Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Die Biomasse ist nur auch so eine wandelnde Ironie. (Frauenschuh)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
27. Januar 2021, 11:43:05
Erweiterte Suche  
News: Die Biomasse ist nur auch so eine wandelnde Ironie. (Frauenschuh)

Neuigkeiten:

|3|11|Wende Dich stets der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich.  Chinesische Weisheit

Partnerprogramm Markenbaumarkt 24
Seiten: 1 ... 94 95 [96] 97 98 ... 112   nach unten

Autor Thema: Garteneinblicke 2020  (Gelesen 88534 mal)

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 21371
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #1425 am: 12. Oktober 2020, 18:56:22 »

bei knapp 2 ha kann man schon ordentlich garteln
Gespeichert
am schwierigsten sind nur die ersten 5 tage nach dem we

Alstertalflora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2280
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #1426 am: 12. Oktober 2020, 19:25:35 »

hach, so ein schöner großer Garten.

Unser Vorbesitzer hat drei Wochen vor unserem Kauf die obere Almwiese leider verkauft.

Somit reduzierte sich die Gartenfläche von 3000qm auf 600qm.

*schnüff*

Ja, Loni, das ist wirklich schade  :'(. 600 qm wären mir zu wenig.
Gespeichert

foxy

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 444
  • Oberösterreich 6b, 450m üM
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #1427 am: 12. Oktober 2020, 20:38:06 »

Hallo Lord, bei deinen Mengen an Cyclamen gehört Dir ja eh fast die ganze Steiermark
Gespeichert

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 21371
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #1428 am: 12. Oktober 2020, 20:42:32 »

mein garten ist ein zehntel von deinem
Gespeichert
am schwierigsten sind nur die ersten 5 tage nach dem we

foxy

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 444
  • Oberösterreich 6b, 450m üM
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #1429 am: 12. Oktober 2020, 20:49:48 »

Bei deinen vielen Raritäten musst sie aber dann in mehreren Etagen pflanzen😁
Gespeichert

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 21371
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #1430 am: 12. Oktober 2020, 20:52:41 »

ja da hast du recht, ich habe mehrere etagen
Gespeichert
am schwierigsten sind nur die ersten 5 tage nach dem we

Gartenplaner

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14900
  • Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak! Luxemburg, 7b
    • Entwicklung eines Gartens: Von der Obstwiese zum Park?
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #1431 am: 12. Oktober 2020, 23:22:31 »

@foxy:
das sieht nach stimmungsvollen Gartenszenerien bei dir aus, gefällt mir sehr gut!!
Gespeichert
Wer den Garten sehen möchte, wo ich lerne - einfach unterm Goldfrosch-Bild den Globus anklicken! ;-)

“Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert.“ Nelson Mandela

lonicera 66

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4977
  • Farben sind das Lächeln der Natur... D-7a-420münN
    • Honey´s Universum
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #1432 am: 12. Oktober 2020, 23:26:09 »

600 qm wären mir zu wenig.

... mir auch...
Gespeichert
liebe Grüße
Loni


Ich bin der Schatten, der die Nacht durchflattert und nicht "Everybodys-Darling"

Auch wenn ich bald 60 werde... Du kannst trotzdem auf meine Schuhe aufpassen, während ich auf der Hüpfburg bin!

AndreasR

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7368
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
    • Bilder aus meinem Garten
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #1433 am: 12. Oktober 2020, 23:58:18 »

@AndreasR  Seit einiger Zeit kann ich grade deine Bilder nicht mehr auf dem Laptop sehen, nur noch am Smartphone und dort ist die Qualität ja nicht so berauschend. Das ist ganz besonders schade.  :-\

Hmm, keine Ahnung, woran das liegt. Kannst Du meine Bildergalerie über https://www.ar-media.info/lychee aufrufen und Dich dort zu den Bildern von Oktober 2020 (fast bis ganz nach unten scrollen) durchnavigieren?

@foxy: Wow, dann ist Dein Garten ja so groß wie der von Markus, das ist eher schon ein Park! Mein Garten ist ungefähr 500 m² klein, und viel mehr könnte ich bei dem Boden hier auch gar nicht handhaben...
Gespeichert
Viele Grüße
Andreas

Gartenplaner

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14900
  • Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak! Luxemburg, 7b
    • Entwicklung eines Gartens: Von der Obstwiese zum Park?
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #1434 am: 13. Oktober 2020, 00:03:46 »

...Mein Garten ist ungefähr 500 m² klein, und viel mehr könnte ich bei dem Boden hier auch gar nicht handhaben...
Und wenn es nicht am Boden hakt, dann irgendwann am eigenen fortschreitenden Alter  ;)
Gespeichert
Wer den Garten sehen möchte, wo ich lerne - einfach unterm Goldfrosch-Bild den Globus anklicken! ;-)

“Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert.“ Nelson Mandela

Alstertalflora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2280
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #1435 am: 13. Oktober 2020, 07:54:13 »

...Mein Garten ist ungefähr 500 m² klein, und viel mehr könnte ich bei dem Boden hier auch gar nicht handhaben...
Und wenn es nicht am Boden hakt, dann irgendwann am eigenen fortschreitenden Alter  ;)

 >:(
Wer will denn sowas hören?!
Ich werde mir dann ggf für kräftezehrende Arbeiten jemanden holen, der das - unter meinen wachsamen Augen  8) ;) - erledigt.
Gespeichert

foxy

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 444
  • Oberösterreich 6b, 450m üM
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #1436 am: 13. Oktober 2020, 09:40:23 »

Hallo Andreas R, was hast du denn für einen Boden und das Klima bei Dir?
Gespeichert

AndreasR

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7368
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
    • Bilder aus meinem Garten
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #1437 am: 13. Oktober 2020, 13:53:47 »

Ich habe sehr lehmigen Boden, der das Wasser zwar ausgezeichnet speichert und bei genau passender Bodenfeuchte auch wunderbar feinkrümelig ist, meistens ist es aber entweder klebriger Schlamm oder harter Beton. Dazu gibt's Weinbauklima mit heißen, trockenen Sommern und praktisch schneefreien, nassen und vergleichsweise milden Wintern. Gefährlich sind hier immer die Spätfrosteinbrüche, weil die Vegetation bereits im Februar/März unheimlich weit ist, und was die Winternässe nicht dahingerafft hat, wird dann von eisigen Nordostwinden umgebracht.
Gespeichert
Viele Grüße
Andreas

foxy

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 444
  • Oberösterreich 6b, 450m üM
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #1438 am: 13. Oktober 2020, 14:08:56 »

Hallo  Andreas R, da habe wir den selben Mutterboden. Ich fräse mit einer Gartenfräse den Mutterboden auf und gebe vererdeten Humusund+Hackschnitzel und Sand mit einer Körnung 0/5mm dazu, fräse alles ca. 30 cm ein, so dass alles im Verhältnis 1/3, 1/3,1/3 ist. Mach ich seit 30 Jahren und hab so ca. 1000qm  urbar gemacht.
Gespeichert

Irm

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20406
  • Berlin
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #1439 am: 13. Oktober 2020, 16:22:37 »

Ein paar kleine Einblicke habe ich heute auch mitgebracht aus meinem 230qm Garten mit Sanderde  ;D


Gespeichert
Nur langweilige Naturen sind frei von Widersprüchen.
(Erich Mühsam 1878-1934)
Seiten: 1 ... 94 95 [96] 97 98 ... 112   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de