Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: die einzig wahre irrenhauszentrale ist hier. (Zwerggarten in einem Gartencafé)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
24. Mai 2019, 01:03:58
Erweiterte Suche  
News: die einzig wahre irrenhauszentrale ist hier. (Zwerggarten in einem Gartencafé)

Neuigkeiten:

|16|9|Nicht da ist man daheim, wo man seinen Wohnsitz hat, sondern wo man verstanden wird. (Christian Morgenstern)

Seiten: 1 ... 6 7 [8] 9 10 ... 16   nach unten

Autor Thema: Was blüht im Mai 2019  (Gelesen 5675 mal)

lerchenzorn

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10332
  • Berliner Umland Klimazone 7a (wohl eher 6b)
Re: Was blüht im Mai 2019
« Antwort #105 am: 16. Mai 2019, 23:09:46 »

Drei wunderbar autonome Gartengesellen.  :D Und gerade jetzt am schönsten.

Androsace studiosorum (sarmentosa hort.) ist fast in Hochform. Ich hoffe, dass die kommenden heißen Tage nicht zu schnell die Blüten verdorren lassen.

 
Gespeichert

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12211
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Was blüht im Mai 2019
« Antwort #106 am: 17. Mai 2019, 07:39:26 »

Was Du alles hast! Die könnte ich mir gut an der Stelle am Teich vorstellen, wo vorher die Maiglöckchen standen. Schneidest Du nach der Blüte den Stängel ab und nur die Rosette unten bleibt stehen?
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

marygold

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8416
Re: Was blüht im Mai 2019
« Antwort #107 am: 17. Mai 2019, 07:45:08 »

 :D  wie schön  :D
Gespeichert

Šumava

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1778
  • Oberes Mühlviertel l Oberösterreich l 6a l 750m
Re: Was blüht im Mai 2019
« Antwort #108 am: 17. Mai 2019, 08:11:29 »

ja, Androsace sind besonders  :)

die gehen auch gut in Töpfen...





ob die wirklich die selben Standortbedingungen wie Maiglöckchen wollen? ??? Für mich sind das Bewohner von Steingärten, Sonne, gute Drainage, aber trotzdem halbwegs feucht...und sie sind eher winzig  ;)
Gespeichert
mit lieben Grüßen vom Rande des Böhmerwaldes

marygold

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8416
Re: Was blüht im Mai 2019
« Antwort #109 am: 17. Mai 2019, 08:12:38 »

 :D  schön  :D
Gespeichert

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12211
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Was blüht im Mai 2019
« Antwort #110 am: 17. Mai 2019, 08:17:48 »

Šumava:
Sonne, aber feucht...genauso wäre der Platz, die Maiglöckchen hatten sich selbst diese Stelle ausgesucht...aber über das 'winzig' sollte ich noch mal nachdenken. Danke Dir  ;)
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

lerchenzorn

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10332
  • Berliner Umland Klimazone 7a (wohl eher 6b)
Re: Was blüht im Mai 2019
« Antwort #111 am: 17. Mai 2019, 08:45:45 »

Šumava hat völlig recht. Ein freier Stand ohne starkwüchsige Konkurrenten und nicht völlig austrocknender Boden, aber auch keine Nässe.
Dann ist Androsace studiosorum eine völlig unkomplizierte Staude.

Die Rosetten sterben nach der Blüte, treiben vorher aber reichlich Ausläufer nach allen Seiten. An deren Ende sitzt jeweils eine Tochterrosette, die sich im Laufe des Sommers bewurzelt.

Die im Bild oben stehen am Straßen-/Gehwegrand vor dem Zaun, weil das die am wenigsten bedrängte Stelle ist, die ich am Grundstück bieten kann.  :-X
Gespeichert

Alva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3091
  • Wien, 8a
Re: Was blüht im Mai 2019
« Antwort #112 am: 17. Mai 2019, 13:27:47 »

Ungewöhnliche Kombi: Cyclamen purpurascens mit Vergissmeinnicht  :D



Vom Regen niedergedrückt:

Gespeichert

Kübelgarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4095
  • Nordhessen, 400 m ü. NN
Re: Was blüht im Mai 2019
« Antwort #113 am: 17. Mai 2019, 17:25:08 »

 :)
Gespeichert
LG Heike

Kübelgarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4095
  • Nordhessen, 400 m ü. NN
Re: Was blüht im Mai 2019
« Antwort #114 am: 17. Mai 2019, 17:25:25 »

 :)
Gespeichert
LG Heike

Kübelgarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4095
  • Nordhessen, 400 m ü. NN
Re: Was blüht im Mai 2019
« Antwort #115 am: 17. Mai 2019, 17:25:45 »

 :)
Gespeichert
LG Heike

Kübelgarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4095
  • Nordhessen, 400 m ü. NN
Re: Was blüht im Mai 2019
« Antwort #116 am: 17. Mai 2019, 17:26:08 »

 :)
Gespeichert
LG Heike

Kübelgarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4095
  • Nordhessen, 400 m ü. NN
Re: Was blüht im Mai 2019
« Antwort #117 am: 17. Mai 2019, 17:32:23 »

 :)
Gespeichert
LG Heike

Kübelgarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4095
  • Nordhessen, 400 m ü. NN
Re: Was blüht im Mai 2019
« Antwort #118 am: 17. Mai 2019, 17:32:59 »

 :)
Gespeichert
LG Heike

Sandbiene

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3568
  • Barnim, 65 m üNN
Re: Was blüht im Mai 2019
« Antwort #119 am: 17. Mai 2019, 19:08:44 »

Zur Zeit macht auch schlichte Spontanvegetation Freude: Vergissmeinnicht, Meconopsis cambrica und Akeleien.

Die gefällt mir sehr gut. :D
Gespeichert
Seiten: 1 ... 6 7 [8] 9 10 ... 16   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de