Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Es gibt einen Thread "Uran im Blaukorn" oder so, da wurde das bis zur Verstrahlung diskutiert.... ;) (Daniel - reloaded )
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
21. August 2019, 15:56:40
Erweiterte Suche  
News: Es gibt einen Thread "Uran im Blaukorn" oder so, da wurde das bis zur Verstrahlung diskutiert.... ;) (Daniel - reloaded )

Neuigkeiten:

|17|3|Aber nicht vom Winde verweht, sondern vom Wurme zerlegt.  (Zitat aus einem Fachthread bei garten-pur)

Seiten: 1 2 [3] 4 5 6   nach unten

Autor Thema: robuste Schildfarne, Polystichum  (Gelesen 2023 mal)

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 33369
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: robuste Schildfarne, Polystichum
« Antwort #30 am: 27. April 2019, 14:04:24 »

jetzt die Weichen Schildfarne, Märchenfarn las ich mal in einem Gartenbuch. Polystichum setiferum Lineare.
Gespeichert
and though it is like this, it is only that flowers, while loved, fall; and weeds while hated, flourish

Brad Warner 2007 Sit down and shut up - Punk Rock Commentaries of Buddha, God, Truth, Sex, Death & Dogen's Treasury of the Right Dharma Eye

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 33369
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: robuste Schildfarne, Polystichum
« Antwort #31 am: 27. April 2019, 14:07:00 »

als Polystichum setiferum 'Proliferum Herrenhausen', Flacher Schildfarn, bekommen. Von Gaißmayer.
Gespeichert
and though it is like this, it is only that flowers, while loved, fall; and weeds while hated, flourish

Brad Warner 2007 Sit down and shut up - Punk Rock Commentaries of Buddha, God, Truth, Sex, Death & Dogen's Treasury of the Right Dharma Eye

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 33369
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: robuste Schildfarne, Polystichum
« Antwort #32 am: 27. April 2019, 14:13:30 »

als Polystichum setiferum 'Pulcherrimum  Bevis' bekommen.
Gespeichert
and though it is like this, it is only that flowers, while loved, fall; and weeds while hated, flourish

Brad Warner 2007 Sit down and shut up - Punk Rock Commentaries of Buddha, God, Truth, Sex, Death & Dogen's Treasury of the Right Dharma Eye

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 33369
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: robuste Schildfarne, Polystichum
« Antwort #33 am: 27. April 2019, 14:15:56 »

als Polystichum setiferum 'Plumosum densum' bekommen. Bild vom Oktober 2016.
« Letzte Änderung: 27. April 2019, 14:19:13 von pearl »
Gespeichert
and though it is like this, it is only that flowers, while loved, fall; and weeds while hated, flourish

Brad Warner 2007 Sit down and shut up - Punk Rock Commentaries of Buddha, God, Truth, Sex, Death & Dogen's Treasury of the Right Dharma Eye

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 33369
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: robuste Schildfarne, Polystichum
« Antwort #34 am: 27. April 2019, 14:18:42 »

näher im August 2016.
Gespeichert
and though it is like this, it is only that flowers, while loved, fall; and weeds while hated, flourish

Brad Warner 2007 Sit down and shut up - Punk Rock Commentaries of Buddha, God, Truth, Sex, Death & Dogen's Treasury of the Right Dharma Eye

martina 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9094
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: robuste Schildfarne, Polystichum
« Antwort #35 am: 27. April 2019, 14:23:21 »

als Polystichum setiferum 'Proliferum Herrenhausen', Flacher Schildfarn, bekommen. Von Gaißmayer.

Der wächst hier im Lehmschatten so gut, daß ich zwei weitere nachbestellt hatte. Muß mal ein Foto machen. P. setiferum 'Congestum' ist schon zierlich, aber wunderschön, hat leider irgendwas nicht vertragen und wurde zwischengetopft.
Gespeichert
Schöne Grüße aus Wien!

