Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Verbascum diamantinum. Die berüchtigte Flex-Königskerze!  :o  (Dunkleborus)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
31. Januar 2023, 05:11:32
Erweiterte Suche  
News: Impftermin erst in ein paar Wochen? Geht das nicht schneller? Wie und wo? Richtig gute Tipps und Hilfe gibt es hier  :)

Neuigkeiten:

|18|11|ich nehme es als Fingerzeig des Herrn 8) Die Götter tuen nichts ohne Grund.  :D Mitunter höre ich auf ihre Hinweise (rorobonn)

Seiten: 1 ... 7 8 [9] 10 11   nach unten

Autor Thema: winterharte Kakteen  (Gelesen 15852 mal)

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10138
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Grün ist oben
Re: winterharte Kakteen
« Antwort #120 am: 19. November 2021, 21:33:47 »

Cylindropuntia davisii

Gespeichert
Latifundista
Man benötigt kein botanisches Wissen, um eine Pissnelke erkennen zu können.

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10138
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Grün ist oben
Re: winterharte Kakteen
« Antwort #121 am: 19. November 2021, 21:35:11 »

Opuntia phaeacantha 'Goldy'

Gespeichert
Latifundista
Man benötigt kein botanisches Wissen, um eine Pissnelke erkennen zu können.

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10138
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Grün ist oben
Re: winterharte Kakteen
« Antwort #122 am: 19. November 2021, 21:35:46 »

Ein Blick auf die Kiste.

Gespeichert
Latifundista
Man benötigt kein botanisches Wissen, um eine Pissnelke erkennen zu können.

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10138
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Grün ist oben
Re: winterharte Kakteen
« Antwort #123 am: 19. November 2021, 21:37:02 »

Diesen hier gab es als Zugabe, leider ohne Etikett. Und der trug auch noch eine kleine Opuntie auf dem Stachel.  ;D

Gespeichert
Latifundista
Man benötigt kein botanisches Wissen, um eine Pissnelke erkennen zu können.

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13036
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald
Re: winterharte Kakteen
« Antwort #124 am: 19. November 2021, 22:14:18 »

Letztere erinnert mich an O. fragilis, aber wenn die das tatsächlich sein sollte, dann Hut ab vor den Gärtnern dort, die haben die Kulturführung perfektioniert.
Bei mir hat sie lange nicht so schön ausgeprägte Dornen und auch viel dunkler, schmaler usw. Die sehen bei mir eher so aus wie die 2 kleinen mittig ind er Kiste neben der Escobaria vivipara.

Schöne Pflanzen. Uhlig? Haage?

O. Davisii verkahlt bei mir schnell. Manche Äste sterben schnell ab und sind auch brüchig, ab und an eine Sicherungskopie machen ist kein Fehler. Ich beobachte jedenfalls starke Apikaldominanz, etwas anders als bei den anderen O.
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10138
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Grün ist oben
Re: winterharte Kakteen
« Antwort #125 am: 19. November 2021, 22:26:01 »

O. fragilis scheint mir eher nicht zu passen.

Es sind Lieferungen vom Yuccashop und vom Oettinger Kakteengarten.
Gespeichert
Latifundista
Man benötigt kein botanisches Wissen, um eine Pissnelke erkennen zu können.

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21024
  • RP, Nähe Koblenz
Re: winterharte Kakteen
« Antwort #126 am: 20. November 2021, 09:30:43 »

Zum Beispiel Opuntia phaeacantha 'Dark Knight'.


.
Oh, ich fürchte, die brauche ich auch noch...
« Letzte Änderung: 20. November 2021, 09:59:14 von enaira »
Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.

Mathilda1

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4137
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: winterharte Kakteen
« Antwort #127 am: 20. November 2021, 09:53:16 »

mich schrecken die Stacheln, ich hab mal reflexartig einen runterfallenden Kaktustopf aufgefangen.. das prägt ;D
Gespeichert

Bristlecone

  • Gast
Re: winterharte Kakteen
« Antwort #128 am: 20. November 2021, 10:16:53 »

Nimm Lophophora.  8)
Gespeichert

Mathilda1

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4137
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: winterharte Kakteen
« Antwort #129 am: 20. November 2021, 10:55:33 »

das wäre eine alternative :)
Gespeichert

Bristlecone

  • Gast
Re: winterharte Kakteen
« Antwort #130 am: 20. November 2021, 11:02:58 »

Nicht nur wegen der fehlenden Stacheln.
Gespeichert

paulw

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 843
Re: winterharte Kakteen
« Antwort #131 am: 20. November 2021, 11:12:10 »

Diesen hier gab es als Zugabe, leider ohne Etikett. Und der trug auch noch eine kleine Opuntie auf dem Stachel.  ;D


Tephrocactus (articulatus?) ohne Garantie das der Name aktuell ist.
Ist etwas frosthart, aber eher nicht freilandtauglich.
« Letzte Änderung: 20. November 2021, 11:18:48 von paulw »
Gespeichert

paulw

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 843
Re: winterharte Kakteen
« Antwort #132 am: 20. November 2021, 11:18:23 »

obwohl, da sind seit ich mich zuletzt damit beschäftigt habe noch etliche Arten in den Handel gekommen, die alle so ähnlich aussehen. ich setze die Art lieber in Klammer.
Gespeichert

Bristlecone

  • Gast
Re: winterharte Kakteen
« Antwort #133 am: 20. November 2021, 22:23:29 »

Diesen hier gab es als Zugabe, leider ohne Etikett. Und der trug auch noch eine kleine Opuntie auf dem Stachel.  ;D
Paulw hat die ja schon als Tephrocactus ausgemacht.
Schau mal bei kakteengarten nach T. platyacantha.
Gespeichert

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10138
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Grün ist oben
Re: winterharte Kakteen
« Antwort #134 am: 20. November 2021, 22:39:17 »

Das könnte evtl. hinkommen.
Gespeichert
Latifundista
Man benötigt kein botanisches Wissen, um eine Pissnelke erkennen zu können.
Seiten: 1 ... 7 8 [9] 10 11   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de