Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: "Mein Klugscheißermodus hat einen Wackelkontakt"  (partisanengärtner)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
10. April 2020, 11:06:03
Erweiterte Suche  
News: Entlastet das Gesundheitswesen und näht aus Stoffresten Mund-Nasen-Masken Hier gibt es eine Anleitung dazu.     :)

Neuigkeiten:

|14|7|Jedenfalls ist es besser, ein eckiges Etwas zu sein als ein rundes Nichts. (Friedrich Hebbel)

Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 30   nach unten

Autor Thema: Astern 2019  (Gelesen 19791 mal)

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14292
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Astern 2019
« Antwort #30 am: 11. September 2019, 06:53:31 »

Ulrich:
Unterum ein paar vertrocknete Blätter, aber sonst sehen alle Astern bis jetzt tadellos aus (dafür hatte es Monarda dieses Jahr erwischt).
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

neo

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 4930
  • Gartengrenzgängerin 7b und 8a/7b
Re: Astern 2019
« Antwort #31 am: 12. September 2019, 09:12:00 »

Das letzte Foto ist sehr schön, Jule.
Bevor ich ein bisschen Astern pflanzen  gehe
A. divaricatus

Gespeichert
Wer von der Hoffnung lebt, wird wenigstens nicht dick. Tilla Durieux

Irm

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19637
  • Berlin
Re: Astern 2019
« Antwort #32 am: 12. September 2019, 16:46:43 »

Hier blüht jetzt auch die Aster amellus 'Veilchenkönigin'.


Gespeichert
Nur langweilige Naturen sind frei von Widersprüchen.
(Erich Mühsam 1878-1934)

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14292
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Astern 2019
« Antwort #33 am: 12. September 2019, 17:33:02 »

Irm:
Wie wunderschön!
Meine müssten eigentlich auch schon längst blühen, doch Pustekuchen...
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

Blommor2.0

  • Gast
Re: Astern 2019
« Antwort #34 am: 12. September 2019, 17:39:06 »

@Irm: damit ich nicht immer nur seltsamen Humor an den Tag lege. Die Aster gefällt mir gut. :)
Gespeichert

Irm

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19637
  • Berlin
Re: Astern 2019
« Antwort #35 am: 12. September 2019, 17:54:53 »

@Irm: damit ich nicht immer nur seltsamen Humor an den Tag lege. Die Aster gefällt mir gut. :)

huch  :o




 ;D
Gespeichert
Nur langweilige Naturen sind frei von Widersprüchen.
(Erich Mühsam 1878-1934)

laguna

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1905
  • bei Heilbronn, 7b, GRF-Mitglied
Re: Astern 2019
« Antwort #36 am: 12. September 2019, 19:41:33 »

Von krokosmian hatte ich mehrere Astern oblongifolius für meine Garagendachbegrünung erhalten.
Die bekamen bei der großen Hitze ohne jegliches Gießen kein einziges braunes Blättchen.
Zusammen mit Sedum Matrona und Verbena bonariensis sind das die Hitzehelden.
Alle andern Stauden vertrockneten oberirdisch, trieben nach dem ersten Regen aber wieder aus.
Gespeichert
Das beste Pflegemittel für Rosen ist eine scharfe Schere!
Rosige Grüße von laguna

Anke02

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5240
Re: Astern 2019
« Antwort #37 am: 12. September 2019, 20:14:48 »

Wie hoch ist denn dein Substrat?
Ob sie auf meiner extensiver Begrünung funktionieren würde?
Gespeichert
Sonnigliebe Grüße
Anke

laguna

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1905
  • bei Heilbronn, 7b, GRF-Mitglied
Re: Astern 2019
« Antwort #38 am: 13. September 2019, 21:04:10 »

Das Substrat ist 8 bis 10 cm hoch.
Mit dem Wachstum der Pflanzen bin ich sehr zufrieden. Wirkt wiesenartig und die Bienen freuen sich. So wars auch gedacht.
Gespeichert
Das beste Pflegemittel für Rosen ist eine scharfe Schere!
Rosige Grüße von laguna

Anke02

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5240
Re: Astern 2019
« Antwort #39 am: 13. September 2019, 21:10:58 »

Das liest sich sehr gut  :D
Gespeichert
Sonnigliebe Grüße
Anke

Floris

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1493
Re: Astern 2019
« Antwort #40 am: 18. September 2019, 21:29:04 »

Schwierig zu fotogafieren wie ich finde:

Drei rosafarbene (oder so ähnlich) Astern, die noch auf ihren Platz im garten warten.

Hinten die Rauhblattaster 'Betel Nut', gefällt mir sehr gut, sehr große Blüten, rechts ein unbekanntes Tauschobjekt, glattblatt, mal abwarten ob die läuft, und links 'Glow in the Dark' sehr locker und licht, habe ich schon über 2 m hoch gesehen, die hat aber die Blütenblätter immer ein wenig nach hinten aufgerollt.



Gespeichert
Solidarität mit H.

neo

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 4930
  • Gartengrenzgängerin 7b und 8a/7b
Re: Astern 2019
« Antwort #41 am: 21. September 2019, 09:35:22 »

Für kleine Plätze: sedifolius `Nanus`(danke enaira, hatte ich auch mal bei dir gesehen ;D ;))
Gespeichert
Wer von der Hoffnung lebt, wird wenigstens nicht dick. Tilla Durieux

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 19125
  • RP, Nähe Koblenz
Re: Astern 2019
« Antwort #42 am: 21. September 2019, 09:52:39 »

Mein Exemplar ist inzwischen ein Busch von 30 cm Durchmesser (am Fuß gemessen), der mir alles zudeckt, wenn ich ihm keinen Staudenring verpasse. Muss ich im Frühjahr mal verkleinern.
Mit Staunen habe ich kürzlich festgestellt, dass ich ihn bereits vor 12 Jahren im Steinfarten gepflanzt habe. Wächst und blüht dort unverdrossen, ohne jemals gedüngt worden zu sein...
Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.

neo

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 4930
  • Gartengrenzgängerin 7b und 8a/7b
Re: Astern 2019
« Antwort #43 am: 21. September 2019, 09:58:18 »

vor 12 Jahren
Wou die Grösse deines Exemplars! Aber ein bisschen Zeit haben wir noch. ;)
Gespeichert
Wer von der Hoffnung lebt, wird wenigstens nicht dick. Tilla Durieux

Nova Liz

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 12903
Re: Astern 2019
« Antwort #44 am: 21. September 2019, 22:56:20 »

Hier blüht jetzt auch die Aster amellus 'Veilchenkönigin'.



Die finde ich inzwischen unverzichtbar in ihrer Üppigkeit,dem tiefen,sattem Blau,der Fernwirkung und der angenehmen Höhe.
Davon habe ich jetzt noch drei gepflanzt. :D
Gespeichert
Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 30   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de