Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Verspürst du Ambitionen, als viertes Standbein noch die Kombi Torf-Sägespäne-Flusssand auszuprobieren? (anonymes Zitat)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
25. November 2020, 21:13:48
Erweiterte Suche  
News: Verspürst du Ambitionen, als viertes Standbein noch die Kombi Torf-Sägespäne-Flusssand auszuprobieren? (anonymes Zitat)

Neuigkeiten:

|14|2|Aber wo ist das Problem? Cyclamen, Kroken, Schneetropfen, Scilla mischtschenkoana und sogar der erste Märzenbecher sind offen. Und drei cm lange Bärlauchspitzen gibt es auch. Mindestens drei! (Dunkleborus)

Seiten: 1 ... 30 31 [32] 33 34 ... 59   nach unten

Autor Thema: Tomaten 2020  (Gelesen 53008 mal)

Wühlmaus

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 7540
  • Raue Ostalb, 6b, Tallage 500m üNN
Re: Tomaten 2020
« Antwort #465 am: 12. Juni 2020, 12:43:30 »

Erstmals ausgegeizt und die Hoffnung ist groß, dass sie ab heute richtig loslegen. Zumindest die Temperaturvorhersage spricht dafür.
Die Abhängung mit dem Vlies scheint sehr hilfreich bei dem bisherigen Wetter gewesen zu sein und wird bis auf Weiteres definitiv bleiben 8)
Gespeichert
WühlmausGrüße

"Das Schiff ist sicherer, wenn es im Hafen liegt. Aber dafür wurde es nicht gebaut." Paulo Coelho

kaliz

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1769
Re: Tomaten 2020
« Antwort #466 am: 13. Juni 2020, 21:32:53 »

Bei mir reifen jetzt die ersten Coctailtomaten. Die großen brauchen noch ein wenig. Hier ein paar Bilder der aktuellen Situation.
Gespeichert

kaliz

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1769
Re: Tomaten 2020
« Antwort #467 am: 13. Juni 2020, 21:33:39 »

Tomaten
Gespeichert

kaliz

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1769
Re: Tomaten 2020
« Antwort #468 am: 13. Juni 2020, 21:34:01 »

Tomaten
Gespeichert

kaliz

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1769
Re: Tomaten 2020
« Antwort #469 am: 13. Juni 2020, 21:34:20 »

Und Tomaten
Gespeichert

Bienenkönigin

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 914
  • oberberg. Kreis, WHZ 7b, 280m über NN
Re: Tomaten 2020
« Antwort #470 am: 14. Juni 2020, 10:02:16 »

Unglaublich, soweit sind meine in 3 Wochen  :o
Gespeichert
Gras wächst nicht schneller, wenn eine dran zieht!

Erdkröte

  • Full Member
  • ***
  • Online Online
  • Beiträge: 275
Re: Tomaten 2020
« Antwort #471 am: 14. Juni 2020, 10:24:51 »

Die Erste mit Fruchtansatz: Indigo rose.  Die Berichte über den Geschmack sind ja sehr durchwachsen. Sieht aber zumindest schon mal schick aus.



Gespeichert
Meine Bilder bitte anklicken zum Vergrößern

cydorian

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 7360
Re: Tomaten 2020
« Antwort #472 am: 14. Juni 2020, 11:13:40 »

Indigo rose ist gut. Aber sie braucht volle Sonne, UV-Strahlung. Kein Dach, kein Gewächshaus, kein ab 14 Uhr verschattender Baum bitte. Diesen Effekt habe ich bei den stärker anthocyanhaltigen Sorten schon öfter bemerkt.
Gespeichert

manhartsberg

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 704
  • waldviertel/nö, 380m, 7b
Re: Tomaten 2020
« Antwort #473 am: 14. Juni 2020, 21:12:07 »

Bei mir reifen jetzt die ersten Coctailtomaten. Die großen brauchen noch ein wenig. Hier ein paar Bilder der aktuellen Situation.

glashaus?
Gespeichert
Ⰿ Ⰰ Ⱀ Ⱈ Ⰰ Ⱃ Ⱅ Ⱄ Ⰱ Ⰵ Ⱃ Ⰳ

manhartsberg

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 704
  • waldviertel/nö, 380m, 7b
Re: Tomaten 2020
« Antwort #474 am: 14. Juni 2020, 21:39:16 »

