Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Entlastet das Gesundheitswesen und näht aus Stoffresten Mund-Nasen-Masken Hier gibt es eine Anleitung dazu.     :)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
02. April 2020, 12:12:35
Erweiterte Suche  
News: Entlastet das Gesundheitswesen und näht aus Stoffresten Mund-Nasen-Masken Hier gibt es eine Anleitung dazu.     :)

Neuigkeiten:

|16|9|Nicht da ist man daheim, wo man seinen Wohnsitz hat, sondern wo man verstanden wird. (Christian Morgenstern)

Partnerprogramm Markenbaumarkt 24
Seiten: 1 ... 3 4 [5] 6 7 ... 11   nach unten

Autor Thema: Vom Chaos zum Garten - eine Bilderstory  (Gelesen 9122 mal)

Gartenplaner

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13701
  • Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak! Luxemburg, 7b
    • Entwicklung eines Gartens: Von der Obstwiese zum Park?
Re: Vom Chaos zum Garten - eine Bilderstory
« Antwort #60 am: 28. August 2019, 22:17:21 »

Das ist das zugrundeliegende Gesetz, hier scheint mir die Regelung zum Außenbereich...
Gespeichert
Wer den Garten sehen möchte, in dem ich lerne - einfach unterm Goldfrosch-Bild das zweite Symbol von links, den Globus,  anklicken! ;-)

“Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert.“ Nelson Mandela

lonicera 66

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4562
  • Farben sind das Lächeln der Natur... D-7a-420münN
    • Honey´s Universum
Re: Vom Chaos zum Garten - eine Bilderstory
« Antwort #61 am: 28. August 2019, 22:29:28 »

Ah, danke, sehr informativ, so etwas hatte ich gesucht und nicht gefunden - habe wohl die falschen Schlagwörter verwendet...

Prima, dann geht ja nix' schief bei der Neubepflanzung.
Gespeichert
liebe Grüße
Loni


Ich bin der Schatten, der die Nacht durchflattert und nicht "Everybodys-Darling"

Auch wenn ich bald 60 werde... Du kannst trotzdem auf meine Schuhe aufpassen, während ich auf der Hüpfburg bin!

Nox

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 600
  • Süd-Bretagne, 8b - 9a
Re: Vom Chaos zum Garten - eine Bilderstory
« Antwort #62 am: 28. August 2019, 23:26:36 »

Ach ja, diese Koniferenhecken (kann ich ein Lied von singen)...
Mach doch erstmal Deinen Wolkenschnitt, vielleicht könnt Ihr Euch ja noch anfreunden (die Hecke und Du). So etwas lichtgrünes ist im Winter doch sehr viel erfreulicher als braungrau herunterhängende Blätter einer Hainbuchenhecke ..... Auf mich wirkt sowas immer wie abgestorben.
Wenn sie einmal pro Jahr getrimmt wird, sieht sie auch gleich viel zahmer aus. Es sind Scheinzypressen.
Und: Eiben sind als Hintergrund prima, will heissen es sollte etwas Aufhellendes davor stehen. Und die Eiben aus dem Link sind keine Säuleneiben, die muss man dann auch regelmässig schneiden. Allerdings kann man sie bis zum Stamm zurückschneiden, sollte man die Arbeit mal ein paar Jahre vergessen haben.

Wenn im neuen Garten ein Rhododendron und eine Haselnuss stehen, dann ist's wohl nicht so krass mit der Sommertrockenheit.

Viel Spass mit dem Planen !
Gespeichert

lonicera 66

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4562
  • Farben sind das Lächeln der Natur... D-7a-420münN
    • Honey´s Universum
Re: Vom Chaos zum Garten - eine Bilderstory
« Antwort #63 am: 28. August 2019, 23:45:19 »

Nox,
der Rhodo und der Hasel sind beide schon sehr alt und sehr groß. Vielleicht ziehen sie beide genug Wasser? Weiter oben am Hang soll eine kleine Quelle sein, ich weiß aber nicht, ob die noch Wasser führt.

aktuell sieht es ja so aus, für uns Einstufung orange: schwere Dürre
Gespeichert
liebe Grüße
Loni


Ich bin der Schatten, der die Nacht durchflattert und nicht "Everybodys-Darling"

Auch wenn ich bald 60 werde... Du kannst trotzdem auf meine Schuhe aufpassen, während ich auf der Hüpfburg bin!

