Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Wer liebt, der hat den Schlüssel zur letzten Wahrheit gefunden; wer hasst, steht vor dem Nichts (Martin Luther King)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
22. September 2019, 12:27:50
Erweiterte Suche  
News: Wer liebt, der hat den Schlüssel zur letzten Wahrheit gefunden; wer hasst, steht vor dem Nichts (Martin Luther King)

Neuigkeiten:

|20|5|Je mehr ein Mensch weiß, desto weniger ahnt er. (Hermann Bahr, 1863 - 1934)

Seiten: 1 ... 6 7 [8] 9 10 ... 14   nach unten

Autor Thema: Was blüht im August 2019 ?  (Gelesen 6484 mal)

Sandbiene

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3863
  • Barnim, 65 m üNN
Re: Was blüht im August 2019 ?
« Antwort #105 am: 18. August 2019, 21:18:50 »

Da deutet der deutsche Name ja bereits auf eine gewisse Wasserbedürftigkeit hin. Schade, beides nichts für meinen Garten. :-\
Gespeichert

lerchenzorn

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10947
  • Berliner Umland Klimazone 7a (wohl eher 6b)
Re: Was blüht im August 2019 ?
« Antwort #106 am: 18. August 2019, 21:30:50 »

Hibiscus moscheutos hatte ich vor Jahren aus Samen gezogen. Eine der Pflanzen ist bis heute treu. Die Teilstücke kommen bei sommerlich nasser Haltung in größeren Kübeln und Wasserspeicher im Übertopf ab August/September in Blüte und wachsen bei halbwegs ordentlicher Düngung auch gut.

Überwinterung nur mäßig feucht und frostfrei, wobei sie auch eingesenkt im tieferen Teich oder eingesenkten Wasserfass überleben würden. Wichtig scheint mir, im Frühjahr neu zu topfen, damit abgestorbene Rhizomteile nicht zu starke Fäulnisherde bilden.
Gespeichert

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16077
Re: Was blüht im August 2019 ?
« Antwort #107 am: 19. August 2019, 08:29:34 »

Stimmt leider. Und ich habe auch noch Hibiscus moscheutus ausgesät.  :-\ Aber auf die Blüte bin ich sehr gespannt.
hatte ich auch mal gesät, die blühten im gleichen jahr, gestern habe ich 8 stück gekauft, haben etwas anderes laub, gibts da X?
Gespeichert

lerchenzorn

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10947
  • Berliner Umland Klimazone 7a (wohl eher 6b)
Re: Was blüht im August 2019 ?
« Antwort #108 am: 19. August 2019, 09:33:38 »

Die riesenblütigen Strains sind wohl Hybriden. Jelitto schreibt zur 'Galaxy'-Serie:
" ... Eine Vielzahl unterschiedlicher Blattarten zeigen den Einfluß der genetischen Linien von H. moscheutos, H. coccineus und anderen ... "
und zu 'Disco Bells':
" .. Laub genetisch variabel, ähnlich der Art ... "
Gespeichert

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16077
Re: Was blüht im August 2019 ?
« Antwort #109 am: 19. August 2019, 10:36:17 »

eigentlich wollte ich den coccineus, aber es gab nur wenige und alles eintrieber, die x hingegen waren riesen, musste schaun dass ich sie irgendwie unten im bus reinbrachte
bin mir noch nicht sicher ob ich sie auspflanze heuer schon, aber winterhärte ist sicher fraglich, da c nicht so winterhart ist
« Letzte Änderung: 19. August 2019, 10:39:28 von lord waldemoor »
Gespeichert

Kasbek

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1778
  • … häufiger im Off- als im Onlinegarten: 7a, 175 m
Re: Was blüht im August 2019 ?
« Antwort #110 am: 19. August 2019, 13:04:36 »

