Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Entlastet das Gesundheitswesen und näht aus Stoffresten Mund-Nasen-Masken Hier gibt es eine Anleitung dazu.     :)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
03. April 2020, 07:00:59
Erweiterte Suche  
News: Entlastet das Gesundheitswesen und näht aus Stoffresten Mund-Nasen-Masken Hier gibt es eine Anleitung dazu.     :)

Neuigkeiten:

|26|4|ihr habt mich angefixt
ich hab mir auch ein krankgelbes herz mitgenommen ;) (lord waldemoor)

Seiten: 1 ... 161 162 [163] 164 165 ... 213   nach unten

Autor Thema: Galanthussaison 2019-20  (Gelesen 88955 mal)

fyvie

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3353
  • Chiemsee 530m 6b, Bayer.Wald/Donau 383m 7a
Re: Galanthussaison 2019-20
« Antwort #2430 am: 17. Februar 2020, 10:00:27 »

Hausgeist, deine Farnbegleitungen umschmeicheln die Glöckchen so zauberhaft, dass ich mich diesem Thema jetzt auch unbedingt mal zuwenden muß!
Wenn die bei dir auf Sand offensichtlich gut gedeihen, müßten sie es eigentlich auch hier auf durchlässigem Kies packen. Glaub wir haben auch bissl mehr Regen.
Gespeichert

fyvie

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3353
  • Chiemsee 530m 6b, Bayer.Wald/Donau 383m 7a
Re: Galanthussaison 2019-20
« Antwort #2431 am: 17. Februar 2020, 10:05:36 »

'Fatty Puff' gehört zu den niedrigen mit großen Blüten, klein oder winzig passt da nicht wirklich.  ;D

'Dodo Norton' ist auch so ein Fall.  :D

 :D eine ebenso inspirierende Nachbarschaft !
Gespeichert

fyvie

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3353
  • Chiemsee 530m 6b, Bayer.Wald/Donau 383m 7a
Re: Galanthussaison 2019-20
« Antwort #2432 am: 17. Februar 2020, 10:17:15 »

... Die Knospe ist spektakulär.

Da hat der Baustahl bestimmt nichts zu Lachen ;D

Durch deine Biotope weht auch immer der Zauber der Freiheit und Wildnis. Wundervoll auch für die Glöckchen  :)

Gespeichert

fyvie

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3353
  • Chiemsee 530m 6b, Bayer.Wald/Donau 383m 7a
Re: Galanthussaison 2019-20
« Antwort #2433 am: 17. Februar 2020, 10:20:05 »

Galanthus gracilis Highdown. Typisch die olivgrünen Blütenböden. "Can also be grown by seeds." Judy

Mein Lieblingsglöckchen bisher...nach Vereinzelung eines großen Tuffs im letzten Jahr ist heuer kein einziges mehr aufgetaucht  :'(
Gespeichert

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 34232
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: Galanthussaison 2019-20
« Antwort #2434 am: 17. Februar 2020, 10:22:20 »

oh, schade! Dieser Tuff musste letztes Jahr umziehen und hat das ohne Meckern hinter sich gebracht, wie jetzt zu sehen ist.
Gespeichert
“Why leave behind the seat in your own home to wander in vain through the dusty realms of other lands?” Dogen  zitiert von Susan Moon

fyvie

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3353
  • Chiemsee 530m 6b, Bayer.Wald/Donau 383m 7a
Re: Galanthussaison 2019-20
« Antwort #2435 am: 17. Februar 2020, 10:23:49 »

'Yashmak' gefällt mir richtig gut.



Mir auch! Jedesmal wenn ich ihn bisher irgendwo bestellen wollte, war er schon weg. Scheint sehr begehrt zu sein.
Gespeichert

fyvie

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3353
  • Chiemsee 530m 6b, Bayer.Wald/Donau 383m 7a
Re: Galanthussaison 2019-20
« Antwort #2436 am: 17. Februar 2020, 10:26:46 »

oh, schade! Dieser Tuff musste letztes Jahr umziehen und hat das ohne Meckern hinter sich gebracht, wie jetzt zu sehen ist.

