Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Hinter den Zäunen schwingt sich das Unkraut zum Schmuck der wüsten Ecken auf. (anonymes Zitat)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
20. Oktober 2020, 22:13:30
Erweiterte Suche  
News: Hinter den Zäunen schwingt sich das Unkraut zum Schmuck der wüsten Ecken auf. (anonymes Zitat)

Neuigkeiten:

|20|3|Der Umstieg von Tomaten auf Paradeiser, haha, noch so ein Komiker! (Zitat aus einem Tomaten-Thread 2006)

Seiten: 1 2 [3]   nach unten

Autor Thema: schneller Kompost für Topfsubstrat  (Gelesen 3294 mal)

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 35720
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: schneller Kompost für Topfsubstrat
« Antwort #30 am: 22. September 2020, 23:24:07 »

... und kommt auf die mit Bananenschalen, Eierschalen, Teebeuteln, Kaffeesatz und Erde gefüllte Wanne.
Gespeichert
“Why leave behind the seat in your own home to wander in vain through the dusty realms of other lands?” Dogen zitiert von Susan Moon - lange vor COVID-19

scienceploitation - Ausbeutung und Missbrauch von Wissenschaft - Timothy Caulfield 27. April 2020 in Nature

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 35720
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: schneller Kompost für Topfsubstrat
« Antwort #31 am: 22. September 2020, 23:26:09 »

es gibt noch ein anderes Sieb aus Edelstahl. Möglich, dass das ursprünglich verwendet wurde um irgendwelche Sachen zu sterilisieren.
Gespeichert
“Why leave behind the seat in your own home to wander in vain through the dusty realms of other lands?” Dogen zitiert von Susan Moon - lange vor COVID-19

scienceploitation - Ausbeutung und Missbrauch von Wissenschaft - Timothy Caulfield 27. April 2020 in Nature

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7608
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald
Re: schneller Kompost für Topfsubstrat
« Antwort #32 am: 22. September 2020, 23:34:39 »

Hat der Frittierkorb 8mm Maschenweite und das Holzsieb 6mm? Welche Unterschiede hast du mit von diesen Sieben gewonnenen Kompostfraktionen bezüglich Krümelstabilität nach dem mischen festgestellt? Bezogen auf Container, nicht Freiland.
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 35720
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: schneller Kompost für Topfsubstrat
« Antwort #33 am: 22. September 2020, 23:54:37 »

das fein gesiebte Substrat verwende ich für Aurikel in Tontöpfen, es schrumpft während die Aurikel wachsen. Übrig bleibt der gelb/rote Lehm, der hier vorkommt. Rotsandsteinverwitterung/Lösslehm. Der Humusanteil ist restlos aufgezehrt. Die Aurikel werden dann wieder getopft.
.
Bei Taglilien oder anden Pflanzen in Kübeln, die mit Bodenanschluss stehen, gibt es diesen Effekt nicht. In solchen Kübeln verwende ich das Substrat so, wie es aus den großen Kompostbehältern kommt. Manchmal schmeiße ich noch zusammengefegten Straßendreck und den hier anstehenden Lehm dazu. Zugang zu den Kübel haben Regenwürmer, die mischen alles unter. Wenn ich austopfe habe ich häufig sehr feinkrümelige warme schokoladenbraune Erde in den Kübeln. Rund um die Kübel lagere ich alles, was an Heckenschnitt und Gehölzschnitt aus dem Häcksler kommt.
« Letzte Änderung: 22. September 2020, 23:56:28 von pearl »
Gespeichert
“Why leave behind the seat in your own home to wander in vain through the dusty realms of other lands?” Dogen zitiert von Susan Moon - lange vor COVID-19

scienceploitation - Ausbeutung und Missbrauch von Wissenschaft - Timothy Caulfield 27. April 2020 in Nature

oile

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 26758
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark
Re: schneller Kompost für Topfsubstrat
« Antwort #34 am: 22. September 2020, 23:58:50 »

Interessant. Ich mische für die Aurikel Kompost und Bims.
Gespeichert
Fridays for Future

"I am so tired
Where did all my money go
My back is hurting" (Manny Schewitz)
Seiten: 1 2 [3]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de