Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Wer liebt, der hat den Schlüssel zur letzten Wahrheit gefunden; wer hasst, steht vor dem Nichts (Martin Luther King)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
22. September 2020, 18:51:32
Erweiterte Suche  
News: Wer liebt, der hat den Schlüssel zur letzten Wahrheit gefunden; wer hasst, steht vor dem Nichts (Martin Luther King)

Neuigkeiten:

|23|9| Ich respektiere Menschen, aber nicht unbedingt Meinungen. Bristlecone

Seiten: 1 ... 48 49 [50] 51 52 ... 55   nach unten

Autor Thema: Tomaten 2020  (Gelesen 45713 mal)

Mottischa

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1065
  • Niedersachsen, 7b
    • HundInBunt
Re: Tomaten 2020
« Antwort #735 am: 14. August 2020, 10:46:25 »

Naja, da die Menschenfressertomate eher zur Deko geeignet ist, schließt sich das Probieren aus. Wobei mich ehrlich gesagt, schon Name und evtl. Herkunft abhalten  ::)
Gespeichert
Absolut und einzigartig..

Mufflon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1133
  • Tor zum Niederrhein, Klimazone 8a, 30m NHN
Re: Tomaten 2020
« Antwort #736 am: 14. August 2020, 12:35:06 »

Meine allererste Fleischtomate. ;D

Gespeichert
Das Leben beginnt mit dem Tag, an dem man einen Garten anlegt.
Chinesisches Sprichwort

Kasbek

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2168
  • … häufiger im Off- als im Onlinegarten: 7a, 175 m
Re: Tomaten 2020
« Antwort #737 am: 14. August 2020, 12:38:20 »

Ich schaue hier übrigens auch mit einem gewissen Neid auf die diversen Ernteerfolge. Meine Pflanzen stehen prima da, haben gesundes Laub und die meisten auch ordentlich Früchte angesetzt – aber der Reifeprozeß geht quasi langsamer als in Zeitlupe, und ich sehe noch nirgendwo auch nur einen Schimmer von Rot  :-X

Ha, heute vormittag habe ich orangefarbige Anflüge auf der ersten Argentinischen Wildtomate gesehen  :D
Gespeichert
Wer Saaten sät, wird Ernten ernten. (Sander Bittner)

KaVa

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 871
Re: Tomaten 2020
« Antwort #738 am: 14. August 2020, 12:41:03 »

Naja, da die Menschenfressertomate eher zur Deko geeignet ist, schließt sich das Probieren aus. Wobei mich ehrlich gesagt, schon Name und evtl. Herkunft abhalten  ::)

Die Menschenfressertomate ist ja eigentlich keine richtige Tomate. Sie ähnelt wohl eher den in Afrika weit verbreiteten  Bittertomaten. Diese werden grün geerntet und dann gekocht zu Reisgerichten  gegessen. Sie schmecken dann kaum bitter, eher vergleichbar mit Spargel.
Gespeichert

Mottischa

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1065
  • Niedersachsen, 7b
    • HundInBunt
Re: Tomaten 2020
« Antwort #739 am: 14. August 2020, 13:06:47 »

Kasbek, die Daumen sind gedrückt :) wir konnten hier schon zwei Tomaten essen.

KaVA, ja das hatte ich irgendwo gelesen. Aber ich muss auch nicht alles probieren ;)
Gespeichert
Absolut und einzigartig..

Buddelkönigin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1329
  • Siegtal, 180m üNN, RheinSiegkreis 7b
Re: Tomaten 2020
« Antwort #740 am: 14. August 2020, 13:35:48 »

Die ersten Tomaten. Und schon geht's  los mit der Samenernte !  ;D
Gespeichert
Wenn immer der Kluge nachgibt, regieren die Dummen die Welt.🙄

Wühlmaus

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 7367
  • Raue Ostalb, 6b, Tallage 500m üNN
Re: Tomaten 2020
« Antwort #741 am: 14. August 2020, 13:43:15 »

Du hast auch die PapierMethode gewählt :D Ich hab sie etwas erweitert, indem ich mehrere Bereiche beschrifte und je eine geringere Zahl Samen dazu gebe. So kann man ohne Verwechselungsgefahr gut tauschen 8)
.
Mein Eindruck ist,  dass man dann eine nahezu 100%ige Keimquote hat. Abgesehen davon, dass sie weniger Arbeit macht.
Gespeichert
WühlmausGrüße