Vlt.hatte ich sie zu tief gepflanzt oder zuviel gegossen, oder die Fliege...wobei ich mir nicht vorstellen kann, dass sie alle Zwiebeln erwischt hat, waren nach Abgabe einiger bestimmt noch zehn.
Gespeichert

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 34232
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: Galanthussaison 2019-20
« Antwort #2437 am: 17. Februar 2020, 11:03:14 »

Galanthus gracilis Highdown ist nach meinem Eindruck eines, das sehr durchlässigen Boden bevorzugt. Nach dem Umpflanzen habe ich noch kein Schneeglöckchen angegossen.

Soll ich mal sehen, ob ich Samen abnehmen kann? Dieses Jahr will ich es nicht schon wieder stören.
Gespeichert
“Why leave behind the seat in your own home to wander in vain through the dusty realms of other lands?” Dogen  zitiert von Susan Moon

Ha-Jo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1660
  • Am Rand vom östlichen Ruhrgebiet
Re: Galanthussaison 2019-20
« Antwort #2438 am: 17. Februar 2020, 11:21:01 »

Galanthus gracilis Highdown. Typisch die olivgrünen Blütenböden. "Can also be grown by seeds." Judy

Mein Lieblingsglöckchen bisher...nach Vereinzelung eines großen Tuffs im letzten Jahr ist heuer kein einziges mehr aufgetaucht  :'(
Die Zwiebeln von dir zeigen hier auch keine Blätter 😢
Gespeichert
No garden is perfect.

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 34232
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: Galanthussaison 2019-20
« Antwort #2439 am: 17. Februar 2020, 11:22:56 »

ich könnte auch sehen, ob Avon die in Mannheim dabei haben und euch schicken.
Gespeichert
“Why leave behind the seat in your own home to wander in vain through the dusty realms of other lands?” Dogen  zitiert von Susan Moon

fyvie

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3353
  • Chiemsee 530m 6b, Bayer.Wald/Donau 383m 7a
Re: Galanthussaison 2019-20
« Antwort #2440 am: 17. Februar 2020, 11:57:49 »

Galanthus gracilis Highdown ist nach meinem Eindruck eines, das sehr durchlässigen Boden bevorzugt. Nach dem Umpflanzen habe ich noch kein Schneeglöckchen angegossen.

Soll ich mal sehen, ob ich Samen abnehmen kann? Dieses Jahr will ich es nicht schon wieder stören.

Das ist lieb vielen Dank, aber nachdem es hier immer mit eines der Ersten war und sich diese Jahr noch nichts getan hatte, hab ich es mit auf meine Bestellliste für Gießler.
Hab zwar noch keine Lieferung, aber das möchte ich jetzt auch nicht mehr abbestellen, nachdem sie für mich schon reserviert hatten.
Gespeichert

fyvie

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3353
  • Chiemsee 530m 6b, Bayer.Wald/Donau 383m 7a
Re: Galanthussaison 2019-20
« Antwort #2441 am: 17. Februar 2020, 12:00:58 »

Galanthus gracilis Highdown ist nach meinem Eindruck eines, das sehr durchlässigen Boden bevorzugt. ...


Das ist hier auf extrem durchlässigem Kies und war bisher auch ganz prima gewachsen, deshalb konnte ich ja auch davon abgeben. Ich hatte halt den trockenen Sommer/Herbst über immer wieder gegossen...
Vlt.haben ihm auch meine Flüssigdüngungsmaßnahmen im Herbst (damit die Zwiebeln wieder gut austreiben  ::)) mißfallen :-\
« Letzte Änderung: 17. Februar 2020, 12:04:09 von fyvie »
Gespeichert

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 34232
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: Galanthussaison 2019-20
« Antwort #2442 am: 17. Februar 2020, 12:08:13 »

dann ist alles klar!  :D
Gespeichert
“Why leave behind the seat in your own home to wander in vain through the dusty realms of other lands?” Dogen  zitiert von Susan Moon

Herbergsonkel

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 331
  • nördl. Berlin|48m ü NN | 7a
Re: Galanthussaison 2019-20
« Antwort #2443 am: 17. Februar 2020, 12:28:03 »

Einfach mal so ...
Gespeichert

Anke02

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5230
Re: Galanthussaison 2019-20
« Antwort #2444 am: 17. Februar 2020, 12:38:04 »

Schön leuchtend!  :D
Gespeichert
Sonnigliebe Grüße
Anke
Seiten: 1 ... 161 162 [163] 164 165 ... 213   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de