Eucomis

Sehr schön  :D Die Mutterpflanze hier braucht noch ein bissel. Dafür hat der erste Sinningia-tubiflora-Kübel und vor einiger Zeit auch Phygelia capensis losgelegt – danke nochmal!
Gespeichert
Wer Saaten sät, wird Ernten ernten. (Sander Bittner)

lerchenzorn

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10947
  • Berliner Umland Klimazone 7a (wohl eher 6b)
Re: Was blüht im August 2019 ?
« Antwort #111 am: 19. August 2019, 13:06:27 »

Eckhards Sinningia tubiflora kommen hier auch nach und nach in Blüte.  :D Tolle Pflanze, nur habe ich noch nicht ganz die richtigen Plätze gefunden, an denen sie voll zur Geltung kommen.

Speziellere Hibiskus-Themen habe ich mal hierhin zitiert:
Staudenhibiskus & Co.

Die breitblättrigen Schwestern der gewöhnlichen bunten Portulak-Röschen sind Wuchswunder. Ich hatte S. einen kleinen, gekauften Topf von Portulaca umbraticola gegeben, der in der Mai-Kälte fast gestorben war. S. hat die noch festeren Triebspitzen abgetrennt und an alle möglcihen Ecken der Balkonkästen gesteckt. Es sind Riesen daraus geworden, die ausdauernd in einem schönen, leuchtenden Karminrot blühen.

Die "normalen" Portulaca grandiflora sind wie immer unkompliziert, haben sich im Garten nach dem milden Winter sogar allerorten selbst versamt und kommen seit Anfang August zur Blüte.

   
« Letzte Änderung: 19. August 2019, 14:56:47 von lerchenzorn »
Gespeichert

lerchenzorn

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10947
  • Berliner Umland Klimazone 7a (wohl eher 6b)
Re: Was blüht im August 2019 ?
« Antwort #112 am: 19. August 2019, 15:02:24 »

.

Passen auch alle gut zueinander und bestreiten im Hochsommer große Teile der Balkonbepflanzung.

 
Gespeichert

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16077
Re: Was blüht im August 2019 ?
« Antwort #113 am: 19. August 2019, 15:07:54 »

meine grossmutter hatte die immer im garten als wegsäumung, ich mag sie
Gespeichert

Waldschrat

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8745
Re: Was blüht im August 2019 ?
« Antwort #114 am: 19. August 2019, 17:07:18 »

Vielleicht sollte ich es auch mal damit versuchen  :D

Nr. 4 von Gänsel Quendula  :-*:

« Letzte Änderung: 20. August 2019, 09:48:58 von Waldschrat »
Gespeichert

Waldschrat

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8745
Re: Was blüht im August 2019 ?
« Antwort #115 am: 19. August 2019, 17:08:04 »

Gelb/Rot-Lieblingsgewusel

Gespeichert

Anke02

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 4550
Re: Was blüht im August 2019 ?
« Antwort #116 am: 19. August 2019, 19:28:12 »

Nr. 4 von Gänsel.  :-*:

War von Quendula, oder? Ich habe sie nämlich auch  ;)
Gespeichert
Sonnigliebe Grüße
Anke

Waldschrat

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8745
Re: Was blüht im August 2019 ?
« Antwort #117 am: 20. August 2019, 09:48:31 »

Oh ja - sorry  :-[
Gespeichert

Anke02

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 4550
Re: Was blüht im August 2019 ?
« Antwort #118 am: 20. August 2019, 17:59:32 »

Dachte, du möchtest dich bestimmt an richtiger Stelle bedanken  :)
Gespeichert
Sonnigliebe Grüße
Anke

mavi

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1737
  • östliches Ruhrgebiet | 7b
Re: Was blüht im August 2019 ?
« Antwort #119 am: 20. August 2019, 20:00:25 »

Hier blüht nicht mehr so viel (von den Moschusmalven mal abgesehen), nur noch einzelne Reste.
Zum Beispiel Califormischer Mohn und (vermutlich) Linaria purpurea.
Gespeichert
Seiten: 1 ... 6 7 [8] 9 10 ... 14   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de