Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Ist halt ein tolles Forum mit vielen wunderbaren Menschen!  :D :-* ;)  (cornishsnow)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
18. August 2019, 17:34:48
Erweiterte Suche  
News: Ist halt ein tolles Forum mit vielen wunderbaren Menschen!  :D :-* ;)  (cornishsnow)

Neuigkeiten:

|9|4|Fang nie an aufzuhören, hör nie auf anzufangen. (Cicero)

Seiten: 1 ... 4 5 [6] 7 8 ... 37   nach unten

Autor Thema: Epimedium 2019  (Gelesen 12442 mal)

Nova Liz

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11446
Re: Epimedium 2019
« Antwort #75 am: 17. April 2019, 21:16:50 »

Epimedium x youngianum hatte ich auch schon mal.Leider entwickelte sie sich nicht und war bald ganz entschwunden. ::)
Gibt es eigentlich eine gute weiße,wüchsige Sorte?Weiß finde ich bei Epimedium sehr reizvoll.
Gespeichert

cornishsnow

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15665
  • Hamburg-Altona, Whz 8a
Re: Epimedium 2019
« Antwort #76 am: 17. April 2019, 21:25:34 »

Die japanischen Arten und Sorten brauchen bestimmte Bodenbedingungen, ähnlich wie die meisten japanischen Waldpflanzen. Ich hab nur eine Sorte und die ist dreimal umgezogen, bevor es ihr passte.  ;)

Epimedium grandiflorum "Typ Luckhart" (läuft meist unter E. koreanum), blüht weiß und hat einen schönen dunklen Austrieb und wird etwas höher, bzw. treibt nur einmal und nicht zweimal in Schichten, wie die meisten Epimedium grandiflorum Sorten.
Gespeichert
Ein schattiger Garten ist mehr als ein Garten ohne Sonne.

Nova Liz

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11446
Re: Epimedium 2019
« Antwort #77 am: 17. April 2019, 21:34:44 »

Ist 'Typ Luckart'denn eine Auslese von E.koreanum?
Gespeichert

cornishsnow

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15665
  • Hamburg-Altona, Whz 8a
Re: Epimedium 2019
« Antwort #78 am: 17. April 2019, 22:37:26 »

Da es keine Ausläufer macht, vermutlich nicht.  ;)
Gespeichert
Ein schattiger Garten ist mehr als ein Garten ohne Sonne.

rocambole

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1858
  • Hamburg, 7b, trockener, saurer Sandboden, Schatten
Re: Epimedium 2019
« Antwort #79 am: 17. April 2019, 22:45:14 »

E. fargesii wächst bei mir gut, versamt sich moderat, ist höher.
E. koreanum wuchert bei mir nicht, es soll verschiedene Klone geben. Ist eher cremefarben.
La Rocaille ist ähnlich hoch wie koreanum, wuchert nicht, cremefarbene Blüten.
E. Amanogawa, E. dolichostemum wären weitere Alternativen.
« Letzte Änderung: 17. April 2019, 23:19:35 von rocambole »
Gespeichert
Sonnige Grüße, Irene

cornishsnow

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15665
  • Hamburg-Altona, Whz 8a
Re: Epimedium 2019
« Antwort #80 am: 17. April 2019, 22:49:26 »

Mir fällt noch 'Akakage' ein  ;)
Gespeichert
Ein schattiger Garten ist mehr als ein Garten ohne Sonne.

rocambole

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1858
  • Hamburg, 7b, trockener, saurer Sandboden, Schatten
Re: Epimedium 2019
« Antwort #81 am: 17. April 2019, 22:52:24 »

die ist auch sehr schön :D.
Gespeichert
Sonnige Grüße, Irene

Siri

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 809
Re: Epimedium 2019
« Antwort #82 am: 17. April 2019, 23:05:10 »

Arctic Wings?
Gespeichert

rocambole

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1858
  • Hamburg, 7b, trockener, saurer Sandboden, Schatten
Re: Epimedium 2019
« Antwort #83 am: 17. April 2019, 23:19:10 »

Ist das nicht eher etwas niedriger?
Gespeichert
Sonnige Grüße, Irene

Siri

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 809
Re: Epimedium 2019
« Antwort #84 am: 17. April 2019, 23:44:28 »

Mhhh, dann hab ich wohl ein falsches...
kann grad aus irgendeinem Grund keine Bilder verlinken, versuche es morgen noch mal...
Gespeichert

Nova Liz

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11446
Re: Epimedium 2019
« Antwort #85 am: 18. April 2019, 00:09:44 »

Ich habe gerade mal gegoogelt.Dabei fiel mir ständig Epimedium grandiflorum 'Bandit'ins Auge.Schöne Laubberandung und sah auch nach guter Blühwilligkeit aus.Hat die jemand oder schon mal gesehen?
Gespeichert

Nova Liz

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11446
Re: Epimedium 2019
« Antwort #86 am: 18. April 2019, 00:16:50 »

Mir fällt noch 'Akakage' ein  ;)
Die habe ich auch im Netz angeschaut.Ganz entzückende Blüte und die Laubfärbung ist auch interessant.Stauden Stade hat sie,aber leider gerade nicht im Sortiment.
Gespeichert

Nova Liz

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11446
Re: Epimedium 2019
« Antwort #87 am: 18. April 2019, 00:18:45 »

Die Fotos von 'Arctic Wings'sehen so aus,als wenn sie ein wenig mit den Blütenstengeln geizt.Wie ist die denn bei die,Siri?
Gespeichert

rocambole

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1858
  • Hamburg, 7b, trockener, saurer Sandboden, Schatten
Re: Epimedium 2019
« Antwort #88 am: 18. April 2019, 08:29:47 »

Ich habe gerade mal gegoogelt.Dabei fiel mir ständig Epimedium grandiflorum 'Bandit'ins Auge.Schöne Laubberandung und sah auch nach guter Blühwilligkeit aus.Hat die jemand oder schon mal gesehen?
Habe ich seit Jahren, ist ein Zwerg wie Freya. Superschön, und unkompliziert. Creeping Yellow wäre eine sehr ähnliche Alternative. Die Laubumrandung verliert sich bei beiden im Sommer.

Und falls hier jemand ist, der die beiden unterscheiden kann - ich bin nicht sicher, ob ich bei einer Umpflanzaktion mal die Etiketten vertauscht habe, gibt es ein zuverlässiges Unterscheidungsmerkmal?
« Letzte Änderung: 18. April 2019, 08:34:01 von rocambole »
Gespeichert
Sonnige Grüße, Irene

rocambole

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1858
  • Hamburg, 7b, trockener, saurer Sandboden, Schatten
Re: Epimedium 2019
« Antwort #89 am: 18. April 2019, 08:30:40 »

Mhhh, dann hab ich wohl ein falsches...
kann grad aus irgendeinem Grund keine Bilder verlinken, versuche es morgen noch mal...
Oder meine Erinnerung ist nicht korrekt ... aber Bild kann ja nie schaden :).

Ich habe eins, kein Schildchen, definitiv nicht einer der anderen vermissten Kandidaten. Viele Blütenansätze, vielleicht ist es das verloren geglaubte Arctic Wings, wo doch auch Night Mistress noch da ist ???.
« Letzte Änderung: 18. April 2019, 08:33:22 von rocambole »
Gespeichert
Sonnige Grüße, Irene
Seiten: 1 ... 4 5 [6] 7 8 ... 37   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de