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 33369
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: robuste Schildfarne, Polystichum
« Antwort #36 am: 27. April 2019, 14:29:06 »

ja, der kam mir auch heikler vor als die anderen Schildfarne. Gerade bei Gaißmayer Plumosum Densum und Polystichum tsu-simense bestellt. Ich hoffe das klappt! Von Polystichum setiferum 'Dahlem' habe ich 6 Stück bei Wouter van Driel gekauft und noch kein anständiges Foto davon gemacht. Scheint auch spät auszutreiben.
Gespeichert
and though it is like this, it is only that flowers, while loved, fall; and weeds while hated, flourish

Brad Warner 2007 Sit down and shut up - Punk Rock Commentaries of Buddha, God, Truth, Sex, Death & Dogen's Treasury of the Right Dharma Eye

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 33369
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: robuste Schildfarne, Polystichum
« Antwort #37 am: 27. April 2019, 14:31:32 »

über Polystichum tsus-simense AGM scheibt Martin Rickard: "Very pretty and neat. Similar to P.luctuosum but the fronds are more finely divided and the innae are distant. Common."
Gespeichert
and though it is like this, it is only that flowers, while loved, fall; and weeds while hated, flourish

Brad Warner 2007 Sit down and shut up - Punk Rock Commentaries of Buddha, God, Truth, Sex, Death & Dogen's Treasury of the Right Dharma Eye

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 33369
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: robuste Schildfarne, Polystichum
« Antwort #38 am: 27. April 2019, 14:35:46 »

noch mal das Gräser und Farne Buch von Karl Foerster zur Hand genommen.

Polystichum acrostichoides: "Der Gesamteindruck der Pflanze ist mehr flach als aufstrebend." Hier beim Austrieb gerade eher nicht. Da ist er sehr steil. Weiter Foerster: "auch für auhese Lagen geeignet, zum Gedeihen kalkarmen Boden benötigt."

Polystichum aculeatum, Glanzschildfarn: "kommt in der Natur in feuchten, humosen Berg- und Schluchtwäldern vor." Ja, hier am Neckar in alten Steinbrüchen, die zur Nordseite offen sind. Weiter Foerster: "der wertvollste, dauerhafteste, immergrüne Gartenfarn."

Polystichum braunii, Brauns Schildfarn oder Haarschildfarn: viel seltener zu finden als der Glanzschildfarn ... brauch hohe Luftfeuchtigkeit und dauernd gleichmäßig feuchten Humusboden in schattiger Lage. ... ist als Liebhaberfarn einzustufen." Deshalb ist er mir auch noch nicht in die Hände gefallen. Zu anspruchsvoll!

Polystichum lonchitis, Lanzenschildfarn. Ich finde ihne als heimischen Farn auf der Seite von BlumeninSchwaben. Auf Steinschuttböden in luftfeuchter Lage, also eher montan und alpin. Ah, ja, Alpine Steinschuttfluren. Zu schwierig hier im heißen trockenen Klima.

Polystichum polyblepharum, Polystichum spec.? 'Bornim' Vielbewimperter Schildfarn oder Bornimer Schildfarn. "junge Wedelknospen dicht mit braunen Spreuschuppen bedeckt ... in Japan "inode" Bärentatzw genannt."

Polystichum setiferum
, Südlicher Schildfarn: "in Europa kommt er besonders in England und südlch der Alpen (Tessin) vor. ... die Krone des Gartenfarnreiches. Alle wurden, mit Ausnahme der Form 'Herrenhausen', in englischen Wäldern wild gefunden, ein Beweis, wie variationsreich die Art ist. Zur besseren Unterscheidung ... tragen sie den Namen Filigranfarne."

'Herrenhausen' (R. Maatsch 1974), "lässt sich aus Brutknospen heranziehen."

'Plumosum Densum', der Flaumfeder-Filigranfarn: "ist der bezauberndste unter den wintergrünen Formen.