Bei dem derzeit richtig miesen Tomatenwetter bin ich froh, dass ich mir die Mühe mit der Konstruktion um's Hauseck gemacht habe. Die Pflanzen gedeihen hinter dem Vlies recht gut und bei den meisten sind nun auch die ersten Knospen zu sehen  :)
So sieht es von außen aus...

ich bin der meinung das die paradeiser grad jetzt das schlechte wetter problemlos aushalten müssen, ab mitte juli könnte es dann problematisch werden. ich bin heuer durch umstände extrem spät mit dem rauspflanzen dran gewesen (ab mitte mai). das wetter ist nicht unbedingt optimal, heute wieder 28 liter regen, im juni bis jetzt über 70 liter...
über 100 stk. sind im freien, ohne regenschutz etc... so wie jedes jahr halt  ;D wir werden sehen was wird
Gespeichert
Ⰿ Ⰰ Ⱀ Ⱈ Ⰰ Ⱃ Ⱅ Ⱄ Ⰱ Ⰵ Ⱃ Ⰳ

kaliz

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1769
Re: Tomaten 2020
« Antwort #475 am: 14. Juni 2020, 22:38:01 »

Bei mir reifen jetzt die ersten Coctailtomaten. Die großen brauchen noch ein wenig. Hier ein paar Bilder der aktuellen Situation.

glashaus?

Nein Freiland, aber im Hochbeet.
Gespeichert

Erdkröte

  • Full Member
  • ***
  • Online Online
  • Beiträge: 275
Re: Tomaten 2020
« Antwort #476 am: 15. Juni 2020, 00:33:54 »

Indigo rose ist gut. Aber sie braucht volle Sonne, UV-Strahlung. Kein Dach, kein Gewächshaus, kein ab 14 Uhr verschattender Baum bitte. Diesen Effekt habe ich bei den stärker anthocyanhaltigen Sorten schon öfter bemerkt.
Keine Sorge, die steht in der knalligen Sonne  ;)
Ohne Dach.  Genau da, wo man es als Mensch ab Mittag nicht mehr aushält. Gewächshaus habe ich gar nicht.
Welchen Effekt meinst du denn? Machst mir gerade etwas Angst, dass irgendwas mit ihr nicht stimmt auf dem Bild  :o
Gespeichert
Meine Bilder bitte anklicken zum Vergrößern

cydorian

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 7360
Re: Tomaten 2020
« Antwort #477 am: 15. Juni 2020, 12:08:28 »

Ich meinte den Effekt, dass anthocyanhaltigen Sorten in besonderem Masse volle UV-Strahlung benötigen, um ihre Aromaqualitäten zu erreichen. Oder umgekehrt gesagt, dass sie als wenig aromatisch beschrieben werden, wenn sie unter Folie gewachsen sind.

Das ist auch bei anderen Sorten mal mehr, mal weniger zu bemerken, bei anthocyanhaltigen Sorten ist es mir aber immer ganz besonders aufgefallen. Bei so Vielen, dass ich vermute: Dies ist kein Zufall.
Gespeichert

Erdkröte

  • Full Member
  • ***
  • Online Online
  • Beiträge: 275
Re: Tomaten 2020
« Antwort #478 am: 15. Juni 2020, 12:20:20 »

Danke. Ich bin ja froh, dass dir nicht irgendwas komisches am Foto aufgefallen ist, was ich bloß nicht gesehen habe.
Ich habe nur Freilandtomaten in Kübeln an der warmen Hauswand. Da scheint schon jetzt gut die Sonne drauf bis zum späten Abend. Sollte also klappen mit der Aromabildung  ;)



Gespeichert
Meine Bilder bitte anklicken zum Vergrößern

Mathilda1

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3418
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Tomaten 2020
« Antwort #479 am: 15. Juni 2020, 12:55:50 »

wieviele Rispen/Tomaten laßt ihr denn an Tomatenpflanzen in Kübeln dran(25l). Die blühen ja immer weiter, und ich kann mir nicht vorstellen, daß die alle Früchte zum ausreifen bringen, oder doch?
Gespeichert
Seiten: 1 ... 30 31 [32] 33 34 ... 59   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de