Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: da mir davon nur postelein etwas sagt, deucht mich, dass ich selber offenbar sehr gewöhnlich bin (rorobonn)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
21. November 2019, 00:03:03
Erweiterte Suche  
News: da mir davon nur postelein etwas sagt, deucht mich, dass ich selber offenbar sehr gewöhnlich bin (rorobonn)

Neuigkeiten:

|18|2|Es ist nicht genug zu wissen, man muß auch anwenden. Es ist nicht genug zu wollen, man muß auch tun. (Goethe)

Zooplus Partnerprogramm
Seiten: 1 ... 23 24 [25] 26 27   nach unten

Autor Thema: Schafe halten III  (Gelesen 16272 mal)

frauenschuh

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 645
    • Das Sollingschaf
Re: Schafe halten III
« Antwort #360 am: 08. November 2019, 13:59:20 »

Na geht doch. Die Schafe bleiben eng gezäunt im Tal.

Dafür gab´s schlechte Nachrichten: Auf der Kontrolle fand ich eine verendende Ziegen-Jungzibbe vor.

Geschwind den Tierarzt gebeten zu kommen... und gleichzeitig mir die Dame (platschnass und kalt auf der Fläche gelegen) unter die Jacke gestopft. Passte ihr auch nicht. Im Vorbeistreifen schnappte sie wie ein Krokodil nach einem Obstbaum. Aha. Sterbender Schwan wollte Blattwerk und zwar zügig. Mir fallen akut die Arme ab, die junge Dame ist schwer.
Der Tierarzt kam und spritzte ein Arsenal … und fragte sich und mich... was das wohl sein könne? Vergiftung? Als er gefahren war... wurde es mir klar. Von der Straßenhecke kamen Blätter: Frühblühende Traubenkirsche. Sprich: Blausäurevergiftung!
Nunmehr befindet sie sich mit Leopold in der Scheeven Schüne und mümmelt Heu. Aber immer noch gestützt liegend und... unter meiner Jacke. Jetzt gibt´s gleich Kirschkernkissen und dann hoffen wir das Beste, lieber Leser  :-X
Gespeichert
Wir haben nur dieses eine Leben. Dieses eine, wunderbare Leben!

Waldschrat

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 8857
Re: Schafe halten III
« Antwort #361 am: 08. November 2019, 15:41:10 »

Ich drücke die Daumen.
Gespeichert

Rosenfee

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1660
Re: Schafe halten III
« Antwort #362 am: 08. November 2019, 16:34:58 »

Ich auch! Das sind Dinge, die Du ja überhaupt nicht kontrollieren kannst: rüberwehendes Laub. Hat nur das eine Tier davon gefressen?
Gespeichert
LG Rosenfee

Staudo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 32272
    • mein Park
Re: Schafe halten III
« Antwort #363 am: 08. November 2019, 17:22:48 »

Ich könnte mir vorstellen, dass Frau frauenschuh mitunter nicht nur nach Veilchen duftet. :-X
Gespeichert
Es könnte mal wieder regnen.

Roeschen1

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6375
  • BW, Stuttgart, 342m 7b
Re: Schafe halten III
« Antwort #364 am: 08. November 2019, 17:48:03 »

Auf was man alles achten muß, meine Daumen sind gedrückt,
daß sie nicht viel erwischt hat.
Gespeichert
Grün ist die Hoffnung

Wühlmaus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6563
  • Raue Ostalb, 6b, Tallage 500m üNN
Re: Schafe halten III
« Antwort #365 am: 09. November 2019, 00:21:19 »

Frauenschuh - dir bleibt aber auch nix erspart :P
Ich hoffe, sie kommt durch!! Vielleicht entsteht da ja wieder eine der speziellen Bindungen...
Gespeichert
WühlmausGrüße

"Das Schiff ist sicherer, wenn es im Hafen liegt. Aber dafür wurde es nicht gebaut." Paulo Coelho

frauenschuh

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 645
    • Das Sollingschaf
Re: Schafe halten III
« Antwort #366 am: 09. November 2019, 01:33:53 »

Vergebens gehofft. Ist entschlafen  ::) Ein langer Tag geht unerfreulich zu Ende.

