Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Entlastet das Gesundheitswesen und näht aus Stoffresten Mund-Nasen-Masken Hier gibt es eine Anleitung dazu.     :)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
02. April 2020, 17:36:18
Erweiterte Suche  
News: Entlastet das Gesundheitswesen und näht aus Stoffresten Mund-Nasen-Masken Hier gibt es eine Anleitung dazu.     :)

Neuigkeiten:

|8|8|Es geht nicht nur um Marmelade. (anonymes Zitat aus der Gartenküche)

Lubera Partnerprogramm
Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 16   nach unten

Autor Thema: Nachtfröste sind angesagt  (Gelesen 12990 mal)

Wühlmaus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6856
  • Raue Ostalb, 6b, Tallage 500m üNN
Re: Nachtfröste sind angesagt
« Antwort #30 am: 05. Mai 2019, 23:43:29 »

Hier wird es heute Nacht Ernst. Die Lufttemperatur liegt schon bei -1,8°C  :-X....
Gespeichert
WühlmausGrüße

"Das Schiff ist sicherer, wenn es im Hafen liegt. Aber dafür wurde es nicht gebaut." Paulo Coelho

Malvegil

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 417
  • Mittelfranken 6b
Re: Nachtfröste sind angesagt
« Antwort #31 am: 05. Mai 2019, 23:58:36 »

Hier auch. Der Himmel ist fast sternenklar.

Die Karte mit den Bodentemperaturen bei Kachelmann zeigt im Augenblick einen bösen frostigen Keil schräg über Süddeutschland. Hoffentlich zieht es sich wieder ein bißchen zu.
Gespeichert

Nemesia Elfensp.

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3773
Re: Nachtfröste sind angesagt
« Antwort #32 am: 06. Mai 2019, 01:40:13 »

- Wir haben alle frostempfindlichen Tomaten-, Zucchini-, Aubergine- und Yaconpflanzen in das fahrbare Minigewächshaus (unser PKW :D ) gestellt. Das ist besser, als alles wieder ins warme Haus zu holen.
- Die bereits bepflanzten Kübel mit den Sommerblumen wurden mit der Sackkarre ins Haus geholt.
...........ich brauche so dringend ein Gewächshaus ::)
- Einige neue Johannisbeertöpfe stehen im umwachsenen Innenhof, welcher meist 2 - 3°C wärmer ist.
- Einzig um meine Erdbeerpflanzen muss ich noch bangen. Bei uns ist aber erst für die Nacht von Mo. auf Die. -1°C angesagt. Dann bekommen auch die Erdbeerpflanzen am Montagnachmittag Vlies mit Folie.

Frage: ........erst das Vlies und dann die Lochfolie, oder anders herum?

Gespeichert
Wir haben nur dieses eine Leben.

555Nase

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 725
  • 330m NN
Re: Nachtfröste sind angesagt
« Antwort #33 am: 06. Mai 2019, 03:56:34 »

In den 70er Jahren sind mir mal mitte JULI die Tomatenpflanzen erfrohren ! Aber mit Erdbeeren gab es nie Probleme. Im Winter bei -20°C erfrieren die ja auch nicht.
Jetzt sind es -1,8°C in 50cm über Grasnarbe.
Gespeichert
Gruß aus Karl-Chemnitz-Murx

Garten Prinz

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2506
  • Grüß aus Holland/Niederlände/NL
Re: Nachtfröste sind angesagt
« Antwort #34 am: 06. Mai 2019, 06:06:36 »

Die Blüte von Erdbeeren sind leider frostempfindlich ...
Gespeichert

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6443
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald
Re: Nachtfröste sind angesagt
« Antwort #35 am: 06. Mai 2019, 07:09:14 »

Frage: ........erst das Vlies und dann die Lochfolie, oder anders herum?
Erst das Vliess, dann die Folie, sonst ists später schwarz wie Kohle.

Hier hats aktuell +6°C auf dem Balkon, gestern morgen war nichts im Frostloch Garten. Nochmal Glück gehabt. Die gerade keimenden Gurken stehen trotzdem im Gewächshaus. 
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität

Nemesia Elfensp.

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3773
Re: Nachtfröste sind angesagt
« Antwort #36 am: 06. Mai 2019, 11:05:44 »

Frage: ........erst das Vlies und dann die Lochfolie, oder anders herum?
Erst das Vliess, dann die Folie,
jau :) Dankeschön!

Zitat
Die gerade keimenden Gurken stehen trotzdem im Gewächshaus.
ah wie? Du hast inzwischen ein Gewächshaus?! Das freut mich für Dich!
Gespeichert
Wir haben nur dieses eine Leben.

Wühlmaus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6856
  • Raue Ostalb, 6b, Tallage 500m üNN
Re: Nachtfröste sind angesagt
« Antwort #37 am: 06. Mai 2019, 11:54:04 »

Die vergangene Nacht war heftig (-3,7°C in ca 2m Höhe an der Wand des Gartenhäuschens) und Gedanken über eine weitere große Nussschwemme brauche ich mir nicht mehr machen :-X

Wie es um Äpfel, Johannisbeeren, Pflaumen und Wein bestellt ist, kann ich absolut nicht beurteilen.

