Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Entlastet das Gesundheitswesen und näht aus Stoffresten Mund-Nasen-Masken Hier gibt es eine Anleitung dazu.     :)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
03. April 2020, 19:22:54
Erweiterte Suche  
News: Entlastet das Gesundheitswesen und näht aus Stoffresten Mund-Nasen-Masken Hier gibt es eine Anleitung dazu.     :)

Neuigkeiten:

|15|7|Sei deines Willens Herr und deines Gewissens Knecht.  (Marie von Ebner-Eschenbach)

Seiten: 1 ... 9 10 [11]   nach unten

Autor Thema: Schneeglöckchentage Kloster Knechtsteden 15. - 16.02.2020  (Gelesen 9204 mal)

malva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2269
  • Zwischen Kiel und Plön
Re: Schneeglöckchentage Kloster Knechtsteden 15. - 16.02.2020
« Antwort #150 am: 16. Februar 2020, 23:38:30 »

Wir sind heute auch gut zurück gekommen. Für uns war es ja gleichzeitig ein Ausflug zur Familie.  ;)

Es war ein tolles Erlebnis in Knechtsteden. Ein Schmunzeln im Gesicht weil ich so schöne neue Pflanzen ergattert habe, so nette Gespräche mit euch gehabt. Und ein neues Buch hab' ich auch. Die Galanthomania.  :)
Gespeichert
Es muss nicht immer alles Sinn machen.
Oft reicht es schon, wenn es Spaß macht.

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14216
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Schneeglöckchentage Kloster Knechtsteden 15. - 16.02.2020
« Antwort #151 am: 17. Februar 2020, 07:02:54 »

Schön, dass ihr gut wieder zu Hause angekommen seid.
Hat der Kofferraum ausgereicht oder hattet ihr noch einen Hänger oder Dachgepäckträger mit? ;D
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

Junebug

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1977
  • NRW | Ruhrpott | 8a
Re: Schneeglöckchentage Kloster Knechtsteden 15. - 16.02.2020
« Antwort #152 am: 17. Februar 2020, 12:29:27 »

Ich hab mich ja vorher nie nach Knechtsteden bzw. Nettetal getraut, hatte Manschetten vor den Schneeglöckchenrambos  ;D. Aber obwohl es gut besucht war, hat mich keiner umgaloppiert und es war ein richtig netter Vormittag. War schön, alle zu sehen!

Ja, schade, das es heute so usselig ist, sonst hätte ich meine bescheidene Beute auch schon versenkt.

Sicher hast Du Dir besonders schöne Schätzchen für den neuen Garten ausgesucht, Junebug! Zeigst Du sie später mal?

Ach, ich war wirklich sehr zurückhaltend, aber dafür, dass ich eigentlich gaaar nichts wollte ...  ;D Das Gartenjahr fängt ja gerade erst an, und ich brauche demnächst noch einiges an Gehölzen.

Direkt beim Reinkommen sprang mich bei Peters diese zartgelbe Helleborus an, da konnte ich quasi nicht anders.



Hier steht sie schon mal Probe am Hang und, so glaube ich, ganz gut.  :) Da kann ich sie durch das Wohnzimmerfenster sehen.



Und dann hab ich mir noch todesmutig Dicksonia antarctica zum Auspflanzen an ganz geschützter Stelle mitgenommen. Wouter meinte, ich sollte es erst mal mit einem ganz kleinen probieren. Drückt mir die Daumen! Und noch zwei Cyclämchen, und das wars auch schon.
Gespeichert

Waldschrat

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 9244
Re: Schneeglöckchentage Kloster Knechtsteden 15. - 16.02.2020
« Antwort #153 am: 17. Februar 2020, 12:43:44 »

Das kommt da gut zur Geltung  :D
Gespeichert

Scabiosa

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5995
Re: Schneeglöckchentage Kloster Knechtsteden 15. - 16.02.2020
« Antwort #154 am: 17. Februar 2020, 13:06:20 »

Wie ein Laternchen beleuchtet sie den Hang!
Gespeichert

Junebug

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1977
  • NRW | Ruhrpott | 8a
Re: Schneeglöckchentage Kloster Knechtsteden 15. - 16.02.2020
« Antwort #155 am: 17. Februar 2020, 18:14:07 »

 :D Das Schöne am Hang ist, dass man sie etwas erhöht pflanzen und auch mal von unten begucken kann.
Gespeichert

Kasbek

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1961
  • … häufiger im Off- als im Onlinegarten: 7a, 175 m
Re: Schneeglöckchentage Kloster Knechtsteden 15. - 16.02.2020
« Antwort #156 am: 17. Februar 2020, 20:41:17 »

So, bin auch seit 17:00 wieder zuhause. Leider waren die Treffen viel zu kurz. Das Angebot war wie immer Klasse, was sich auch in meinen Tüten bemerkbar gemacht hat.
Mit den Vorbestellungen hat auch alles geklappt, was will man mehr.