"Das Schiff ist sicherer, wenn es im Hafen liegt. Aber dafür wurde es nicht gebaut." Paulo Coelho

Buddelkönigin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1329
  • Siegtal, 180m üNN, RheinSiegkreis 7b
Re: Tomaten 2020
« Antwort #742 am: 14. August 2020, 13:44:28 »

 ;D
Gespeichert
Wenn immer der Kluge nachgibt, regieren die Dummen die Welt.🙄

kaliz

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1654
Re: Tomaten 2020
« Antwort #743 am: 14. August 2020, 14:39:49 »

Du hast auch die PapierMethode gewählt :D

Ich bin irgendwann zu Kaffeefiltern übergegangen, weil man da die Samen deutlich einfacher runter bekommt.
Gespeichert

ringelnatz

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 405
Re: Tomaten 2020
« Antwort #744 am: 14. August 2020, 15:18:40 »

Heute war die erste Verkostung der Tennessee Surprise. Eine gelb-orangene
Fleischtomate, angenehm süß und volles Aroma, sehr dünne knackige Schale, festes
und überhaupt nicht mehliges Fruchtfleisch.
Sie zählt auf jeden Fall zu den erhaltenswerten Sorten.
Das hört sich interessant an. Insbesondere die dünne Schale und der fleischige Kern. Schnittbild sieht auch interessant aus: http://www.tomaten-atlas.de/bildanzeige?id=37670
Gespeichert

ringelnatz

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 405
Re: Tomaten 2020
« Antwort #745 am: 14. August 2020, 15:26:47 »

In eine ähnliche Richtung bzgl Fruchtfleisch geht auch "Belmonte":
ich werde sie nächstes Jahr testen, gibt es bei Stochay, 120 Korn für 2,99 - wenn die gut ist, erübrigen sich unzuverlässige verkreuzte Nachfolgergenerationen für die nächsten 10 Jahre.
Sieht auf jeden Fall ähnlich aus wie "meine" "2006er Dicke Runde" vom Wochenmarkt.
Gespeichert

ringelnatz

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 405
Re: Tomaten 2020
« Antwort #746 am: 14. August 2020, 21:09:14 »

hier nochmal ein Bild meiner erwähnten Fleischtomate. Leider geschmacklich eine totale Enttäuschung.
Gespeichert

tomatengarten

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13
Re: Tomaten 2020
« Antwort #747 am: 16. August 2020, 12:27:46 »

Zitat von: Quendula link=topic=[b
Link entfernt!1[/b]3540837#msg3540837 date=1597262704]
@tomatengarten:
  • Ich freue mich sehr, dass Du wieder bei pur bist :D!
  • Hab hier ne Tomate, die ich als Tigerherz bekam, also die Samen aus dem STP. Habe dazu bei Dir nichts gefunden :(. Läuft sie dort evtl unter einem anderen Namen?

im Bild oben mittig


edit: Bezieht sich auf Beitag 705


Hallo Quendula

Vielen Dank für Deinen Willkommensgruß.

Ich habe mich nochmal dazu umgeschaut; kann allerdings keine eindeutige Zuordnung treffen. Es kommen mehrere Sorten in Betracht, die es sein könnten. Wenn Du von dem Spender beim Samen-Tauschpaket noch etwas dazu erfährst, wäre ich dankbar dafür, denn Du mir einen Tipp geben kannst, wo ich den Namen Tigerherz zuordnen kann.

konstruktive Grüße
Peter
1min. Beitragsanzahl noch nicht erreicht
Gespeichert

tomatengarten

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13
Re: Tomaten 2020
« Antwort #748 am: 16. August 2020, 12:30:16 »

Kurzes Off-Topic:

Wieviele Beiträge braucht man, bevor man verlinken und zitieren darf?
Gespeichert

Conni

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6093
Re: Tomaten 2020
« Antwort #749 am: 17. August 2020, 06:53:36 »

Im Unterforum "Garten-pur Forum und Portal" hab ich einen Thread zur Mindestbeitragsanzahl gefunden.
Gespeichert
Seiten: 1 ... 48 49 [50] 51 52 ... 55   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de