Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Die Biomasse ist nur auch so eine wandelnde Ironie. (Frauenschuh)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
27. Januar 2021, 07:31:33
Erweiterte Suche  
News: Die Biomasse ist nur auch so eine wandelnde Ironie. (Frauenschuh)

Neuigkeiten:

|24|5|die einzig wahre irrenhauszentrale ist hier. (Zwerggarten in einem Gartencafé)

Partnerprogramm Markenbaumarkt 24
Seiten: 1 ... 70 71 [72] 73 74 ... 112   nach unten

Autor Thema: Garteneinblicke 2020  (Gelesen 88404 mal)

AndreasR

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7367
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
    • Bilder aus meinem Garten
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #1065 am: 25. Juni 2020, 08:16:21 »

@Lilo: Danke für das Lob! :) Es wäre schade, wenn die vielen schönen Bilder hier unkommentiert stehenbleiben, denn wir alle haben uns ganz sicher etwas dabei gedacht, wie wir den Garten Stück für Stück gestalten - oder auch mal die Gestaltung dem Zufall überlassen, was gar nicht so selten zu bezaubernden Kombinationen führt.

@Wurzelpit: Meinst Du ein Insektenhotel? Ich glaube, das brauche ich gar nicht, die Insekten finden hier auch so genügend Nistplätze.

@KerstinF: Oh ja, das frühe Aufstehen hat sich wahrlich gelohnt, so eine bezaubernde Stimmung! :D

@Chica: Ich denke, die User hier im Forum machen sich viele Gedanken um das komplette Ökosystem, und da haben neben den gewünschten Pflanzen immer auch Wildpflanzen und natürlich die Tierwelt Platz, sofern diese nicht den kompletten Garten vereinnahmen. Da gilt es, eine entsprechende Balance zu schaffen, und gerade die Vielfalt der Gärten schafft ganz unterschiedliche Biotope, wo sich u. U. auch Spezialisten wohlfühlen.
Gespeichert
Viele Grüße
Andreas

Schnäcke

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 995
  • Potsdamer Umland
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #1066 am: 25. Juni 2020, 20:38:06 »

@ Andreas

Mit der Zitierfunktion und dem IPad habe ich jetzt diesen Weg gewählt.
Dieses Bild aus Deinem Garten gefällt mir ausgesprochen gut. Es zeigt Deine Arbeit der vergangenen Jahre. Du hast den Hang ganz wunderbar bepflanzt. Aufgrund der Hanglage kommt Dein buntes Potpourri besonders gut zur Geltung. Den Goldfelberich kenne ich aus dem Garten meiner Großmutter. Er ergab immer Blumensträuße, die sich besonders gut in der Vase hielten. Auch Deine kleinen Garteninseln machen etwas her, besonders wenn der Rasen gemäht ist. Du hast schon viel in Deinem Garten geschafft. Er hat sich wunderschön entwickelt. Deine Pflanzenkenntnisse sind sehr gut und erstaunen mich immer wieder. Ach ja und Deine Dianthus giganteus ist ein Hingucker.
« Letzte Änderung: 25. Juni 2020, 21:50:48 von Schnäcke »
Gespeichert
Zu einem grünen Daumen gehört ein grünes Herz.

AndreasR

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7367
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
    • Bilder aus meinem Garten
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #1067 am: 25. Juni 2020, 20:50:55 »

@Schnäcke: Hmm, sollte da eine Frage stehen oder warum hängst Du mein Bild an Deinen Beitrag an? ;)
« Letzte Änderung: 25. Juni 2020, 20:53:40 von AndreasR »
Gespeichert
Viele Grüße
Andreas

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 35762
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #1068 am: 25. Juni 2020, 20:51:40 »

hier am Haus habe ich das Gegenteil von meiner Wildnis im Wiesengarten fabriziert. Löwenmäulchen und Cosmeen. Irgendwie - sie werden in Töpfen bleiben müssen.
Gespeichert

Conni

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6148
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #1069 am: 25. Juni 2020, 21:01:55 »

... warum hängst Du mein Bild an Deinen Beitrag an? ;)
.
Vielleicht wollte sie es nochmal hervorheben, weil es so wunderbar leuchtet?  Eine strahlend-fröhliche Gartenszene!  :D
.
Die Hochstaudenflur von Solosunny gefällt mir ausnehmend gut.
.
Und Lilo, Dein Garten beeindruckt mich immer wieder, unglaublich, was Du da geschaffen hast und schaffst.
.
Mich haben gerade die Stipa gelockt, die Kamera zu holen, weil sie im Abendwind tanzen ...
Gespeichert

Conni

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6148
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #1070 am: 25. Juni 2020, 21:03:03 »

