespeichert

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 35200
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: Epimedium 2019
« Antwort #562 am: 29. Februar 2020, 20:48:17 »

Vielleicht können wir den Titel um 2020 erweitern?

Hier treiben viele Epimedium schon bedenklich stark aus. So richtig gutgehen kann das nicht.  :-\ Das Foto zeigt 'Pink Elf', ungefähr vier Wochen früher, als im letzten Jahr.



es gibt schon einen neuen Epimedium 2020 thread.
Gespeichert
“Why leave behind the seat in your own home to wander in vain through the dusty realms of other lands?” Dogen zitiert von Susan Moon - lange vor COVID-19

scienceploitation - Ausbeutung und Missbrauch von Wissenschaft - Timothy Caulfield 27. April 2020 in Nature

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16327
  • berlin|7a|42
Re: Epimedium 2019
« Antwort #563 am: 01. März 2020, 00:49:38 »

es gibt schon einen neuen Epimedium 2020 thread.

der übrigens mit verlinkung jederzeit schneller zu finden wäre, nämlich da. 8) ;)
Gespeichert
pro luto esse

moin
Seiten: 1 ... 36 37 [38]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de