Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Erfahrung ist der Name, den jeder seinen Irrtümern gibt. (Oscar Wilde)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
26. November 2022, 17:30:32
Erweiterte Suche  
News: Erfahrung ist der Name, den jeder seinen Irrtümern gibt. (Oscar Wilde)

Neuigkeiten:

|8|4|Make Streuobst great again! (Sternrenette)

Seiten: 1 ... 12 13 [14] 15 16 ... 26   nach unten

Autor Thema: Pflanzen tauschen Schneeglöckchentage MA Luisenpark Samstag 22. Februar 2020  (Gelesen 31168 mal)

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12568
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald

Hyazinthen
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12568
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald

Stachelbeere Invicta, Töpfe sind noch nicht durchwurzelt sondern frisch gepflanzt
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12568
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald

Eine kleinbleibende Iris
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12568
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald

Und die große Iris, bunte Farbmischung, nicht sortiert.

Soweit erstmal. Mehr kann sich bei Interesse ergeben.
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität

AndreasR

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 10990
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
    • Bilder aus meinem Garten

Oha, soll denn überhaupt noch etwas im Garten stehenbleiben? :o Ich glaube, Schneeglöckchentage und Luisenpark und Pflanzentausch und Abendessen UND dann noch Ebertpark und Dein Garten sind in einem Tag niemals zu schaffen, vielleicht böte sich ein separater Ausflug an? Den Ebertpark wollte ich schon immer mal anschauen, und wenn ich dann meinen Root Slayer mit ins Auto packe... ;)
Gespeichert
Viele Grüße
Andreas

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 40547
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston

@pearl und @wallu: das mit dem Samen klingt gut. Da sollten wir unbedingt am Ball bleiben. ;)

notiert!
Gespeichert
If "woke" is the opposite of "fascist", I am superwoke, megawoke, McWoke, fentuckyried-woke, woke-a-holic, wokerino, wokity, wokity WOKE

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 40547
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston



Wenn einer Lust hat nach dem Luisenpark

es gibt kein "nach dem Luisenpark". Nach dem Luisenpark kann jeder nur noch mit Mühe nach Hause finden um dann tot ins Bett zu fallen.

Es ist aber lieb, dass du uns einlädst! Ich schätze das und will auch. Ebertpark muss auch noch. Da finden wir einen Termin! Drängel ruhig ein bisschen und erinnere daran!

Den anderen geht es sicher auch so. Vielleicht überfällt dich dann eine Horde.  ;) ;D Vor allem, wenn der Termin so liegt, dass man mehr sehen kann und eine bessere Wahl treffen kann.  :D ;D
Gespeichert
If "woke" is the opposite of "fascist", I am superwoke, megawoke, McWoke, fentuckyried-woke, woke-a-holic, wokerino, wokity, wokity WOKE

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12568
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald

Mein Garten ist nicht spektakulär, aber die Nähe zum Ebertpark machts vielleicht doch attraktiv wenn ihr euch erbarmt mir was abzunehmen. Und wenns um was kurzfristiges geht, Kleingartenanlagen sind ergiebig was Stecklingsmaterial usw angeht. Zum Rootslayer schrotten habe ich auch noch Flächen...  ;D

Also wenn jemand der Rummel und die Preise in Ma zuviel ist, meldet euch. Ich bin offen für alles.

Edit: wir können da auch gerne mal einen anderen Termin finden. Im Sommer stelle ich auch gerne ein Zelt hin zum übernachten.
« Letzte Änderung: 17. Februar 2020, 22:27:00 von thuja thujon »
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 40547
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston

ich sitze hier seit Tagen - heute mal wieder - nachdem ich die Samen gereinigt hatte, musste ich sie heute eintüten die Amsonia tabernaemontana var. salicifolia [Anja Oudolf]. Obwohl nur einer sich gemeldet hat und davon Samen will, habe ich sicher 20 Portionen. Dann noch die Lunaria annua 'Chedglow', auch irgendwas um die 20 Portionen.

Sedum telephium subsp. maximum Atropurpureum sind getopft.

Will keiner Helleborus foetidusPachyphragma macrophyllum?                             
Gespeichert
If "woke" is the opposite of "fascist", I am superwoke, megawoke, McWoke, fentuckyried-woke, woke-a-holic, wokerino, wokity, wokity WOKE

Lutetia

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 449
  • WHZ 7b

@pearl, ich nehme beide sehr sehr gerne - Helleborus foetidus und Pachyphragma macrophyllum - und habe für beide schöne passende Plätze im Garten. Sollte kein anderer Interesse zeigen, freue ich mich sehr!
Gespeichert
`Man muss dem Leben immer um mindestens einen Whisky voraus sein.´ H.B.

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 40547
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston

ich topf im Laufe der Woche mal was.  :D
Gespeichert
If "woke" is the opposite of "fascist", I am superwoke, megawoke, McWoke, fentuckyried-woke, woke-a-holic, wokerino, wokity, wokity WOKE

Lutetia

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 449
  • WHZ 7b

Super! Danke dir!
Ich finde das Prinzip der Pflanzen-Rotation wunderbar und freu mich sehr auf gute Tauscherfahrungen!  ;D
Hoffe, ich kann in Zukunft mehr dazu beitragen.
Gespeichert
`Man muss dem Leben immer um mindestens einen Whisky voraus sein.´ H.B.

AndreasR

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 10990
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
    • Bilder aus meinem Garten

@pearl: Sind das die gleichen Amsonia-Samen, die Du mir letztes Jahr in Mannheim in die Hand gedrückt hast? 20 Tütchen, da kannst Du ja gleich jedem eins überreichen. ;) Ein Pachyphragma macrophyllum hattest Du mir letztes Jahr gegeben, das hat sehr schön geblüht, leider ist das Laub total zerfressen worden. Mal schauen, wie es sich berappelt... Helleborus foetidus soll wohl auch trockenen Boden vertragen, vielleicht ist das ja etwas für meine wilde Ecke. Aber ich lasse Lutetia gerne den Vortritt. :)
Gespeichert
Viele Grüße
Andreas

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 40547
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston

von allem habe ich reichlich, ich muss nur zum Ausbuddeln kommen. Schwierig bei der Wetterlage gerade. Ungewiss.
Gespeichert
If "woke" is the opposite of "fascist", I am superwoke, megawoke, McWoke, fentuckyried-woke, woke-a-holic, wokerino, wokity, wokity WOKE

Crambe

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5986
  • Zollernalb (BW), 800m, Whz 6b

Andreas, ich kann dir auch H. foetidus mitbringen.  ;) Wenn bis morgen nicht wieder Schnee liegt.

Pearl, ich hätte gerne was von der Lunaria annua 'Chedglow' . Und du hast früher auch  besondere Dipsacussamen angeboten, finde ich gersde nicht. Aber die würden mich auch interessieren.
Gespeichert
"Um ernst zu sein, genügt Dummheit, während zur Heiterkeit ein großer Verstand unerlässlich ist." Shakespeare
Seiten: 1 ... 12 13 [14] 15 16 ... 26   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de