Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Der Besuch eines guten Freundes ist oft die beste Medizin. (Unbekannt)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
07. Dezember 2019, 03:33:11
Erweiterte Suche  
News: Der Besuch eines guten Freundes ist oft die beste Medizin. (Unbekannt)

Neuigkeiten:

|10|3|Wissen kann sich nicht mit einem grünen Daumen messen. (partisanengärtner)

Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: niedlich kleine Erdäpfel  (Gelesen 289 mal)

Fini

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 834
  • dort wos am Schönsten ist ...
    • http://www.kalenderland.com/countdown/weihnachten.php
niedlich kleine Erdäpfel
« am: 03. August 2019, 13:45:18 »

wir haben die Sorte Dita im Mai gesetzt, das Kraut kam ewig nicht raus ... und dann war es nicht so buschig. Sie blühten  fleissig und es waren auch keine Käferchen dran.

Den Sommer über haben wir fleissig gejätet aber nicht gegossen, weil es ja doch eine etwas größere Fläche ist ... die Bauern gießen die Äcker ja auch nicht ...

Jetz hab ich ein paar Pflänzchen rausgerissen ... die Kartöffelchen sind sehr niedlich klein - die Mutterkartoffel ist noch dran ... wird das noch was bis Ende September und was kann ich tun dass die noch wachsen? Regnen tuts ja jetzt genug hier ..

Ditta ist eine Lagerkartoffel und wir haben erst so Mitte September vor sie zu ernten

bitte ganz höflich um Hilfestellung
Gespeichert

Sternrenette

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2964
Re: niedlich kleine Erdäpfel
« Antwort #1 am: 03. August 2019, 13:51:25 »

Ja, die wachsen noch :)
Gespeichert
Make Streuobst great again!

Fini

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 834
  • dort wos am Schönsten ist ...
    • http://www.kalenderland.com/countdown/weihnachten.php
Re: niedlich kleine Erdäpfel
« Antwort #2 am: 03. August 2019, 13:54:52 »

puuuuhhh zum Glück!!!! DANKe DANKE DANKE

ich wollte nicht GG's Freude am Ackerbau vergrämen ... und hatte schon Bedenken ....

Er hat sich extra einen Pflug, eine Kartoffelsetzmaschine  und eine Egge dafür besorgt .. und geht jeden Tag schaun, was seine Lieblinge machen...

ich kenn die Kartoffel (hatten früher ganze Ha davon) nur so buschig ... deshalb kams mir etwas komisch vor ...
Gespeichert
Seiten: [1]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de