Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Wenn der Garten nur groß genug ist, kann man auch fünf Schippchen verbummeln.  :P ;D (Hausgeist)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
17. Januar 2021, 22:12:16
Erweiterte Suche  
News: Wenn der Garten nur groß genug ist, kann man auch fünf Schippchen verbummeln.  :P ;D (Hausgeist)

Neuigkeiten:

|19|1|die einzig wahre irrenhauszentrale ist hier. (zwerggarten)

Partnerprogramm Markenbaumarkt 24
Seiten: 1 ... 21 22 [23] 24 25 ... 112   nach unten

Autor Thema: Garteneinblicke 2020  (Gelesen 86965 mal)

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19699
  • RP, Nähe Koblenz
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #330 am: 07. April 2020, 10:11:04 »

der felberich war sogar mir zu wuchernd

Ich habe ihn unter das Heptacodium verbannt (Wurzelfilz), war mir an anderer Stelle auch zu aufdringlich.
Letztes Jahr habe ich ihn nicht bewusst wahrgenommen, in diesem Frühjahr ist er wieder da.
Unverwüstlich! ;D
Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.

Borker

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3124
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #331 am: 07. April 2020, 11:47:02 »

Die Tulpia polychroma mit Puschkinia libanotica blühen  :)
War aber keine gute Idee die zusammen zu kombinieren weil die Puschkinas unter den Tulpia nicht zu sehen sind.

LG Borker
Gespeichert

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15971
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #332 am: 08. April 2020, 20:12:01 »

Ich bin ein wenig enttäuscht von meinen wenigen Tulpen...Kaum aufgeblüht, schon wird das Blattgrün gelb und vertrocknet und die Farben werden durch die massive Sonneneinstrahlung auch nicht besser.







Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21339
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #333 am: 09. April 2020, 07:30:20 »

die blätter der tulpen werden noch nicht gelb, da ist sicher schaden an der zwiebel, sieh mal nach
Gespeichert
am schwierigsten sind nur die ersten 5 tage nach dem we

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15971
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #334 am: 09. April 2020, 08:37:08 »

Das Bild zeigt sich hauptsächlich bei den Tulpen im Kübel, die fliegen nach der Blüte...
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

Alva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3888
  • Wien, 8a
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #335 am: 09. April 2020, 16:28:22 »

Rotorangene Tulpen hätte ich dir gar nicht zugetraut, Jule  ;)

26 Grad messe ich im Schatten, noch schauen die Tulpen gut aus. Der Halbschatten ist vermutlich gar nicht so schlecht. Mein Blick aus dem Liegestuhl:

Gespeichert
My favorite season is the fall of the patriarchy

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15971
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #336 am: 09. April 2020, 17:35:02 »

 ;) Bei Dir ist voll Frühling, es sieht sehr einladend aus!
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

cydora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9736
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #337 am: 09. April 2020, 21:14:51 »

Dem kann ich nur zustimmen. Da würde ich gern einen Kaffee trinken :D

Hier knallt es jetzt 8)
Die Tulpen leuchten in der Abendsonne

Ballerina - von vorn

und hinten

und T. whittalii
Gespeichert
Liebe Grüße - Cydora

Acontraluz

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 302
  • NRW | Niederrhein | 8a
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #338 am: 09. April 2020, 21:16:20 »

[

[/quote]

Ja, das ist Frühling!!!!
Gespeichert

cydora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9736
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #339 am: 09. April 2020, 21:22:41 »

Suchbild: wo ist Lunnaria annua 'Chedglow'?

hier!


(und die rote Tulpe ist eine Provokation >:( ;D Keine Ahnung, wie die sich dahin gemogelt hat!!)
Gespeichert
Liebe Grüße - Cydora

cydora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9736
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #340 am: 09. April 2020, 21:24:28 »


Seit Jahren kommen die rosa Tulpen auf diesem Streifen mal mehr mal weniger wieder, aber nie verschwinden sie ganz. Das finde ich faszinierend.
Die Schneeglöckchen haben sich da ausgesamt und fühlen sich ganz offensichtlich wohl.
Gespeichert
Liebe Grüße - Cydora

Alva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3888
  • Wien, 8a
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #341 am: 09. April 2020, 23:14:41 »

Ich würde Euch alle so gerne auf einen Kaffee einladen, so ganz ohne Besuch ist es fad.

Sehr schön, deine Tulpenbilder, Cydora. Die rote würde mich gar nicht stören.
(OT: ich hab’s heute endlich geschafft deine Pflanzen zu topfen  ;) )
Gespeichert
My favorite season is the fall of the patriarchy

Wühlmaus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7674
  • Raue Ostalb, 6b, Tallage 500m üNN
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #342 am: 10. April 2020, 00:38:46 »

Wunderschöne Eindrücke!
Es wird noch dauern, bis es hier soweit ist. Die Vorfreude auf die Tulpenblüte steigt :)

Die Semperviven haben sich im Geringsten am Frost gestört...





Unter den Apfelbäumen läuft die Ansiedlung der Puschkinien erfolgreich....





Das ist der Blick in Richtung meiner derzeitigen Lieblingsecke. Besonders das Abendlicht ist dort derzeit speziell...




Und so sieht es dort derzeit aus :)









Gespeichert
WühlmausGrüße

"Das Schiff ist sicherer, wenn es im Hafen liegt. Aber dafür wurde es nicht gebaut." Paulo Coelho

Gartenplaner

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 14843
  • Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak! Luxemburg, 7b
    • Entwicklung eines Gartens: Von der Obstwiese zum Park?
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #343 am: 10. April 2020, 01:37:01 »

Insgesamt wunderschön!!

...
Unter den Apfelbäumen läuft die Ansiedlung der Puschkinien erfolgreich....




...
Perfekte Reihe!  :D
Bin ja immer an "Verwinderungskandidaten" interessiert - wird das später Wiese, die nur im Sommer gemäht wird?
Wieviele Zwiebelchen wurden denn da initial versenkt?
Gespeichert
Wer den Garten sehen möchte, in dem ich lerne - einfach unterm Goldfrosch-Bild das zweite Symbol von links, den Globus,  anklicken! ;-)

“Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert.“ Nelson Mandela

cydora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9736
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #344 am: 10. April 2020, 08:00:24 »

Wühlmaus, deine Lieblingsecke ist allerliebst, da möchte man sich gern setzen und beobachten :D die Apfelbäume haben schöne Stämme.
Gespeichert
Liebe Grüße - Cydora
Seiten: 1 ... 21 22 [23] 24 25 ... 112   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de