Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Wer so tut, als bringe er die Menschen zum Nachdenken, den lieben sie. Wer sie wirklich zum Nachdenken bringt, den hassen sie.  Aldous Huxley
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
18. September 2019, 19:55:57
Erweiterte Suche  
News: Wer so tut, als bringe er die Menschen zum Nachdenken, den lieben sie. Wer sie wirklich zum Nachdenken bringt, den hassen sie.  Aldous Huxley

Neuigkeiten:

|10|2|Heute ist Regenschirm-Tag  oder viel besser: Sofatag! :D

Umfrage

Welches Unkraut nervt Dich am meisten?

Quecke
- 43 (16.5%)
Giersch
- 52 (19.9%)
Löwenzahn
- 26 (10%)
Ackerwinde
- 60 (23%)
Hornsauerklee
- 29 (11.1%)
Schachtelhalm
- 24 (9.2%)
Distel
- 12 (4.6%)
Brennnessel
- 15 (5.7%)

Stimmen insgesamt: 113

Umfrage geschlossen: 08. Juni 2019, 16:43:13


Seiten: 1 [2] 3 4 ... 11   nach unten

Autor Thema: Welches Unkraut nervt Dich am meisten?  (Gelesen 5890 mal)

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12971
  • Rheinnähe Klimazone 8a

Du Glückliche  ;D
Meine Glockenblume ist auch nicht dabei....aber ich hab noch anderen Kram, daher:
"Pieps"
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

Amur

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7083

Ganz klar Winde und Giersch
Gespeichert
nördlichstes Oberschwaben, Illertal, Raum Ulm

Irm

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 18750
  • Berlin

Du Glückliche  ;D
Meine Glockenblume ist auch nicht dabei....aber ich hab noch anderen Kram, daher:
"Pieps"

Ich hab ja auch gepiepst  ;D bei Ackerwinde. Die habe ich 2011 entfernt und vermutlich hat sie mich damals schwer genervt  ;D
Gespeichert
Nur langweilige Naturen sind frei von Widersprüchen.
(Erich Mühsam 1878-1934)

Mangostan

  • Gast

Ich mag alle!  8)
Also kein Kreuz. Geht aber nicht.  >:(
Gespeichert

Weidenkatz

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1983
    • kleingartenplausch.com

Pieps.  ;D
Ganz klar Quecke, Ackerschachtelhalm, Ackerwinde, Giersch...  :P
Der Nervigkeitsreihenfolge nach...
Nr. 1 ist ein unterschwellig hinterlistig handelndes Biest, kann ich nicht ab bei Pflanzen wie Menschen, guckt vom Nachbarn rein und ist auch im Projektgarten aktiv
Nr. 2 ist mehr tumb, aber anstrengend, habe ich zum Glück nicht im Garten, aber auf einem Friedhof.
Nr. 3 hält sich nie an Kompromisse ("Du darfst am Zaun, dafür lässt Du die Pflanzen in Ruhe!")
Nr. 4 macht immer wieder neue Versuche, wenn ich nachlässig werde.
« Letzte Änderung: 07. Juni 2019, 05:40:56 von Weidenkatz »
Gespeichert
Eine Bibliothek, ein Garten und eine Katze - drei wichtige "Dinge" zum Glück!

Quendula

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8075
  • Brandenburger Streusandbüchse / 7b / 42 m
    • www

Mir fehlt in der Liste noch Weißklee sowie Breitwegerich im Rasen  :P.

Pieps
Gespeichert
Nimm die Dinge so wie sie kommen - aber sorge dafür, dass sie so kommen, wie du sie haben willst.

Cryptomeria

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3873

Mir fehlt noch Hopfen und Brombeere. Die können auch ungeheuer nerven. Mich auf jeden Fall viel mehr als Giersch, Schachtelhalm ,Klee und einige andere.
VG Wolfgang


Pieps
« Letzte Änderung: 06. Juni 2019, 21:21:58 von Cryptomeria »
Gespeichert

neo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4228
  • Gartengrenzgängerin 7b und 8a/7b

Das `Grüss dich Gott, Fünffingerkraut`ist auch nicht da. Es darf aber ruhig auch mal fehlen. ;)
Gespeichert
Bäume sind die schönste Verbindung
zwischen Erde und Himmel.
Hermann Lahm

Heidschnucke

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 844

Der Giersch, weil er manchmal so tut, als ob er sich geschlagen gibt und dann, Zack, umso heftiger wieder da ist....

Piep
Gespeichert
Grüße aus der Lüneburger Heide

Magnolienpflanzer

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 566
  • Österreich, Steiermark

Die Ackerwinde hat zwar schöne Blüten wie eine Zierpflanze, aber ist auch furchtbar lästig. Löwenzahn mit seinem herrlichen Gelb liebe ich viel zu sehr, um ihn hassen zu können.  :D

Pieps.
Gespeichert
Ich will kein wärmeres Klima, sondern robustere Pflanzen!

Karin L.

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1473
  • Gruß aus Oberbayern

Ackerwinde, Zaunwinde, egal, bleibt nur ein Millimeter der Wurzeln im Boden, treibt sie wieder fröhlich vor sich hin :-X :-X
« Letzte Änderung: 06. Juni 2019, 21:07:22 von Karin L. »
Gespeichert

Bristlecone

  • Gast

Hopfen und Potentilla reptans: Das unterschreibe ich auch.
Gespeichert

Aella

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11027
  • BaWü, Kreis LB, Klimazone 7a, ca. 250m ü. NN

Giersch! Ich und die Hasen mögen den zwar gerne essen,  aber ich könnte jeden Tag einen Eimer voll raus reißen und am nächsten Tag ist doppelt so viel wieder da.
Gespeichert
Eigentlich kennen wir uns nur vom säen.

oile

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24672
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark

Hopfen und Gundermann.  :(
Gespeichert
cave cellam!

Nicht jeder Witz gelingt.

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12971
  • Rheinnähe Klimazone 8a

Ich hab den roten Klee, der gelb blüht, völlig vergessen...Der Alptraum für jeden, der viele Fugen um Haus herum hat... :-X
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 11   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de