'Proliferum'

'Wollastonii', Wollaston-Filigranfarn: "die größte Dimension aller Filigranfarne uns ist weit erkennbar durch die überlegene Wuchskraft und Mächtigkeit seiner smaragdgrünen und wintergrünen Horste. Dieser Filigranfrn wurde 1852 von Mr. Wollaston in Süd-Devon am Naturstandort gefunden." Und den kenne ich nicht? Unmöglich, ich schau mal nach, wer den hat!
« Letzte Änderung: 27. April 2019, 15:00:04 von pearl »
Gespeichert
and though it is like this, it is only that flowers, while loved, fall; and weeds while hated, flourish

Brad Warner 2007 Sit down and shut up - Punk Rock Commentaries of Buddha, God, Truth, Sex, Death & Dogen's Treasury of the Right Dharma Eye

cornishsnow

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 15668
  • Hamburg-Altona, Whz 8a
Re: robuste Schildfarne, Polystichum
« Antwort #39 am: 27. April 2019, 15:45:30 »

zu Polystichum polyblepharum schreibt Martin Rickard:

Fonds lance-shaped, bipinnate, glossy, yellow green and covered in golden bristles in spring, gradually turning deep green. Acoscopic pinnules enlarged inta a 'thumb'. The golden-bristled croziers in spring are a beautiful feature; Die "Bischofsstäbe" sind im Frühling besetzt mit goldenen Borsten.

Das sieht man im Foto sehr gut. Den Terminus "Crozier" sollte man im Deutschen auch gebrauchen.

Außerdem hat dieser Farn einen Henkelpott von der RHS, also ist AGM ausgezeichnet. Dazu wird er als resilient bezeichnet - in irgendeinem meiner amerikanischen Gartenbücher, ich habe nicht notiert welches genau.

Standortklassifizierung: Dry/Wet.

Diesen Farn muss ich unbedingt wieder haben!

Ja, solltest Du!  :D
Gespeichert
Ein schattiger Garten ist mehr als ein Garten ohne Sonne.

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 33369
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: robuste Schildfarne, Polystichum
« Antwort #40 am: 27. April 2019, 15:46:04 »

Wollastonii bei Schoebel gefunden! Noch drei weitere bestellt. Polystichum makinoi, Polystichum rigens und generativ vermehrter Polystichum setiferum 'Plumosum Densum'. Dazu musste ich noch Foeniculum vulgare var. rubra Rubrum bestellen 25,00 € Mindestbestellwert.

Polystichum rigens Martin Rickard: "New foliage delightfully yellow tinted in spring. ... They have a distinctive scent, reputedly similar to skunk. Rare."
Gespeichert
and though it is like this, it is only that flowers, while loved, fall; and weeds while hated, flourish

Brad Warner 2007 Sit down and shut up - Punk Rock Commentaries of Buddha, God, Truth, Sex, Death & Dogen's Treasury of the Right Dharma Eye

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 33369
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: robuste Schildfarne, Polystichum
« Antwort #41 am: 27. April 2019, 15:56:35 »

Fazit: erschreckend! Mich hats erwischt, wieder mal eine Gattung an der Backe.
Gespeichert
and though it is like this, it is only that flowers, while loved, fall; and weeds while hated, flourish

Brad Warner 2007 Sit down and shut up - Punk Rock Commentaries of Buddha, God, Truth, Sex, Death & Dogen's Treasury of the Right Dharma Eye

Waldschrat

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8664
Re: robuste Schildfarne, Polystichum
« Antwort #42 am: 27. April 2019, 16:22:35 »

... zu spät

Gespeichert

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 33369
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: robuste Schildfarne, Polystichum
« Antwort #43 am: 27. April 2019, 16:34:30 »

 ;D :'( ;D
Gespeichert
and though it is like this, it is only that flowers, while loved, fall; and weeds while hated, flourish

Brad Warner 2007 Sit down and shut up - Punk Rock Commentaries of Buddha, God, Truth, Sex, Death & Dogen's Treasury of the Right Dharma Eye

Waldschrat

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8664
Re: robuste Schildfarne, Polystichum
« Antwort #44 am: 27. April 2019, 16:53:23 »

Viele meiner Polys sind ja noch in der Mauser, aber bissel geht

Polystichum lentum - völlig problemlos

Gespeichert
Seiten: 1 2 [3] 4 5 6   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de