Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Humor kann so trocken sein wie Brandenburg! ;D  (dmks)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
29. Januar 2020, 13:40:29
Erweiterte Suche  
News: Humor kann so trocken sein wie Brandenburg! ;D  (dmks)

Neuigkeiten:

|27|11|Jede einstellige Niederlage ist ein Sieg. (Kolibri)

Partnerprogramm Markenbaumarkt 24
Seiten: 1 [2] 3 4 5   nach unten

Autor Thema: Verlorene Gärten, gewonnene Gärten  (Gelesen 2970 mal)

Alstertalflora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1311
Re: Verlorene Gärten, gewonnene Gärten
« Antwort #15 am: 16. Januar 2020, 21:08:05 »

Ich möchte jetzt noch über einen verlorenen Garten schreiben, den ich nie kennenlernen konnte, der zu dem Anwesen meiner Urgroßeltern in Schlesien gehörte. Ich hab nur wenige Fotos, aber der Garten kann nicht klein gewesen sein. Mein Uropa hatte eine Landwirtschaft, eine Gastwirtschaft und war damals einer der Ersten dort, die ein Auto besaßen. Das Foto vom Garten ist vielversprechend - es gab sogar einen Pavillon (o.ä.). Ich weiß nicht, ob es das Anwesen noch gibt, aber wahrscheinlich nicht mehr in der alten Form, und daher denke ich, ich sollte mir meine Sicherlich idealisierte Imagination nicht durch einen Besuch dort zerstören. Ein paar Fotos hab ich :
« Letzte Änderung: 16. Januar 2020, 21:53:05 von Alstertalflora »
Gespeichert

Alstertalflora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1311
Re: Verlorene Gärten, gewonnene Gärten
« Antwort #16 am: 16. Januar 2020, 21:13:57 »

Nochmal der „Pavillion“
Gespeichert

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17582
Re: Verlorene Gärten, gewonnene Gärten
« Antwort #17 am: 16. Januar 2020, 21:17:15 »

schau hin, vlt warten sie auf dich mit viel kohle weil du der einzige erbe bist
Gespeichert
am schwierigsten sind nur die ersten 5 tage nach dem we

Alstertalflora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1311
Re: Verlorene Gärten, gewonnene Gärten
« Antwort #18 am: 16. Januar 2020, 21:18:06 »

Und das dazugehörige Wohnhaus
Gespeichert

Alstertalflora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1311
Re: Verlorene Gärten, gewonnene Gärten
« Antwort #19 am: 16. Januar 2020, 21:19:49 »

schau hin, vlt warten sie auf dich mit viel kohle weil du der einzige erbe bist

Nee, keine Chance, mein Opa hatte 6 Brüder, und er war der 2. jüngste  :), aber Kohle war da schon vorhanden, sein Vater hatte Aktien von Eisenbahngesellschaften und irgendwelchen Erzhütten.
« Letzte Änderung: 16. Januar 2020, 21:23:15 von Alstertalflora »
Gespeichert

APO1

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2204
    • Unser Garten
Re: Verlorene Gärten, gewonnene Gärten
« Antwort #20 am: 16. Januar 2020, 21:23:09 »

Und das dazugehörige Wohnhaus
Das sind doch unbezahlbare Erinnerungen die musst du dir bewahren.
Gespeichert
Ein gestylter Garten kommt mir vor wie eine Besserungsanstalt für die Natur

Wer Schreibfehler findet darf sie behalten

Alstertalflora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1311
Re: Verlorene Gärten, gewonnene Gärten
« Antwort #21 am: 16. Januar 2020, 21:29:16 »

Ja klar, die Bilder hüte ich sorgfältig  :).
Jetzt noch ein Bild von der Gastwirtschaft ( ich hab auch noch eine alte Postkarte mit der Innenansicht „ altdeutsche Bauernstube“ ;))
« Letzte Änderung: 16. Januar 2020, 21:50:51 von Alstertalflora »
Gespeichert

APO1

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2204
    • Unser Garten
Re: Verlorene Gärten, gewonnene Gärten
« Antwort #22 am: 16. Januar 2020, 21:32:22 »

Zeig bitte noch mehr denn das weckt bestimmt bei dem Einen oder Anderen viele Erinnerungen
Gespeichert
Ein gestylter Garten kommt mir vor wie eine Besserungsanstalt für die Natur

Wer Schreibfehler findet darf sie behalten

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17582
Re: Verlorene Gärten, gewonnene Gärten
« Antwort #23 am: 16. Januar 2020, 21:32:55 »

soeins habe ich auch noch von meinem elternhaus
mein opa war auch gastwirt und fassbinder
da kriegte ich mein 1. geld beim tauben legen, ne dauben ;D
Gespeichert
am schwierigsten sind nur die ersten 5 tage nach dem we

Alstertalflora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1311
Re: Verlorene Gärten, gewonnene Gärten
« Antwort #24 am: 16. Januar 2020, 21:44:13 »

Viel hab ich nicht mehr, noch mal das Gasthaus von hinten
Gespeichert

APO1

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2204
    • Unser Garten
Re: Verlorene Gärten, gewonnene Gärten
« Antwort #25 am: 16. Januar 2020, 21:46:13 »

Na dann zeigen andere 😆
Gespeichert
Ein gestylter Garten kommt mir vor wie eine Besserungsanstalt für die Natur

Wer Schreibfehler findet darf sie behalten

dmks

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2546
Re: Verlorene Gärten, gewonnene Gärten
« Antwort #26 am: 16. Januar 2020, 23:13:50 »

Egal wie alt...
Es sind immer auch Erinnerungen die man mit einem Garten weg gibt!

Der sichtbare Vorgarten war mal meiner; das Haus nebenan ist das meiner Eltern...meiner Kindheit, sah damals (zu Kindzeiten) natürlich auch völlig anders aus.
« Letzte Änderung: 16. Januar 2020, 23:20:43 von dmks »
Gespeichert
"...und wenn ich an später denk - dann bin ich lieber die Ratte als der Kapitän"

Nox

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 505
  • Süd-Bretagne, 8b - 9a
Re: Verlorene Gärten, gewonnene Gärten
« Antwort #27 am: 16. Januar 2020, 23:25:33 »

Wie schön, dass Ihr soviel Persönliches erzählt, ich lese gespannt mit.
Ein wenig ähneln sich die Geschichten schon, Gartenmenschen sind ganz ähnlich gestrickt.

Gebt den Kindern Gärten und Wildnis, keine Tabletts.
Gespeichert

Melisende

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 941
Re: Verlorene Gärten, gewonnene Gärten
« Antwort #28 am: 17. Januar 2020, 00:20:27 »

Wie schön, dass Ihr soviel Persönliches erzählt, ich lese gespannt mit.
Ist zwar spannend, aber die meisten Beiträge gehen am Thema vorbei:

Es geht nicht darum, wie man/frau zum Garten gekommen ist, sondern um Gärten, die man/frau aufgeben musste oder unerwartet bekommen hat.
Gespeichert

Melisende

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 941
Re: Verlorene Gärten, gewonnene Gärten
« Antwort #29 am: 17. Januar 2020, 00:34:49 »

Ich wollte nie einen "richtigen" Garten haben.

Ich habe immer von einem Dachgarten in der Altstadt von Regensburg geträumt. Finanziell aber unerschwinglich (nicht der Dachgarten, sondern die dazugehörigen Wohnungen)

Aber GG hatte einen (kleinen und sehr ungünstig aufgeteilten) Garten.

Und ganz langsam nimmt der Garten immer mehr Gestalt an und GG gefällt es.
Gespeichert
Seiten: 1 [2] 3 4 5   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de