Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Wer ist eigentlich darauf gekommen etwas so eigenartig schmeckendes wie Rhabarber zum Nahrungsmittel zu erheben? (Secret Garden)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
20. Juli 2024, 21:39:53
Erweiterte Suche  
News: Wer ist eigentlich darauf gekommen etwas so eigenartig schmeckendes wie Rhabarber zum Nahrungsmittel zu erheben? (Secret Garden)

Neuigkeiten:

|7|6|Nur wer im Wohlstand lebt, schimpft auf ihn. (Ludwig Marcuse)

Seiten: [1] 2 3   nach unten

Autor Thema: Eure Apfel-Favoriten im Hausgarten  (Gelesen 8871 mal)

plantboy

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 221
Eure Apfel-Favoriten im Hausgarten
« am: 27. Oktober 2019, 08:35:37 »

Hallo,


Welche Apfelsorten würdet ihr in Garten pflanzen, wenn Ihr Euch DREI Sorten aussuchen könntet?

Es geht hier nicht um empfindliche Sorten, wie Elster. Sie müssen robust sein und über super Geschmack verfügen. Ob alte Sorte oder neuere...es ist egal. Schreibt bitte dazu, ob ihr eher auf saure Äpfel steht oder süße und versucht den Geschmack kurz zu beschreiben.


(Auch wenn es hier schon zig mal abgekaut wurde....es gibt immer neue Sorten und neuer Erkenntnisse. Auch dafür ist ein Forum da.)
Gespeichert

cydorian

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10966
    • Gartenzone
Re: Eure Apfel-Favoriten im Hausgarten
« Antwort #1 am: 27. Oktober 2019, 08:46:35 »

Ich hoffe, du nimmst die Antworten nicht als Richtschnur für eigene Anpflanzungen, es gibt nämlich noch solche Kleinigkeiten wie Klima, Boden, Baumformen die da eine Rolle spielen sollten, nicht nur die Sorte.

Also: Piros, Zabergäu Renette, Brettacher. Kann sich aber morgen ändern :-)

Piros als gut schmeckender und wachsender saftiger Sommerapfel, der auch länger wie zwei Tage haltbar ist.
Die Zabergäu Renette als robuste, zuckerreiche Renette, würziges Eigenaroma, gut backfähig.
Der Brettacher als Lagerapfel und für Saft, universell verwendbar, hohe Ernten, bildschöne Apfel, weinwürzig.

Ich stehe auf Bandbreite, nicht auf sauer oder süss.
« Letzte Änderung: 27. Oktober 2019, 08:48:08 von cydorian »
Gespeichert

plantboy

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 221
Re: Eure Apfel-Favoriten im Hausgarten
« Antwort #2 am: 27. Oktober 2019, 08:49:09 »

...ich fange an (obwohl ich noch nicht viel Erfahrung habe):


Meine bisherige Favoriten sind:


Rubinola: süßsauer mit etwas nussiger Note
Alkmene: ein Süßsauer Apfel mit Cox Aroma

Königlicher Kurzstiel: Sauer-süß mit etwas anderem Aroma. NIcht alle mögen ihn, ich dagegen schon, wiel er etwas anders ist.



Zu den anderen Sorten:
Retina:  süßer Frühapfel (für manche minimal mehlig). Mittelmäßig Aroma, aber sehr zuverlässig tragend.
Topaz: Sauer-süßlich auer mit guten Geschmack. Könnte auch mein Favorit werden.
Discovery: Geschmack sehr gut, nur fruchtete der Baum bei mir immer etwas schwach.
Spartan: sehr guter und robuster süßer Apfel. Schale etwas hart. Aber super Aroma! Der beste Geschmack hällt nicht sehr lange an.
Resi: guter Apfel, aber das Aroma ist nicht immer gleich gut ausgeprägt.
« Letzte Änderung: 09. Mai 2024, 06:21:17 von plantboy »
Gespeichert

Rib-2BW

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6140
    • 2BW-Rib-esel
Re: Eure Apfel-Favoriten im Hausgarten
« Antwort #3 am: 27. Oktober 2019, 10:16:58 »

Prinzenapfel, doppelter, sehr aromatisch.

Roter Cousinot als Lagerapfel
Gespeichert

JörgHSK

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 913
  • Südhang des Haarstranges-200m Blick ins Sauerland
Re: Eure Apfel-Favoriten im Hausgarten
« Antwort #4 am: 27. Oktober 2019, 11:23:57 »

sehr schwierig....

Sorten die ich habe und die ich gern mag.. Muskatrenette, Landsberger Renette, Kanadarenette, Weißer Winterkalvill.