Auch ein Stück weiter haben Stipa und Lavendel die Fugen am Weg übernommen.
Gespeichert

Conni

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6148
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #1071 am: 25. Juni 2020, 21:05:25 »

Und ein letztes Mal Stipa, dann lass ichs gut sein.  ;)
Gespeichert

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21369
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #1072 am: 25. Juni 2020, 21:10:55 »

das würde ich gerne real sehen :o 8)
Gespeichert
am schwierigsten sind nur die ersten 5 tage nach dem we

KerstinF

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1502
    • Gartenrausch und Kettensäge
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #1073 am: 25. Juni 2020, 21:11:12 »

Conni, dein Bild 1069 ist der Hammer.  :o  Wie in einem Märchen.
Gespeichert
Früher hatten die Menschen vor der ungezügelten Natur Angst. Zu Recht. Denn wenn ich so in meinen Garten schaue, wenn ich ein paar Wochen nichts getan habe, kriege ich es auch mit der Angst. - Erhard Blanck -

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 35762
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #1074 am: 25. Juni 2020, 21:17:50 »

stimmt! Ein wenig wie ein Kreuzgang.
Gespeichert

Schnäcke

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 995
  • Potsdamer Umland
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #1075 am: 25. Juni 2020, 21:18:00 »

@Schnäcke: Hmm, sollte da eine Frage stehen oder warum hängst Du mein Bild an Deinen Beitrag an? ;)
Ich hatte eine anregende Diskussion mit meinem Mann und musste eine kurze Pause einlegen. Entschuldigung!
Gespeichert
Zu einem grünen Daumen gehört ein grünes Herz.

Conni

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6148
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #1076 am: 25. Juni 2020, 21:28:07 »

Danke, ich freu mich über Eure Kommentare. Lord, Purler sind hier jederzeit herzlich gern willkommen.  :)
Gespeichert

AndreasR

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7367
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
    • Bilder aus meinem Garten
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #1077 am: 25. Juni 2020, 21:30:28 »

@pearl: Ich könnte mir die beiden durchaus auch ausgepflanzt im Garten vorstellen, nur würden sie sich im Wiesengarten wohl nicht durch Selbstaussaat erhalten. Aber an einer Stelle, wo die Vegetation nicht zu üppig ist, würden sie doch passen. :)

@Conni: So wunderschön, wie das Federgras sich in Deinem Innenhof im Wind bewegt, darfst Du gerne noch mehr Fotos zeigen. :D Vor allem der lavendelgesäumte Weg auf dem zweiten Bild hat es mir angetan!

@Schnäcke: Ah ja, so ergibt es mehr Sinn. ;) Am iPad gucke ich ja auch gerne mal durch das Forum, aber einen Beitrag, der mehr als zwei, drei Zeilen lang ist, damit zu verfassen, ist irgendwie mühselig, gerade wenn man auch noch mit Zitaten und Bildern hantieren muss...

Ich habe mir in den vergangenen Jahren viel Wissen über Pflanzen angelesen, schaue aber auch nie sklavisch auf die "technischen Daten" in Sachen Abstand und Co., daher funktioniert mittlerweile eine ganze Menge auf Anhieb, aber einiges entwickelt sich dann doch ganz anders als gedacht.

Ich versuche immer, Mitbringsel aus Gartencenter und von anderen Pflanzenfreunden zu integrieren, und Stauden, von denen ich eine größere Menge habe, fungieren dann als Aspektbildner, wie z. B. Goldfelberich und Taglilien, auch wenn man da sehr aufpassen muss, dass sie nicht überhand nehmen. Gerade den Goldfelberich muss man irgendwo einsperren, wo er nicht ausbrechen kann, das ist sozusagen der Bambus unter den Stauden. ::)
Gespeichert
Viele Grüße
Andreas

Floris

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1661
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #1078 am: 25. Juni 2020, 21:42:10 »

Goldfelberich, das ist sozusagen der Bambus unter den Stauden.
Ach Andreas, da gibt es noch ganz andere Kaliber...

eine Taglilie im Bienenbeet, passt gut zu den Ringelblumen  :)
Gespeichert
Solidarität mit H.

cydora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9751
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #1079 am: 25. Juni 2020, 22:47:34 »

Die habe ich gestern im Original gesehen 8)
Die Blüte ist in Wirklichkeit noch viel schöner. Sie ist nicht ganz knallig orange, sondern hat einen ganz leicjten Stich Braun :D
Ein paar Bilder folgen noch.

@Conni, dein Vorgarten ist was ganz Besonderes! wunderschön konzipiert mit ganz viel Charme und mittlerweile fantastisch eingewachsen.
Gespeichert
Liebe Grüße - Cydora
Seiten: 1 ... 70 71 [72] 73 74 ... 112   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de