Gespeichert
Wir haben nur dieses eine Leben. Dieses eine, wunderbare Leben!

Waldschrat

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 8857
Re: Schafe halten III
« Antwort #367 am: 09. November 2019, 07:05:04 »

Menno, das tut mir leid.  :'(
Gespeichert

Roeschen1

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6375
  • BW, Stuttgart, 342m 7b
Re: Schafe halten III
« Antwort #368 am: 09. November 2019, 10:32:54 »

 :'(
Gespeichert
Grün ist die Hoffnung

Rosenfee

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1660
Re: Schafe halten III
« Antwort #369 am: 09. November 2019, 12:31:19 »

Traurige Nachricht :'(
Gespeichert
LG Rosenfee

frauenschuh

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 645
    • Das Sollingschaf
Re: Schafe halten III
« Antwort #370 am: 09. November 2019, 18:12:44 »

Jetzt wird´s bizar und bitte nicht zu früh jubeln:

Sachstand gestern Abend: Jungzibbe eiskalt, steif ohne Augenbewegung und Muskeltonus.

Um Leopold die Nacht neben dem toten Tier zu erleichtern (das war so nicht zu ändern), schob ich nochmal Kirschkerkissen an die Jungzibbe und deckte sie wieder mit meiner Jacke zu. Leopold kuschelte sich an dieses Gebilde.

Morgens: Fanden wir eine Lilo mit einem neuen Zweitnamen: Lazarus. Zurück aus dem Reich der Toten.

Nun darf man sich hier keine Wunderheilung vorstellen. Sie kann hingestellt 3 Schritte laufen, aber sehr wackelig. Sie frisst. Wasser gibt´s per Spritze. Neuerdings hält sie aber die Körpertemperatur. Leider mussten wir die beiden Jungtiere trennen. Sie stehen nun Seite an Seite. Mich ärgert das. Aber er benutzte sie als Gummipuppe  :-X

Nun brennt das Nachtlicht. Sie mümmelt weiter Blattwerk (gesundes) und hat wieder 2 Kirschkernkissen untergeschoben bekommen. Nachts werde ich noch mal rüber rollen und nach dem Rechten sehen...

Also bitte nicht zu früh jubeln. Aber hätte ich diese Wiedergeburt nicht mit eigenen Augen erlebt, hätte ich sie ins Reich der Fabeln verbannt. Allerdings... ist es Leopolds Schwester und das sagt eigentlich alles. Der war ja auch schon mehrfach "weg".  ::)

Gespeichert
Wir haben nur dieses eine Leben. Dieses eine, wunderbare Leben!

Waldschrat

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 8857
Re: Schafe halten III
« Antwort #371 am: 09. November 2019, 18:36:16 »

Donnerwetter - da drücke ich noch mal die Daumen. Unglaublich  :o
Gespeichert

Ephe

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 663
Re: Schafe halten III
« Antwort #372 am: 10. November 2019, 11:36:54 »

Scheintot?  :o Was sagt denn der Tierarzt dazu?
Gespeichert

frauenschuh

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 645
    • Das Sollingschaf
Re: Schafe halten III
« Antwort #373 am: 10. November 2019, 17:45:51 »

Nix Infektiöses

Madame macht sich. Sie kann alleine aufstehen und Blätter mümmeln. Und trinken. Und Salz schlecken. Und pinkeln. Und "perlen". Fazit: Die Grundfunktionen klappen wieder. Aber Madame muss nun aufholen. Das hat sie Kraft gekostet.
Gespeichert
Wir haben nur dieses eine Leben. Dieses eine, wunderbare Leben!

frauenschuh

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 645
    • Das Sollingschaf
Re: Schafe halten III
« Antwort #374 am: 10. November 2019, 17:49:00 »

Heu nimmt sie gnädiger Weise auch. Aber kein Kraftfutter  >:(
Gespeichert
Wir haben nur dieses eine Leben. Dieses eine, wunderbare Leben!
Seiten: 1 ... 23 24 [25] 26 27   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de