Nox

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 600
  • Süd-Bretagne, 8b - 9a
Re: Vom Chaos zum Garten - eine Bilderstory
« Antwort #64 am: 29. August 2019, 00:10:18 »

Ja, Lonicera, is schlimm und man weiss nicht, was noch kommt.
Vielleicht sind Deine Chamaecyparis ja ein wenig trockenheitsverträglicher als Thuja, da gibt's sicherlich schlauere Leute hier im Forum.
Deinen Bildern nach zu urteilen, hat die Hecke einen tüchtigen Neutrieb hingelegt und sie sieht garnicht trockengestresst aus.

Rhododendron wurzeln flach und sehr dicht. Wenn's der bisher ausgehalten hat, ist das für Deinen Garten ein gutes Zeichen.
Gespeichert

lonicera 66

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4562
  • Farben sind das Lächeln der Natur... D-7a-420münN
    • Honey´s Universum
Re: Vom Chaos zum Garten - eine Bilderstory
« Antwort #65 am: 29. August 2019, 00:24:21 »

 :D
Gespeichert
liebe Grüße
Loni


Ich bin der Schatten, der die Nacht durchflattert und nicht "Everybodys-Darling"

Auch wenn ich bald 60 werde... Du kannst trotzdem auf meine Schuhe aufpassen, während ich auf der Hüpfburg bin!

lonicera 66

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4562
  • Farben sind das Lächeln der Natur... D-7a-420münN
    • Honey´s Universum
Re: Vom Chaos zum Garten - eine Bilderstory
« Antwort #66 am: 30. August 2019, 22:42:39 »

Es geht los, heute wurde der Haussockel gestrichen, weil mir das Weiß zu grell war.
Da wirken die Pflanzen nicht so gut.

Morgen wird der Kies abgeharkt, darunter ist (als Unkrausperre) eine Alukaschierung ausgelegt (warum auch immer) und dann geht es ans aufbrechen und umgraben.

Die Pflanzen aus dem alten Vorgarten werden dann Stück für Stück mit der Schubkarre rüber gebracht und gleich wieder eingebuddelt.

Mal schauen, wie weit ich morgen komme, ich werde Bilder machen.

Das ist jetzt vorhanden: 
Gespeichert
liebe Grüße
Loni


Ich bin der Schatten, der die Nacht durchflattert und nicht "Everybodys-Darling"

Auch wenn ich bald 60 werde... Du kannst trotzdem auf meine Schuhe aufpassen, während ich auf der Hüpfburg bin!

lonicera 66

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4562
  • Farben sind das Lächeln der Natur... D-7a-420münN
    • Honey´s Universum
Re: Vom Chaos zum Garten - eine Bilderstory
« Antwort #67 am: 30. August 2019, 22:45:12 »

In meiner Stipa gigantea hat sich eine Kolonie Wiesenameisen genau in der Mitte der Staude eingenistet und nun wird das Herz der Pflanze von einem 20cm hohen Ameisenhaufen verunstaltet. >:(

Wenn ich sie morgen ausgrabe, reicht es dann, sie kopfüber auszuschütteln, oder soll ich noch eine Dose Ameisenfutter dazustellen?
Gespeichert
liebe Grüße
Loni


Ich bin der Schatten, der die Nacht durchflattert und nicht "Everybodys-Darling"

Auch wenn ich bald 60 werde... Du kannst trotzdem auf meine Schuhe aufpassen, während ich auf der Hüpfburg bin!

