Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Die Biomasse ist nur auch so eine wandelnde Ironie. (Frauenschuh)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
27. Januar 2021, 12:21:05
Erweiterte Suche  
News: Die Biomasse ist nur auch so eine wandelnde Ironie. (Frauenschuh)

Neuigkeiten:

|9|11|Aella, wir waren ähnlich faul heute und dann noch ein Ticken zu lange Im Ofen.  ::) (Nina in der Gartenküche)

Partnerprogramm Markenbaumarkt 24
Seiten: 1 ... 44 45 [46] 47 48 ... 112   nach unten

Autor Thema: Garteneinblicke 2020  (Gelesen 88548 mal)

Sandbiene

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4685
  • Barnim, 65 m üNN
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #675 am: 24. Mai 2020, 13:29:17 »

Aber warum hast Du den Pfau an die Leine gelegt ????

Da musste ich ganz schön suchen. ;D
Gespeichert

AndreasR

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7368
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
    • Bilder aus meinem Garten
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #676 am: 24. Mai 2020, 13:29:28 »

@goworo: PUR-Gartenreporter, ja, das wäre was! :D Bisher habe ich noch gar nicht so viele Gärten der Purler besucht, aber bisher war jeder auf seine ganz eigene Weise wunderschön! Die weiter entfernten Gärten wären selbstverständlich ebenfalls eine Reise wert, aber dazu müsste man natürlich auch die Zeit finden, und auch das Reisebudget will im Auge behalten werden. ;)

@buddelkönigin: So schön ist's bei Dir, und so großzügig, davon kann ich nur träumen... Das "Steppenbeet" ist ein Traum, und dieser weiße Mohn ist einfach herrlich! Mit dem "Fotolicht" hast Du in der Tat Glück gehabt, hier ist es nun schon wieder zu grell.

@Alstertalflora: Oh ja, das kommt mir irgendwie bekannt vor, auch in meinem Garten ist noch vieles Baustelle, auch wenn ich schon eine ganze Menge Fortschritte erzielt habe. Ich weiß es auch nicht, wie die anderen Gärtner es schaffen, ihre Beete so unglaublich adrett und gepflegt aussehen zu lassen, während bei mir alles wuchert und wild durcheinander wächst...

Aber gut, auch kunterbunt sieht es im Gesamtbild dann doch wieder schön aus, und aus der Ferne überdecken die Stauden dann auch gnädig das üppige Laub der einziehenden Tulpen und Narzissen, und auch mein Schachtelhalmmeer, welches ich mir heute Nachmittag wohl mal wieder vornehmen werde...



Im Sonnenbeet am Zaun leuchtet gerade die erste Blüte vom Orientalischen Mohn, auch die Iris sind noch wunderschön, ergänzt von Zierlauch und den Wiesentaglilien, während die Blüte der Akeleien sich so langsam wieder dem Ende zuneigt.



Ohne Schachtelhalm sieht das Beet an meiner Trockenmauer doch gleich viel schöner aus, nun kommen auch die weißen Spornblumen in Fahrt, während die umgepflanzten Wiesentaglilien noch etwas zögerlich sind, aber erfahrungsgemäß werden sie sich nächstes Jahr schon wieder gut etabliert haben. Die Bepflanzung dieser Ecke ist komplett in blau-weiß-gelb gehalten, ich bin gespannt, wie es sich weiterhin entwickelt.



Das Vergissmeinnicht ist nun fast durch, dafür trumpfen Allium amplectens 'Graceful Beauty' und Nepeta faassenii 'Purrsian Blue' auf.



Auch die Skabiosen und Witwenblumen sind üppig ausgetrieben und haben reichlich Knospen angesetzt, dieses rosafarbene Exemplar erfreut bereits wieder die Insekten.



Zusammen mit der hellblauen Aquilegia caerulea finde ich diese zartgelbe Aquilegia chrysantha 'Yellow Queen' am elegantesten. Ich habe sie erst vor ein paar Wochen gepflanzt und hoffe, dass sie sich gut entwickelt.



Noch einmal der prächtig leuchtende Mohn, schade, dass die Blütezeit immer so kurz ist. Es dauert sicher noch ein paar Jahre, bis der Horst wirklich üppig ist und eine nennenswerte Anzahl von Knospen hervorbringt, bisher sind es immer nur zwei oder drei.



Wunderschön macht sich hingegen der gelbe Lerchensporn im Schattenbereich, ganz besonders, wenn ein paar Sonnenstrahlen durch die Zweige der großen Tanne fallen, dann leuchtet diese Ecke ganz besonders schön.



Endlich habe ich auch ein paar Tiarellas bekommen, die Blütenkerzen machen sich wunderbar zwischen dem frischgrünen Laub. Es wird sich noch zeigen, wie oft ich im Sommer wässern muss, bisher kommen die neu gepflanzten Stauden jedenfalls gut zurecht. Ein- oder zweimal bin ich mit der Gießkanne durch, aber richtig gelitten hat noch keine.



Direkt am Stamm der Tanne dürfte es im Sommer auch kritisch in Sachen Trockenheit werden. Die Elfenblumen 'Frohnleiten' halten das sicher aus, mal sehen, was das Kaukasus-Vergissmeinnicht dazu sagt. ;)
« Letzte Änderung: 24. Mai 2020, 13:34:20 von AndreasR »
Gespeichert
Viele Grüße
Andreas

Nova Liz

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16046
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #677 am: 24. Mai 2020, 13:32:40 »

Das ist die Abgrenzung/ die zukünftige Beetkante 🤨!
Jetzt für die ganz Hartgesottenen: Beeterwartungsland, früher Pferdepaddock, jetzt Wildnis. Soll später mal ein Prairiebeet werden 😧
So sah es hier auch aus. Alles machbar ;)
Gespeichert

Sandbiene

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4685
  • Barnim, 65 m üNN
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #678 am: 24. Mai 2020, 13:35:07 »

Ich weiß es auch nicht, wie die anderen Gärtner es schaffen, ihre Beete so unglaublich adrett und gepflegt aussehen zu lassen, während bei mir alles wuchert und wild durcheinander wächst...

