Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Generationen reden verschieden und handeln gleich. (Carl Ludwig von Haller)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
23. Februar 2020, 21:44:11
Erweiterte Suche  
News: Generationen reden verschieden und handeln gleich. (Carl Ludwig von Haller)

Neuigkeiten:

|14|6|Um eine Kultur zu schaffen, genügt es nicht, mit dem Lineal auf die Finger zu klopfen. (Albert Camus)

Seiten: 1 ... 7 8 [9]   nach unten

Autor Thema: Was blüht im September 2019?  (Gelesen 7671 mal)

lerchenzorn

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 11244
  • Berliner Umland Klimazone 7a (wohl eher 6b)
Re: Was blüht im September 2019?
« Antwort #120 am: 30. September 2019, 07:07:00 »

Auf der Terrasse können wir gerade den Duft von Hedychium gardnerianum genießen.  :)


Wollte ich schon oben anmerken, hab´s aber vergessen:
Was für eine üppig schöne Terrasse.  :D
Gespeichert

Alstertalflora

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 1370
Re: Was blüht im September 2019?
« Antwort #121 am: 30. September 2019, 16:54:30 »

Ausgerechnet bei Sturm und Regen entschließt sich dieser Hibiskus, zu blühen  ::)
Gespeichert

oile

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25525
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark
Re: Was blüht im September 2019?
« Antwort #122 am: 30. September 2019, 17:01:01 »

Impatiens edgeworthii blüht unverdrossen vor sich hin.
Gespeichert
Fridays for Future

"I am so tired
Where did all my money go
My back is hurting" (Manny Schewitz)

Natternkopf

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 4346
  • CH, Limpachtal/BE Klimazone 6a 475 müM 🎯
Re: Was blüht im September 2019?
« Antwort #123 am: 30. September 2019, 17:01:20 »

Verbena bonariensis
Gespeichert
🌿 Zerkleinern, Mischen, Feucht 👍 halten, Zudecken. 🛌

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18051
Re: Was blüht im September 2019?
« Antwort #124 am: 30. September 2019, 17:27:30 »

Ausgerechnet bei Sturm und Regen entschließt sich dieser Hibiskus, zu blühen  ::)
du brauchst dich eh nur 1 tag zu ärgern ;D
Gespeichert
am schwierigsten sind nur die ersten 5 tage nach dem we

maliko

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3484
Re: Was blüht im September 2019?
« Antwort #125 am: 30. September 2019, 17:33:26 »

Zwei, die sich gut verstehn - Fetthenne und Aster
Gespeichert
maliko

Alstertalflora

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 1370
Re: Was blüht im September 2019?
« Antwort #126 am: 30. September 2019, 18:36:07 »

Ausgerechnet bei Sturm und Regen entschließt sich dieser Hibiskus, zu blühen  ::)
du brauchst dich eh nur 1 tag zu ärgern ;D

Irrtum! Der hat noch Knospen  :D ;D!
Gespeichert

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18051
Re: Was blüht im September 2019?
« Antwort #127 am: 30. September 2019, 20:27:22 »

ja, aber bis die blühn hast wieder schönes wetter, sofern man sonnig als schön befindet
Gespeichert
am schwierigsten sind nur die ersten 5 tage nach dem we

Alstertalflora

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 1370
Re: Was blüht im September 2019?
« Antwort #128 am: 30. September 2019, 20:38:33 »

Hoffentlich!
Da waren übrigens heute 3 Blüten offen - nicht nur eine!
Gespeichert

Sandbiene

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4082
  • Barnim, 65 m üNN
Re: Was blüht im September 2019?
« Antwort #129 am: 30. September 2019, 20:51:25 »

Ausgerechnet bei Sturm und Regen entschließt sich dieser Hibiskus, zu blühen  ::)

Bei mir auch, aber indoors. 8)
Gespeichert

Floris

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1458
Re: Was blüht im September 2019?
« Antwort #130 am: 30. September 2019, 20:56:52 »


die linke hellblaue ist toll! Von welcher Sorte Steckling?
Da wo ich Stecklinge schneide stehen in der Regel keine Etiketten, ist wohl eine A. dumosus, im Staudenbeet aber zickig, verträgt wohl die Konkurrenz nicht gut, ich muss sie im Sommer gießen.
So schön frei im Beet legt sie endlich mal los.

Ich glaube, ich sollte die Gärten tauschen.
Im Gemüsegarten steht ein großes Wasserreservoir mit Pumpe, zuhause schleppe ich Kannen...

Gespeichert
Solidarität mit H.

Alstertalflora

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 1370
Re: Was blüht im September 2019?
« Antwort #131 am: 30. September 2019, 21:05:18 »

Ausgerechnet bei Sturm und Regen entschließt sich dieser Hibiskus, zu blühen  ::)

Bei mir auch, aber indoors. 8)

 ;D Die hatte ich früher auch, allerdings haben die sich bei mir nie lange gehalten, waren auch immer schnell verlaust  :-\.
Gespeichert

Sandbiene

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4082
  • Barnim, 65 m üNN
Re: Was blüht im September 2019?
« Antwort #132 am: 30. September 2019, 21:12:39 »

Meiner ist schon deutlich über 10 Jahre alt. Wie alt genau, kann ich gar nicht sagen. Ich muss ihn aber immer mal zurückschneiden, damit er nicht gar zu sparrig aussieht. Einen zweiten habe ich seit, äh, 5 bis 8 Jahren. Der hat eine unmögliche Wuchsform. :P Ich muss mal wieder versuchen, ihn in Form zu bringen. Dafür hat dieser zweite Hibiskus er eine wunderschöne, zierliche Blüte. :D
Gespeichert

neo

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 4746
  • Gartengrenzgängerin 7b und 8a/7b
Re: Was blüht im September 2019?
« Antwort #133 am: 01. Oktober 2019, 08:36:17 »

Zwei, die sich gut verstehn - Fetthenne und Aster
Passt farblich zu deinem Bild. ;)

Gespeichert
Ich bin für die Massenschneeglöckchenhaltung.
Seiten: 1 ... 7 8 [9]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de