Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Jedem sein eigener kleiner Kreuzzug.  ;)  ;D  (oile)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
24. Januar 2021, 09:58:27
Erweiterte Suche  
News: Jedem sein eigener kleiner Kreuzzug.  ;)  ;D  (oile)

Neuigkeiten:

|30|5|Wenn im Mai die Bienen schwärmen, sollte man vor Freude lärmen

Seiten: 1 ... 57 58 [59]   nach unten

Autor Thema: Tomaten 2020  (Gelesen 59516 mal)

Kasbek

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2259
  • Leipziger Tieflandsbucht, 175 m, 7a
Re: Tomaten 2020
« Antwort #870 am: 19. November 2020, 12:24:00 »

So richtig gut sehen die beiden Kübelexemplare der Argentinischen Wildtomate (Saatgut ex Lotte Hansen) mittlerweile nicht mehr aus, aber an der der Hauswand zugeneigten Seite habe ich heute immer noch eine Handvoll orangefarbige Früchtchen ernten können  ;)
Gespeichert
Wer Saaten sät, wird Ernten ernten. (Sander Bittner)

Hobelia

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1167
Re: Tomaten 2020
« Antwort #871 am: 19. November 2020, 13:53:28 »

@Hobelia
Ich hatte im Januar 3 Sorten Tomatensamen bei "tomatenjunkie" bestellt und war mit der Abwicklung und Lieferung zufrieden.
Eines muss ich dennoch erwähnen. Bei der Datteltomate "Elfin" die ich mitbestellt hatte waren 2 Körner einer Cocktail Tomate dabei geraten.
Aber diese mir jetzt unbekannte Sorte Cocktail Tomate hat uns sehr gut geschmeckt, so dass ich sie nächstes Jahr wieder anbaue.
Vielen Dank für deinen Erfahrungsbericht .  :-*  Dann werde ich auch demnächst dort bestellen, denn er ist der einzige Anbieter, der alle meine Wunschtomaten vorrätig hat.
Gespeichert

Erdkröte

  • Full Member
  • ***
  • Online Online
  • Beiträge: 308
Re: Tomaten 2020
« Antwort #872 am: 19. November 2020, 14:26:32 »

So richtig gut sehen die beiden Kübelexemplare der Argentinischen Wildtomate (Saatgut ex Lotte Hansen) mittlerweile nicht mehr aus, aber an der der Hauswand zugeneigten Seite habe ich heute immer noch eine Handvoll orangefarbige Früchtchen ernten können  ;)

Hah, die scheinen ja wirklich hart im nehmen zu sein. Geschmacklich haben sie mich ja schon überzeugt. Wenn die bei dem Wetter noch ein paar Naschfrüchte tragen freue ich mich umso mehr über das Saatgut und die nächste Saison.
Gespeichert
Meine Bilder bitte anklicken zum Vergrößern

Feigen+Tomaten

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 166
  • Hessen Vordertaunus 7b, 200m
Re: Tomaten 2020
« Antwort #873 am: 19. November 2020, 20:52:14 »

@Hobelia
Ich hatte im Januar 3 Sorten Tomatensamen bei "tomatenjunkie" bestellt und war mit der Abwicklung und Lieferung zufrieden.
Eines muss ich dennoch erwähnen. Bei der Datteltomate "Elfin" die ich mitbestellt hatte waren 2 Körner einer Cocktail Tomate dabei geraten.
Aber diese mir jetzt unbekannte Sorte Cocktail Tomate hat uns sehr gut geschmeckt, so dass ich sie nächstes Jahr wieder anbaue.
Vielen Dank für deinen Erfahrungsbericht .  :-*  Dann werde ich auch demnächst dort bestellen, denn er ist der einzige Anbieter, der alle meine Wunschtomaten vorrätig hat.