Was ist das Orangeblühende links?
Gespeichert
Wer Saaten sät, wird Ernten ernten. (Sander Bittner)

malva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2269
  • Zwischen Kiel und Plön
Re: Schneeglöckchentage Kloster Knechtsteden 15. - 16.02.2020
« Antwort #157 am: 17. Februar 2020, 23:48:16 »

Das Golden Fleece habe ich auch genau betrachtet.  :D

Für meine Einkäufe reichten die vorhandenen zwei Kisten gut aus Jule.  ;)







Das Buch Galanthomanie hab' ich noch mitgenommen und heute schon das erste ohne Stecker damit wieder identifiziert.  :)
Gespeichert
Es muss nicht immer alles Sinn machen.
Oft reicht es schon, wenn es Spaß macht.

Ulrich

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6455
Re: Schneeglöckchentage Kloster Knechtsteden 15. - 16.02.2020
« Antwort #158 am: 18. Februar 2020, 07:31:04 »

So, bin auch seit 17:00 wieder zuhause. Leider waren die Treffen viel zu kurz. Das Angebot war wie immer Klasse, was sich auch in meinen Tüten bemerkbar gemacht hat.
Mit den Vorbestellungen hat auch alles geklappt, was will man mehr.

Was ist das Orangeblühende links?

Crocus olivieri
Gespeichert
mal Hund, mal Baum

Junebug

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1977
  • NRW | Ruhrpott | 8a
Re: Schneeglöckchentage Kloster Knechtsteden 15. - 16.02.2020
« Antwort #159 am: 18. Februar 2020, 11:00:29 »

Malva, was ist das denn für ein knorriges Gehölzchen oben links in der Kiste?
Gespeichert

Kasbek

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1961
  • … häufiger im Off- als im Onlinegarten: 7a, 175 m
Re: Schneeglöckchentage Kloster Knechtsteden 15. - 16.02.2020
« Antwort #160 am: 18. Februar 2020, 12:41:59 »

So, bin auch seit 17:00 wieder zuhause. Leider waren die Treffen viel zu kurz. Das Angebot war wie immer Klasse, was sich auch in meinen Tüten bemerkbar gemacht hat.
Mit den Vorbestellungen hat auch alles geklappt, was will man mehr.

Was ist das Orangeblühende links?

Crocus olivieri

Danke!
Gespeichert
Wer Saaten sät, wird Ernten ernten. (Sander Bittner)

malva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2269
  • Zwischen Kiel und Plön
Re: Schneeglöckchentage Kloster Knechtsteden 15. - 16.02.2020
« Antwort #161 am: 01. März 2020, 09:31:32 »

Junebug, die Frage sehe ich jetzt erst. Das ist wirklich ein Gehölz-chen  ;), und ich finde es ist so schön gezogen.

Das ist Larix kaemperi Blue Dwarf.
Gespeichert
Es muss nicht immer alles Sinn machen.
Oft reicht es schon, wenn es Spaß macht.

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1541
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Offene Gärten im Hohen Fläming
Re: Schneeglöckchentage Kloster Knechtsteden 15. - 16.02.2020
« Antwort #162 am: 01. März 2020, 12:54:16 »

Heute im MDR Garten, ab Minute 11:30. ;)
Gespeichert
Stauden- und Gehölzjunkie
Meine Beiträge dienen lediglich der Unterhaltung. Ein eventueller Wissenszuwachs beim Leser ist unbeabsichtigt und erfolgt ggf. rein zufällig.

Junebug

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1977
  • NRW | Ruhrpott | 8a
Re: Schneeglöckchentage Kloster Knechtsteden 15. - 16.02.2020
« Antwort #163 am: 04. März 2020, 23:41:49 »

Mich hab ich nicht entdeckt, aber die Leute, die neben mir standen.  :)

Malva, danke, die Lärche ist ja klasse. Wirklich hübsch gezogen (und macht auch "nackelig" was her! ;))!
Gespeichert
Seiten: 1 ... 9 10 [11]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de