Gespeichert

Secret Garden

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4201
  • Nordsüdwestfalen
Re: Eure Apfel-Favoriten im Hausgarten
« Antwort #5 am: 27. Oktober 2019, 14:05:21 »

Mein absoluter Favorit ist die 'Biesterfelder Renette' - schon als Kind mein Lieblingsapfel im elterlichen Garten, hoffentlich trägt mein Jungbaum bald. :D

edit: es handelt sich um einen Herbstapfel, nur wenige Wochen lagerfähig, sehr leckerer Tafelapfel, für Apfelmus und -kuchen.
« Letzte Änderung: 27. Oktober 2019, 16:17:19 von Secret Garden »
Gespeichert

Zuccalmaglio

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2779
Re: Eure Apfel-Favoriten im Hausgarten
« Antwort #6 am: 27. Oktober 2019, 16:12:43 »

z.B. Discovery (Sommer), Blenheim (Herbst), Zuccalmaglio (Herbst/Winter)
Gespeichert
Tschöh mit ö

hunsbuckler

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 423
Re: Eure Apfel-Favoriten im Hausgarten
« Antwort #7 am: 28. Oktober 2019, 19:15:13 »

kann jetzt nur von meiner Streuobstwiese sprechen:
Landsberger Renette----sehr grosse Früchte (wenn der Wasserhaushalt stimmt)....guter geschmack...und anscheinend auch eine gute Frosttoleranz bei der Blüte.
Kalterer Böhmer---der hat bisher erst zweimal getragen...toller Geschmack....optisch sehr ansprechende Frucht....sehr unproblematischer Baum und guter Kronenaufbau.

der Rest trägt bisher noch zu wenig um ein Urteil drüber abzugeben.... Kaiser Wilhelm wäre wohl momentan Nummer 3 wird aber noch verdrängt werden ;)
Gespeichert

obst

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 788
Re: Eure Apfel-Favoriten im Hausgarten
« Antwort #8 am: 28. Oktober 2019, 19:47:42 »

Ich wäre für
Korbacher Edelrenette (rel. früh, sehr aromatisch, leider schorfanfällig)
Ripstons Pepping (sehr aromatisch)
Zabergäurenette (sollte einige Zeit gelagert werden, damit das Aroma sich herausbilden kann)
und noch viele andere

Ich erwarte von einem Apfel, dass er einen wiederkennbaren Geschmack (auch mit geschlossenen Augen) hat und sich von anderen im Aroma unterscheidet. Die Farbe ist mir egal. Die Säure baut sich meistens während der Lagerung in Aromastoffe um. Süsse Äpfel sind für mich meistens fade.
Gespeichert

Tungdil

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1787
Re: Eure Apfel-Favoriten im Hausgarten
« Antwort #9 am: 28. Oktober 2019, 20:02:41 »

Mein absoluter Favorit ist die 'Biesterfelder Renette' - schon als Kind mein Lieblingsapfel im elterlichen Garten, hoffentlich trägt mein Jungbaum bald. :D

edit: es handelt sich um einen Herbstapfel, nur wenige Wochen lagerfähig, sehr leckerer Tafelapfel, für Apfelmus und -kuchen.

Da bin ich absolut bei Dir, Secret Garden!
Die 'Biesterfelder Renette' ist für mich ein absoluter TOP-Herbstapfel. Und das weinartige Aroma haut einen um.
Ich hatte mal das Glück, eine Mostflasche sortenrein erwerben zu können. Das zieht einem die Schuhe aus, so lecker ist er. ;D
Gespeichert
Kannst di dreihn as du wist
dien Mors blifft jümmers achtern

cydorian

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10966
    • Gartenzone
Re: Eure Apfel-Favoriten im Hausgarten
« Antwort #10 am: 28. Oktober 2019, 20:18:15 »

Das passt doch gut, es ging ja ganz allgemein um Äpfel, nicht nur um Lagersorten.

Früher wurde die Biesterfelder Renette gerne geschmacklich knapp unter den Gravensteiner gestellt. In NdA steht so schön "jedoch kommt diese Sorte an letztgenannte nicht heran". Tja, das hat sich gändert. Nachdem beim Gravensteiner die stärker gefärbten aber gechmacklich minderwertigen Kommerzklone übernommen haben und man das Original nicht mehr so leicht bekommt, wirkt die Biesterfelder Renette relativ dazu sogar aromatischer. Frischsaftig ist sie sowieso.
Gespeichert

Hessenapfel

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 113
Re: Eure Apfel-Favoriten im Hausgarten
« Antwort #11 am: 30. Oktober 2019, 07:56:59 »

Ingrid Marie
Karmijn
Winterglockenapfel
Gespeichert

Tara2

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 993
Re: Eure Apfel-Favoriten im Hausgarten
« Antwort #12 am: 30. Oktober 2019, 08:54:25 »

Grafensteiner
Holsteiner Cox
Berlepsch
Gespeichert

Arachne

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 965
Re: Eure Apfel-Favoriten im Hausgarten
« Antwort #13 am: 30. Oktober 2019, 23:03:15 »

Goldparmäne
Berner Rosenapfel
Zuccalmagliorenette
Gespeichert
Drinnen die Kammern und die Gemächer,
Schränke und Fächer flimmern und flammern.
Alles hat mir unbezahlt Schmetterling mit Duft bemalt. (F. Rückert)

555Nase

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2365
  • 330m NN
Re: Eure Apfel-Favoriten im Hausgarten
« Antwort #14 am: 31. Oktober 2019, 02:37:45 »

Baya Marisa
Gloster 69
Zimtapfel
Gespeichert
Gruß aus Karl-Chemnitz-Murx
Seiten: [1] 2 3   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de