Und die Preise sind auch OK
Gespeichert
Gruß Feigen+Tomaten
==============

Hobelia

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1167
Re: Tomaten 2020
« Antwort #874 am: 19. November 2020, 23:07:17 »

Und die Preise sind auch OK
Finde ich auch
Gespeichert

holygarden

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
Re: Tomaten 2020
« Antwort #875 am: 25. November 2020, 11:41:52 »

Zitat von: Feigen+Tomaten link=topic=[b
Link entfernt!1[/b]3591971#msg3591971 date=1605782427]
@Hobelia
Ich hatte im Januar 3 Sorten Tomatensamen bei "tomatenjunkie" bestellt und war mit der Abwicklung und Lieferung zufrieden.
Eines muss ich dennoch erwähnen. Bei der Datteltomate "Elfin" die ich mitbestellt hatte waren 2 Körner einer Cocktail Tomate dabei geraten.
Aber diese mir jetzt unbekannte Sorte Cocktail Tomate hat uns sehr gut geschmeckt, so dass ich sie nächstes Jahr wieder anbaue.

Bisher bauten wir viel Rispen- und Datteltomaten an und sind nun auf der Suche nach neuen Tomatenarten. Wie schmecken denn die Cocktailtomaten vom Geschmack her?

Welche Tomatenarten sind ansonsten noch sehr zu empfehlen?
1min. Beitragsanzahl noch nicht erreicht
Gespeichert
Ein schöner Garten vertreibt Kummer und Sorgen.

oile

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27161
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark
Re: Tomaten 2020
« Antwort #876 am: 25. November 2020, 12:02:36 »

Hallo holygarden,herzlich willkommen. Lies Dich doch einfach mal ein bisschen ein. Vielleicht kannst Du dann schon eine Vorauswahl treffen.?
Hilfreich wäre auch, wenn Du im Vorstellungsthread etwas von Dir erzählen könntest,v.a. auch wo und unter welchen Bedingungen Du gärtnerst.
Gespeichert
Fridays for Future

"I am so tired
Where did all my money go
My back is hurting" (Manny Schewitz)

Nina

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15558
    • garten-pur
Re: Tomaten 2020
« Antwort #877 am: 10. Dezember 2020, 20:36:00 »

Ich reiche dann noch meine letze Ernte vom 3. Dezember nach.
Wir "ernten"  jetzt täglich die nachreifenden Früchte.
Gespeichert

Conni

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6148
Re: Tomaten 2020
« Antwort #878 am: 10. Dezember 2020, 20:40:13 »

Oh toll, so eine späte üppige Ernte!  :D Gut sehen sie aus.
.
Bei uns gibt es auch noch täglich von den spät geernteten, nachreifenden Tomaten.
Gespeichert

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8059
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald
Re: Tomaten 2020
« Antwort #879 am: 10. Dezember 2020, 20:45:57 »

Üppig.
Ich hatte die Düngung runtergefahren zum Ende der sommerlichen Temperaturen, ohne Dach will ich nicht zuviele Nährstoffe über Winter wegregnen lassen.

Manchmal wünsche ich mir aber auch ein Gewächshaus und eine Lage, wo niemand im Umkreis Tomaten anbaut.
Nächstes Jahr gibts hier nebenan ein paar Hektar Frühkartoffeln unter Folie, da habe ich jetzt schon den Horror vor nächster Saison wenn es die erste Juniwoche regnet.
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität

Nina

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15558
    • garten-pur
Re: Tomaten 2020
« Antwort #880 am: 10. Dezember 2020, 20:46:04 »

Die Tomaten haben natürlich nicht mehr das sonnengereifte Aroma, aber sie machen dennoch viel Freude!
In dieser großen Schale reifen noch verkreuzte  Giant Green Zebra nach.  :)
« Letzte Änderung: 10. Dezember 2020, 20:48:06 von Nina »
Gespeichert

Nina

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15558
    • garten-pur
Re: Tomaten 2020
« Antwort #881 am: 17. Dezember 2020, 21:24:26 »

Die sind prima nachgereift und ich habe sie heute eingekocht.  :)
Gespeichert
Seiten: 1 ... 57 58 [59]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de