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18637
Re: Vom Chaos zum Garten - eine Bilderstory
« Antwort #68 am: 31. August 2019, 07:34:00 »

ich würde sie mal einen tag tauchen
Gespeichert
am schwierigsten sind nur die ersten 5 tage nach dem we

lonicera 66

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4562
  • Farben sind das Lächeln der Natur... D-7a-420münN
    • Honey´s Universum
Re: Vom Chaos zum Garten - eine Bilderstory
« Antwort #69 am: 31. August 2019, 10:10:37 »

OK, gute Idee, werde ich machen, danke :)
Gespeichert
liebe Grüße
Loni


Ich bin der Schatten, der die Nacht durchflattert und nicht "Everybodys-Darling"

Auch wenn ich bald 60 werde... Du kannst trotzdem auf meine Schuhe aufpassen, während ich auf der Hüpfburg bin!

lonicera 66

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4562
  • Farben sind das Lächeln der Natur... D-7a-420münN
    • Honey´s Universum
Re: Vom Chaos zum Garten - eine Bilderstory
« Antwort #70 am: 31. August 2019, 14:18:31 »

Ich habe bestellt  ;D :

Chinesische Herbst-Anemone
Anemone hupehensis   

2 x      Winterblühende Heide 'Kramer's Rote'
Erica x darleyensis 'Kramer's Rote'   

1 x      Geißblatt / Geißschlinge 'American Beauty'
Lonicera heckrottii 'American Beauty'   

2 x      Blauraute 'Blue Spire'
Perovskia atriplicifolia 'Blue Spire'   

1 x      Kletterrose 'Amadeus' ®

Für den Kiesstreifen vor dem Haus.
Heute ist es definitiv zu warm zum Buddeln, wir haben 39° - ich werde warten müssen...
Gespeichert
liebe Grüße
Loni


Ich bin der Schatten, der die Nacht durchflattert und nicht "Everybodys-Darling"

Auch wenn ich bald 60 werde... Du kannst trotzdem auf meine Schuhe aufpassen, während ich auf der Hüpfburg bin!

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18637
Re: Vom Chaos zum Garten - eine Bilderstory
« Antwort #71 am: 31. August 2019, 15:01:59 »

die rose dürfte verbrennen an der dunklen wand
Gespeichert
am schwierigsten sind nur die ersten 5 tage nach dem we

lonicera 66

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4562
  • Farben sind das Lächeln der Natur... D-7a-420münN
    • Honey´s Universum
Re: Vom Chaos zum Garten - eine Bilderstory
« Antwort #72 am: 31. August 2019, 15:07:09 »

Sie soll Trockenheit und Sonne vertragen...ich sehe hier oft Kletterrosen an den beschieferten Hauswänden...

Hast Du eine Alternativ-Rose parat?
Gespeichert
liebe Grüße
Loni


Ich bin der Schatten, der die Nacht durchflattert und nicht "Everybodys-Darling"

Auch wenn ich bald 60 werde... Du kannst trotzdem auf meine Schuhe aufpassen, während ich auf der Hüpfburg bin!

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18637
Re: Vom Chaos zum Garten - eine Bilderstory
« Antwort #73 am: 31. August 2019, 15:11:27 »

nein,bei mir wuchsen rosen nie richtig gut an mauern, wurden meist laubkrank, ich lasse sie nurmehr auf pfosten oder bäume
probiers einfach
Gespeichert
am schwierigsten sind nur die ersten 5 tage nach dem we

lonicera 66

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4562
  • Farben sind das Lächeln der Natur... D-7a-420münN
    • Honey´s Universum
Re: Vom Chaos zum Garten - eine Bilderstory
« Antwort #74 am: 31. August 2019, 15:24:49 »

 :D
Gespeichert
liebe Grüße
Loni


Ich bin der Schatten, der die Nacht durchflattert und nicht "Everybodys-Darling"

Auch wenn ich bald 60 werde... Du kannst trotzdem auf meine Schuhe aufpassen, während ich auf der Hüpfburg bin!
Seiten: 1 ... 3 4 [5] 6 7 ... 11   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de