-Die Schönberger Zwetchge war definitiv mit der Blüte durch. Ob und wie der Ansatz reagiert, muss sich zeigen.
-Die Äpfel waren mehr oder weniger in der Vollblüte. Es gibt auch noch Knospen, die innen nicht schwarz sind. Wie sich die befruchteten Ansätze verhalten, wird sich ebenfalls zeigen.
-Auch bei den Johannisbeeren war die Blüte noch nicht komplett durch. Auch hier muss man abwarten.
-Die beiden Weinstöcke lassen auch keine klare Aussage zu. Die Austriebe sind +/- 5cm lang und einige sind definitiv geschädigt, bei anderen ist ein Schaden zumindest nicht sichtbar.
-Die offenen Blüten der Walderdbeeren sind schwarz, die Knospen nicht. Die anderen Erdbeeren haben ihr Knospen noch tief verborgen, so dass ich mir keine großen Gedanken mache.
-Eine im letzten Jahr übersehene Kartoffel hat durchgetrieben. Ihr Laub ist dunkel, aber offenbar fest.

Gespeichert
WühlmausGrüße

"Das Schiff ist sicherer, wenn es im Hafen liegt. Aber dafür wurde es nicht gebaut." Paulo Coelho

Roeschen1

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7079
  • BW, Stuttgart, 342m 7b
Re: Nachtfröste sind angesagt
« Antwort #38 am: 06. Mai 2019, 12:02:36 »

Gestern auf dem Land sah man Vlies auf den Äckern, Erdbeerfelder, Kartoffeläcker wurden bedeckt.
Die Obstblüte ist durch.
In Stuttgart bei mir war die Nacht ein Grad wärmer als die Vorherige, ca 3 °C. Es gibt keine Schäden beim blühenden Wein, Erdbeere, Kiwi, Tomaten, etc.
Gespeichert
Grün ist die Hoffnung

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6443
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald
Re: Nachtfröste sind angesagt
« Antwort #39 am: 06. Mai 2019, 12:19:52 »

Glück gehabt Dornröschen.
Zitat
Die gerade keimenden Gurken stehen trotzdem im Gewächshaus.
ah wie? Du hast inzwischen ein Gewächshaus?! Das freut mich für Dich!
Nein, ich habe nach wie vor keinen Platz und keine Lust für ein kleines Gewächshaus. Ich kenne nur genug Leute die eins haben. Zurzeit stehen viele davon noch leer. Deshalb kann ich da auch mal kurzfristig 60 Töpfe parken.
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität

cydorian

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 6700
Re: Nachtfröste sind angesagt
« Antwort #40 am: 06. Mai 2019, 12:29:06 »

Wir hatten auch Glück und lagen noch in der südwestlichen Warmblase, in der auch TT liegt. Allerdings soll es kommende Nacht auch hier deutlicher mit Bodenfrost runtergehen und für nächste Woche ist nochmal Minus am Boden vorhergesagt. Der Wind frischt auch wieder auf, das Vlies an den jungen Weinreben flattert schon wieder rum, nochmal eine Woche dranlassen...
Gespeichert

Wühlmaus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6856
  • Raue Ostalb, 6b, Tallage 500m üNN
Re: Nachtfröste sind angesagt
« Antwort #41 am: 06. Mai 2019, 12:30:34 »

Hier wurden sämtliche Wäscheklammern zur Befestigung der Vliese verwendet...
Gespeichert
WühlmausGrüße

"Das Schiff ist sicherer, wenn es im Hafen liegt. Aber dafür wurde es nicht gebaut." Paulo Coelho

cydorian

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 6700
Re: Nachtfröste sind angesagt
« Antwort #42 am: 06. Mai 2019, 13:01:50 »

Ja, die gehen mir in solchen Jahren auch immer aus. Und Massen von Vlies, das man dann den Rest des Jahres wieder in Kisten einlagern muss. Wann gibts eigentlich mal das selbstzusammenfaltende Vlies?
Gespeichert

Wühlmaus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6856
  • Raue Ostalb, 6b, Tallage 500m üNN
Re: Nachtfröste sind angesagt
« Antwort #43 am: 06. Mai 2019, 13:57:47 »

Sowas wie diese neuen Schrumpelschäuche 8)

Als Kind musste durfte ich immer helfen, Bettlacken zu strecken und zusammen zu legen,  später dann Segel falten. Inzwischen habe ich GG recht gut zum Helfen angelernt 8)
Gespeichert
WühlmausGrüße

"Das Schiff ist sicherer, wenn es im Hafen liegt. Aber dafür wurde es nicht gebaut." Paulo Coelho

Nemesia Elfensp.

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3773
Re: Nachtfröste sind angesagt
« Antwort #44 am: 06. Mai 2019, 14:52:52 »

Nein, ich habe nach wie vor keinen Platz und keine Lust für ein kleines Gewächshaus. Ich kenne nur genug Leute die eins haben. Zurzeit stehen viele davon noch leer. Deshalb kann ich da auch mal kurzfristig 60 Töpfe parken.
leer stehende Gewächshäuser *tssss ::) * das würd mir ja nie passieren.
 :D Töpfe parken ist doch sehr praktisch :D

9,5°C sind hier aktuell die Tagestemperaturen. In der kommenden Nacht soll es in den Morgenstunden -1°C geben.
Die Tray's mit den Jungpflanzen kommen wieder ins Auto und die Beete mit den frühen und blühenden Erdbeersorten werden also abgedeckt.
Die Johannisbeeren sind schon durch und haben Früchte angesetzt.
Bei den anderen Obstbäumen kann ich eh nichts machen.

........am 15. Mai sollen die Eisheiligen angeblich vorbei sein - ich hoffe es sehr!

Im nächsten Leben wohne ich auf einer der frostfreien Kanalinseln, jawohl :D

Gespeichert
Wir haben nur dieses eine Leben.
Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 16   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de