Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Wer die Wahrheit nicht weiß, der ist bloß ein Dummkopf. Aber wer sie weiß und sie eine Lüge nennt, der ist ein Verbrecher.  (Bertolt Brecht)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
08. Juli 2020, 15:09:45
Erweiterte Suche  
News: Wer die Wahrheit nicht weiß, der ist bloß ein Dummkopf. Aber wer sie weiß und sie eine Lüge nennt, der ist ein Verbrecher.  (Bertolt Brecht)

Neuigkeiten:

|13|12|Falls ihr eure Weihnachtseinkäufe sowieso online tätigt, dann schaut mal bitte bei unseren Partnerprogrammen rein.  :)

Seiten: 1 2 3 [4]   nach unten

Autor Thema: Erstes Gemüse im Jahr/Frühgemüse  (Gelesen 4729 mal)

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7016
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald
Re: Erstes Gemüse im Jahr/Frühgemüse
« Antwort #45 am: 16. Februar 2020, 20:02:37 »

sieht sehr schön aus! Hast Du irgendwo Deine Anzuchtstation etwas näher beschrieben (Licht, Temperatur, etc.)?
Hier mal ein Foto wo man etwas mehr davon sieht.
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität

sunrise

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 810
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Erstes Gemüse im Jahr/Frühgemüse
« Antwort #46 am: 20. Februar 2020, 17:25:22 »

Ich habe jetzt schon draußen im Gewächshaus 18 Pikierte Salate Attracti,
18 Pikierte Salate Maikönig und
dann noch Romanasalat sämlinge die noch pikiert werden,
gestern habe ich noch Braunen Amerikanischen Pflücksalat gesät in anzuchschalen,
das gibt hoffentlich ein schönes Salatjahr
jetzt zum ernten habe ich noch Winter Endivien
Gespeichert
Liebe Grüße
sunrise

strohblume

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 365
Re: Erstes Gemüse im Jahr/Frühgemüse
« Antwort #47 am: 22. Februar 2020, 19:08:15 »

Hallo bei mir sind Portulak sowie Radies vom letzten Jahr verzehrbereit. Kohlrabi und Rettich ins GH gesetzt, mal schauen ob sich mein frühes Engagement lohnt .Es ist ein Kalthaus was bei diesem Winter noch nicht durchgefroren ist.
Gespeichert

Loli

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1271
    • Sechzehn Eichen Rosenschätze
Re: Erstes Gemüse im Jahr/Frühgemüse
« Antwort #48 am: 01. März 2020, 17:31:42 »

Wir haben heute viel Guten Heinrich  ernten können. Der treibt aus allen Rohren.
Gespeichert
Man flieht die Farben, weil es so schwer ist, sich ihrer mit Geschmack und Anmut zu bedienen.
(Johann Wolfgang von Goethe)

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7016
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald
Re: Erstes Gemüse im Jahr/Frühgemüse
« Antwort #49 am: 08. März 2020, 20:16:55 »

Habe heute ein bisschen was auspflanzen können.
Pflücksalat war dran.
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7016
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald
Re: Erstes Gemüse im Jahr/Frühgemüse
« Antwort #50 am: 08. März 2020, 20:18:14 »

Frühlingszwiebeln waren auch dabei.
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7016
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald
Re: Erstes Gemüse im Jahr/Frühgemüse
« Antwort #51 am: 08. März 2020, 20:18:36 »

Rucola auch.
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7016
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald
Re: Erstes Gemüse im Jahr/Frühgemüse
« Antwort #52 am: 08. März 2020, 20:20:06 »

Weil das Wetter wohl nicht hundertprozentig mitspielen wird, wurde der Folientunnel aufgebaut. Mit Trinkwasserleitung 20x2mm in Baustahlstangen zum fixieren im Boden.
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7016
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald
Re: Erstes Gemüse im Jahr/Frühgemüse
« Antwort #53 am: 08. März 2020, 20:21:22 »

Der Netztunnel mit Knobi kommte auch mit Metall pur aus, aber für die 2,2m Breite brauchts das Plastik.
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität
Seiten: 1 2 3 [4]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de