Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Die Biomasse ist nur auch so eine wandelnde Ironie. (Frauenschuh)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
27. Januar 2021, 11:15:17
Erweiterte Suche  
News: Die Biomasse ist nur auch so eine wandelnde Ironie. (Frauenschuh)

Neuigkeiten:

|5|9|Die Kirche sagt, du sollst deinen Nachbarn lieben. Ich bin überzeugt, dass sie meinen Nachbarn nicht kennt. (Sir Peter Ustinov)

Partnerprogramm Markenbaumarkt 24
Seiten: 1 ... 12 13 [14] 15 16 ... 112   nach unten

Autor Thema: Garteneinblicke 2020  (Gelesen 88521 mal)

RosaRot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13569
  • Regenschatten Schattenregen 7a 123m
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #195 am: 05. März 2020, 13:40:34 »

Das ist doch ein schöner Anfang, Borker! Nur Geduld! :)
Gespeichert
Viele Grüße von
RosaRot

Sandbiene

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4685
  • Barnim, 65 m üNN
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #196 am: 05. März 2020, 20:03:14 »

Das Krokus-Spalier am Wegesrand ist irgendwie witzig. :D
Gespeichert

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4613
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Grün ist oben
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #197 am: 05. März 2020, 20:06:45 »

Am besten noch viele normale Crocus tommasinianus im Garten verteilen, die versamen sich dann gut und machen Fläche. Das finde ich schöner, als die streng im Tuff (nennt man das tuffig?  ;D ) wachsenden.

Hier wird es so langsam...

Gespeichert
Man benötigt kein botanisches Wissen, um eine Pissnelke erkennen zu können.

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4613
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Grün ist oben
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #198 am: 05. März 2020, 21:00:55 »

Ich überlegte schon, ob ich das Foto posten soll. Eigentlich ist es etwas wirr, aber die Farben am Birkenhain sind gerade schön. :)

Gespeichert
Man benötigt kein botanisches Wissen, um eine Pissnelke erkennen zu können.

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4613
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Grün ist oben
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #199 am: 05. März 2020, 21:01:37 »

Das dynamische Trio ist jetzt im Garten auch wieder mit von der Partie.

Gespeichert
Man benötigt kein botanisches Wissen, um eine Pissnelke erkennen zu können.

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 35762
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #200 am: 05. März 2020, 22:28:28 »

Am besten noch viele normale Crocus tommasinianus im Garten verteilen, die versamen sich dann gut und machen Fläche. Das finde ich schöner, als die streng im Tuff (nennt man das tuffig?  ;D ) wachsenden.

Hier wird es so langsam...


so muss das aussehen, völlig untuffig!  :D
Gespeichert

AndreasR

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7368
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
    • Bilder aus meinem Garten
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #201 am: 05. März 2020, 22:39:04 »

Krokustuffs sind etwas fürs Beet, auf der Wiese sieht es in der Tat ein wenig künstlich aus. Ich war hier vor allem in der Anfangszeit bisweilen etwas "betriebsblind" und habe gleich 50 'Ruby Giant' auf einem Fleck in ein einziges Loch im Beet versenkt, was zwar eine überwältigende Blütenpracht bot, aber kleine Tuffs mit einer Handvoll Knollen machen sich langfristig doch besser. ;)

Und so schön eine Krokuswiese ist, man braucht auch den Platz dafür, eben eine Fläche, die man von der Begehung zumindest eine Zeitlang ausschließen kann. Hier reicht es mir schon, dass ich immer um meine Schlüsselblumen herumkurven muss, und ich bin mir nicht ganz sicher, ob die Krokusse im Wiesenfilz eine Chance haben, daher belasse ich es erst einmal mit Beetpflanzung.

Wie dem auch sei, Eure Fotos sind wieder einmal wunderschön, und ich bin im Moment ziemlich neidisch auf Euren Sonnenschein, hier ist das Wetter leider nur trüb, grau und nass...
Gespeichert
Viele Grüße
Andreas

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 21371
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #202 am: 05. März 2020, 22:47:28 »

ich würd gerne mal 3 tage sonne gegen regen tauschen
Gespeichert
am schwierigsten sind nur die ersten 5 tage nach dem we

Gartenplaner

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14900
  • Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak! Luxemburg, 7b
    • Entwicklung eines Gartens: Von der Obstwiese zum Park?
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #203 am: 05. März 2020, 22:54:02 »

... kleine Tuffs mit einer Handvoll Knollen machen sich langfristig doch besser. ;)

Und so schön eine Krokuswiese ist, man braucht auch den Platz dafür, eben eine Fläche, die man von der Begehung zumindest eine Zeitlang ausschließen kann. ...

Es ist gar nicht so einfach, Tuffs "zu vermeiden"  ;D ;D
Ich hab 2014 dort angefangen zu pflanzen, mit dem Spaten eingestochen, eine Lehmscholle aufgeklappt und in alle Ecken des Lochs so 4-6 Knollen jeweils ausgelegt - das sind inzwischen dichte Tuffs mit bis zu 20 Blüten geworden...
Es gibt auch einzelne Blüten dazwischen, also Sämlinge, aber leider noch nicht so viele wie Tochterzwiebeln.

Ich hab "intuitive Trampelpfadkorridore" von vorneherein frei gelassen, wenn die irgendwann durch Sämlinge besiedelt werden, latsch ich drüber  ;D
Gespeichert
Wer den Garten sehen möchte, wo ich lerne - einfach unterm Goldfrosch-Bild den Globus anklicken! ;-)

“Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert.“ Nelson Mandela

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4613
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Grün ist oben
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #204 am: 20. März 2020, 22:23:47 »

Ein Schnappschuss über's Gemüsebeet von heute.

« Letzte Änderung: 20. März 2020, 22:35:53 von Hausgeist »
Gespeichert
Man benötigt kein botanisches Wissen, um eine Pissnelke erkennen zu können.

mentor1010

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 788
  • Kreis Steinburg, Kleve
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #205 am: 20. März 2020, 22:28:39 »

Ein Schnappschuss über's Gemüsebeet von heute.

 8)  Das ist nicht dein Ernst oder ? Wartest du noch auf Frost?  ;)
Gespeichert

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4613
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Grün ist oben
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #206 am: 20. März 2020, 22:33:35 »

Mit dem Grünkohl habe ich nichts zu tun.  ;D Da wurde aber im Winter gut geerntet. Was jetzt noch steht, wird sicher nach und nach die Hühner erfreuen. ;)
Gespeichert
Man benötigt kein botanisches Wissen, um eine Pissnelke erkennen zu können.

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4613
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Grün ist oben
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #207 am: 20. März 2020, 22:34:46 »

Noch eins von gestern.

Gespeichert
Man benötigt kein botanisches Wissen, um eine Pissnelke erkennen zu können.

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4613
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Grün ist oben
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #208 am: 20. März 2020, 22:36:03 »

Andere Richtung. :)

Gespeichert
Man benötigt kein botanisches Wissen, um eine Pissnelke erkennen zu können.

cydora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9751
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #209 am: 21. März 2020, 06:01:32 »

Deine Fotos sind ein schöner Start in den Arbeitstag :-*
Gespeichert
Liebe Grüße - Cydora
Seiten: 1 ... 12 13 [14] 15 16 ... 112   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de