Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Merke: Trolle sollten sich einer gewissen gedanklichen & sprachlichen Originalität befleißigen. (Querkopf)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
05. Juli 2020, 12:13:03
Erweiterte Suche  
News: Merke: Trolle sollten sich einer gewissen gedanklichen & sprachlichen Originalität befleißigen. (Querkopf)

Neuigkeiten:

|4|4|Entlastet das Gesundheitswesen und näht aus Stoffresten Mund-Nasen-Masken Hier gibt es eine Anleitung dazu.     :)

Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: Kiefer, Pinus sylvestris, Geschlecht  (Gelesen 2886 mal)

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6995
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald
Kiefer, Pinus sylvestris, Geschlecht
« am: 30. Mai 2019, 00:11:18 »

Hallo,
ich habe hier seit rund 12 Jahren eine Kiefer im Topf, welche seit gut 1-2 Jahren auch blüht. Bisher habe ich lediglich männliche Blüten beobachtet, laut Wiki gibt es männliche und weibliche Blüten auch auf einer Pflanze. Was hat es damit auf sich, wann kommt was und warum? Wie ist die Biologie dahinter?
Ich wäre der ein oder anderen Hutzel auf diesem Baum nicht abgeneigt. Besteht noch Hoffnung auf eine Zapfenernte zum räuchern? 
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität

Bristlecone

  • Gast
Re: Kiefer, Pinus sylvestris, Geschlecht
« Antwort #1 am: 30. Mai 2019, 00:29:22 »

Alle Pinaceae sind monözisch, haben also getrennte weibliche und männliche Blüten(stände), aber auf ein und derselben Pflanze.
Junge Pflanzen bilden zunächst nur oder hauptsächlich männliche Blüten, Pflanzen unter Mangelerscheinungen ebenso.
« Letzte Änderung: 30. Mai 2019, 09:16:19 von Bristlecone »
Gespeichert

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6995
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald
Re: Kiefer, Pinus sylvestris, Geschlecht
« Antwort #2 am: 30. Mai 2019, 00:53:11 »

Danke. Mangelerscheinung dürfte sie haben in kiesigem Sand, wurde aber gerade neu getopft. Dann warte ich erstmal die nächsten 5 Jahre ab.
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität

Natternkopf

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4694
  • CH, Limpachtal/BE Klimazone 6a 475 müM 🎯
Re: Kiefer, Pinus sylvestris, Geschlecht
« Antwort #3 am: 30. Mai 2019, 08:57:10 »

Des Gärtnters beste Eigenschaft ...

... ist warten können.  :)
Gespeichert
🌿 Zerkleinern, Mischen, Feucht 👍 halten, Zudecken. 🛌
Seiten: [1]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de