 ;D Aber immerhin wächst es bei Dir. :-\

Schöne Bilder von Euch allen. Und Buddelkönigs Mohn lässt Wünsche aufkeimen. :P
Gespeichert

Alstertalflora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2280
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #679 am: 24. Mai 2020, 13:39:13 »

Das ist die Abgrenzung/ die zukünftige Beetkante 🤨!
Jetzt für die ganz Hartgesottenen: Beeterwartungsland, früher Pferdepaddock, jetzt Wildnis. Soll später mal ein Prairiebeet werden 😧
So sah es hier auch aus. Alles machbar ;)

Jo, auf geht’s 💪!
Unterm Apfelbaum :
Gespeichert

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21371
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #680 am: 24. Mai 2020, 13:42:43 »

aber er darf nur die schönen Stellen fotografieren  :D
dann erspart er sich den weg zu mir
Gespeichert
am schwierigsten sind nur die ersten 5 tage nach dem we

Quendula

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9445
  • Brandenburger Streusandbüchse / 7b / 42 m
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #681 am: 24. Mai 2020, 13:50:38 »

und auch das Reisebudget will im Auge behalten werden. ;)
Kost und Logis bekommst Du :). Jedenfalls in Kleinnirgendwo.
Gespeichert
Es gibt kaum eine größere Enttäuschung, als wenn du mit einer recht großen Freude im Herzen zu gleichgültigen Menschen kommst. (Christian Morgenstern)

cornishsnow

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17020
  • Hamburg-Altona, Whz 8a
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #682 am: 24. Mai 2020, 14:57:43 »

Wow, bei vielen passiert gerade eine Menge.  :D

Entstehende Beeterweiterungen... Umgestaltungen... spannend.  :)

Um die üppig blühenden Sonnengärten beneide ich euch etwas... ich hätte gern Bartiris und Mohn... aber das geht leider nicht.

Von oben betrachtet ist es hier üppig grün... nur die Rhododendren bringen etwas Farbe und letzte Magnoliennlüte an der 'Susan' und Magnolia sieboldii geben ihr bestes.  :)
Gespeichert
Ein schattiger Garten ist mehr als ein Garten ohne Sonne.

cornishsnow

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17020
  • Hamburg-Altona, Whz 8a
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #683 am: 24. Mai 2020, 15:02:34 »

Die Spitze vom mittleren Beet wird völlig von Fuchsia magellanica 'Arauco' beansprucht aber da Gartenbesuche gerade eh nicht erwartet werden... lasse ich sie wachsen.  :)
Gespeichert
Ein schattiger Garten ist mehr als ein Garten ohne Sonne.

cornishsnow

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17020
  • Hamburg-Altona, Whz 8a
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #684 am: 24. Mai 2020, 15:04:44 »

Auf der anderen Seite des Beets ist Fuchsia magellanica 'Gracillis' gar nicht so zierlich... im geübt aber kaum zu erkennen.  ;D
Gespeichert
Ein schattiger Garten ist mehr als ein Garten ohne Sonne.

cornishsnow

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17020
  • Hamburg-Altona, Whz 8a
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #685 am: 24. Mai 2020, 15:05:52 »

Mal aus einem anderen Blickwinkel... die Farne machen gerade besonders Freude.  :D
Gespeichert
Ein schattiger Garten ist mehr als ein Garten ohne Sonne.

cornishsnow

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17020
  • Hamburg-Altona, Whz 8a
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #686 am: 24. Mai 2020, 15:09:53 »

Polystichum setiferum 'Bevis' sieht auf dem Foto kleiner aus als er ist... die Lilium Martagon Hybride wäre im Hintergrund optisch besser aufgehoben aber da lassen die Magnolien Wurzeln keine Pflanzung mehr zu... egal, geht auch so.  :D
« Letzte Änderung: 24. Mai 2020, 15:19:46 von cornishsnow »
Gespeichert
Ein schattiger Garten ist mehr als ein Garten ohne Sonne.

cornishsnow

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17020
  • Hamburg-Altona, Whz 8a
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #687 am: 24. Mai 2020, 15:10:45 »

Hier mal etwas farbigeres...  :D
Gespeichert
Ein schattiger Garten ist mehr als ein Garten ohne Sonne.

cornishsnow

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17020
  • Hamburg-Altona, Whz 8a
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #688 am: 24. Mai 2020, 15:12:25 »

Rosa Maiglöckchen als eine Art Hecke, optisch nicht sehr auffällig aber der Duft ist deutlich wahrnehmbar.  :D
Gespeichert
Ein schattiger Garten ist mehr als ein Garten ohne Sonne.

cornishsnow

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17020
  • Hamburg-Altona, Whz 8a
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #689 am: 24. Mai 2020, 15:13:37 »

Mal näher... damit man auch sieht das sie rosa sind.  ;D
Gespeichert
Ein schattiger Garten ist mehr als ein Garten ohne Sonne.
Seiten: 1 ... 44 45 [46] 47 48 ... 112   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de