Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Kein Problem wird gelöst, wenn wir träge darauf warten, dass Gott sich darum kümmert.  Martin Luther King
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
19. September 2019, 19:12:13
Erweiterte Suche  
News: Kein Problem wird gelöst, wenn wir träge darauf warten, dass Gott sich darum kümmert.  Martin Luther King

Neuigkeiten:

|21|2|Schön ist eigentlich alles, was man mit Liebe betrachtet. (Christian Morgenstern)

Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: Rosen--Züchtung, Abstammung  (Gelesen 554 mal)

Gartenentwickler

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 542
Rosen--Züchtung, Abstammung
« am: 19. August 2019, 22:30:10 »

Hallo, wisst ihr ob es Bücher oder Onlinedatenbanken (wie bei Rhododendron) gibt über die Abstammung von Rosen? Mit geht es darum zu sehen aus welchen Sorten weitere entstanden sind. Ganz genau werden es die Züchter wohl nicht Preis geben aber ein wenig?
Gespeichert

sonnenschein

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5046
    • Stauden und Rosen
Re: Rosen--Züchtung, Abstammung
« Antwort #1 am: 20. August 2019, 08:55:37 »

helpmefindroses
Da ich selbst zahlendes Mitglied bin und alle Abstammungen sehe, soweit sie bekannt sind, kann ich nicht genau sagen, ob jeder Nutzer sie dort noch sehen kann. Früher war das jedenfalls einmal so ;-).
Gespeichert
Es wird immer wieder Frühling

freiburgbalkon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3282
Re: Rosen--Züchtung, Abstammung
« Antwort #2 am: 20. August 2019, 09:15:25 »

Bei der jeweiligen Rose kann man schon die Abstammung sehen, soweit sie angegeben ist. Aber eben nur was dort steht. Wenn man weiter zurückgehen möchte, indem man auf einen Elternteil klickt oder sich den parentage tree (Stammbaum grafisch dargestellt) ankucken will, dafür muss man zahlendes Mitglied sein.
Aber als nichtzahlendes Mitglied geht's auch, durch die Hintertür und etwas mühsamer: Wenn mir gesagt wird, Elternteil von Florence Delattre ist Magenta (Pollenelter, dieser wird immer als zweiter genannt) dann kann ich widerum Magenta selbst aufrufen und erfahre dann dort, dass Pollenelter Lavender Pinocchio ist. Dann könnte ich noch Lavender Pinocchio aufrufen usw...
Gespeichert

Gartenentwickler

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 542
Re: Rosen--Züchtung, Abstammung
« Antwort #3 am: 20. August 2019, 11:17:47 »

Vielen Dank, das habe ich gesucht. Was kostet die Mitgliedschaft, wie bezahlt man?
Gespeichert

freiburgbalkon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3282
Re: Rosen--Züchtung, Abstammung
« Antwort #4 am: 21. August 2019, 12:07:04 »

Voilà

weiter

konkret

1 Jahr kostet 24$ und man benötigt eine Kreditkarte, wenn ich es recht verstehe. Ich habe keine, deswegen hab ich immer meinen Mann gebeten, das für mich zu machen.
« Letzte Änderung: 21. August 2019, 12:12:44 von freiburgbalkon »
Gespeichert
Seiten: [1]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de