Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Ich bin der festen Überzeugung, daß Werkzeug und Gartengeräte leben. In unbeobachteten Augenblicken fangen diese an die Umgebung zu erkundigen und manchmal sind sie ganz auf und davon. (Staudo)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
23. Juli 2021, 23:42:55
Erweiterte Suche  
News: Ich bin der festen Überzeugung, daß Werkzeug und Gartengeräte leben. In unbeobachteten Augenblicken fangen diese an die Umgebung zu erkundigen und manchmal sind sie ganz auf und davon. (Staudo)

Neuigkeiten:

|26|6|Sobald einer in einer Sache Meister geworden ist, sollte er in einer neuen Sache Schüler werden.  (Gerhart Hauptmann)

Seiten: 1 ... 40 41 [42]   nach unten

Autor Thema: Lilium 2019/2020/21  (Gelesen 38569 mal)

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22891
Re: Lilium 2019/2020/21
« Antwort #615 am: 22. Juli 2021, 12:14:29 »

in den töpfen sind sie aber kaum winterhart
Gespeichert
am schwierigsten sind nur die ersten 5 tage nach dem we

Alstertalflora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2347
Re: Lilium 2019/2020/21
« Antwort #616 am: 22. Juli 2021, 14:30:12 »

Nö, die durften ja auch in meinem Wintergarten überwintern. Mittelfristig muss ich mir aber was einfallen lassen - beim Auspflanzen brauchen sie einen Drahtkorb, sonst freuen sich die Mäuse  >:(.
Gespeichert

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22891
Re: Lilium 2019/2020/21
« Antwort #617 am: 22. Juli 2021, 14:35:04 »

die letzten 100 habe ich auch unter gitter, oben aber offen, wenn da mal eine reinkommt findet siee nichtmehr raus, das ist dann schlechter als kein gitter
Gespeichert
am schwierigsten sind nur die ersten 5 tage nach dem we

Heldenherz

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 153
  • Gone... Gardening
Re: Lilium 2019/2020/21
« Antwort #618 am: Heute um 08:18:08 »

Dankeschön Alstertalflora.  :)
Gespeichert
Das habe ich noch nie vorher versucht, also bin ich völlig sicher, dass ich es schaffe.
Pippi Langstrumpf

Heldenherz

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 153
  • Gone... Gardening
Re: Lilium 2019/2020/21
« Antwort #619 am: Heute um 08:27:35 »

Eine im Frühjahr gepflanzte 'Maroon King' der Name versprach großes... fast übersehen, da nur Kniehoch und von Hems und Spornblume überwuchert.  ::)
Gespeichert
Das habe ich noch nie vorher versucht, also bin ich völlig sicher, dass ich es schaffe.
Pippi Langstrumpf

Heldenherz

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 153
  • Gone... Gardening
Re: Lilium 2019/2020/21
« Antwort #620 am: Heute um 08:32:37 »

Hier bräuchte ich mal Hilfe. Eine Miss Marple (OT Hybrid) die schon im 2ten Jahr nicht mehr richtig öffnet.
Steht sie zu dicht, fehlt Dünger...  ???
Gespeichert
Das habe ich noch nie vorher versucht, also bin ich völlig sicher, dass ich es schaffe.
Pippi Langstrumpf

Heldenherz

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 153
  • Gone... Gardening
Re: Lilium 2019/2020/21
« Antwort #621 am: Heute um 08:33:28 »

...und aus der Nähe:
Gespeichert
Das habe ich noch nie vorher versucht, also bin ich völlig sicher, dass ich es schaffe.
Pippi Langstrumpf

partisanengärtner

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17007
  • Qualitatives Wachstum hat keine Grenzen. 6b
    • künstler Gartenkunst etc.
Re: Lilium 2019/2020/21
« Antwort #622 am: Heute um 09:10:27 »

So eine verkrüppelte Blüte aus der Nähe würde eher Aufschluß geben auch ein Blatt im Ausschnitt, vor allem wenn es ungewöhnlich gefärbt oder geformt ist..
Sonst geraten: Lilienfliege, Virus, Pilzkrankheit oder auch Bakterieninfektion (Virus erscheint mir am wahrscheinlichsten, bessere Ausschnittfoots könnten das womöglich klären).
Düngermangel oder engen Stand  schließe ich aus.
« Letzte Änderung: Heute um 09:16:36 von partisanengärtner »
Gespeichert
Wer zuviel jätet raubt sich manche Überraschung.

Axel

Heldenherz

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 153
  • Gone... Gardening
Re: Lilium 2019/2020/21
« Antwort #623 am: Heute um 11:00:24 »

IN dieser Blüte scheint sich noch eine 2te  reingeschmuggelt zu haben...
Gespeichert
Das habe ich noch nie vorher versucht, also bin ich völlig sicher, dass ich es schaffe.
Pippi Langstrumpf

Heldenherz

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 153
  • Gone... Gardening
Re: Lilium 2019/2020/21
« Antwort #624 am: Heute um 11:02:22 »

Und ein Blatt im Gegenlicht...
Gespeichert
Das habe ich noch nie vorher versucht, also bin ich völlig sicher, dass ich es schaffe.
Pippi Langstrumpf

Starking007

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6634
  • Alles im gruenen Bereich!
Re: Lilium 2019/2020/21
« Antwort #625 am: Heute um 11:05:41 »

Ob`s an Lilien auch noch Milben gibt?
Gespeichert
Gruß Arthur

partisanengärtner

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17007
  • Qualitatives Wachstum hat keine Grenzen. 6b
    • künstler Gartenkunst etc.
Re: Lilium 2019/2020/21
« Antwort #626 am: Heute um 19:20:51 »

Wäre gar nicht so abwegig. Ich bin aber ziemlich sicher, daß da Viren ihr Werk tun.
Manchmal kann optimale Düngung und sonstige Bedingungen die Viruserscheinungen zurück drängen. Nach den Regeln der Kunst wären die aber ein Fall für die Müllverbrennung.
 :P
Gespeichert
Wer zuviel jätet raubt sich manche Überraschung.

Axel

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22891
Re: Lilium 2019/2020/21
« Antwort #627 am: Heute um 19:26:00 »

vlt kommen sie nächstes jahr eh nichtmehr wieder
hier fiel diese positiv auf
« Letzte Änderung: Heute um 19:28:12 von lord waldemoor »
Gespeichert
am schwierigsten sind nur die ersten 5 tage nach dem we
Seiten: 1 ... 40 41 [42]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de