Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Wenn sich Ideen so einnisten, legen sie meist auch Eier... ::) ;D (Juneberry)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
21. Oktober 2020, 14:50:16
Erweiterte Suche  
News: Wenn sich Ideen so einnisten, legen sie meist auch Eier... ::) ;D (Juneberry)

Neuigkeiten:

|4|5|Also, die Blüte ist vorbei wenn das gelb weg ist und die Pflanze grün wird.  ;) (Daniel - reloaded)

Partnerprogramm Markenbaumarkt 24
Seiten: 1 ... 99 100 [101] 102 103 ... 106   nach unten

Autor Thema: Garteneinblicke 2020  (Gelesen 70437 mal)

cydora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9593
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #1500 am: 17. Oktober 2020, 21:17:57 »

Das Wasserspiel an der Terrasse, das so langsam von den fallenden Blättern der Kupferfelsenbirne zugedeckt wird
Gespeichert
Liebe Grüße - Cydora

Juneberry

  • Jr. Member
  • **
  • Online Online
  • Beiträge: 163
  • Niedersachsen, 7b
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #1501 am: 17. Oktober 2020, 21:21:32 »

Den Eindruck macht es wahrhaftig nicht. Es sieht so aus, als ob dein Grundstück hinten von einem Park oder anderen Großartigkeiten umgeben ist. Was für ein schöner und glücklicher Umstand. :D
Gespeichert
Ein bisschen müh’n im Gartengrün und alsbald kühn die Blumen blüh’n

cydora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9593
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #1502 am: 17. Oktober 2020, 21:26:26 »

Danke. Hinten schließt sich ein Kleintierzuchtverein an, wodurch die grüne Weite entsteht. Hoffentlich noch lange! Dazwischen liegt ein schmaler Streifen Niemandsland von ca 2m Tiefe, was der Stadt gehört und dem ich die herrlichen Birken zu verdanken habe. Aber die Stadt sucht nach Bauflächen und der KZV mit seinen Nachwuchssorgen ist im Visier...Mal schauen, wie lange das noch geht.
Gespeichert
Liebe Grüße - Cydora

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19511
  • RP, Nähe Koblenz
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #1503 am: 17. Oktober 2020, 21:28:43 »

Das Schuppenbeet

.
Meine Lieblingsecke! :D
Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.

Anke02

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5615
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #1504 am: 17. Oktober 2020, 21:34:41 »

Der Ahorn ist eine Pracht!  :D
Gespeichert
Sonnigliebe Grüße
Anke

polluxverde

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1571
  • Bremer Norden/ am Rande der Stader Geest
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #1505 am: 17. Oktober 2020, 21:54:34 »

Den Eindruck macht es wahrhaftig nicht. Es sieht so aus, als ob dein Grundstück hinten von einem Park oder anderen Großartigkeiten umgeben ist. Was für ein schöner und glücklicher Umstand. :D
Frei nach dem Motto " My home is my castle " gilt für Gärtner " My garden is my Landschaftspark " - dh die Größe spielt nicht so´ne Rolle ,
es sei denn, man entwickelt eine fatale Sammelleidenschaft, dann reichen auch 2 oder mehr ha nicht.

Cydora ist mit ihrer Gartengestaltung wirklich das Kunststück gelungen, die Gartenräume parkartig aussehen zu lassen, und  die " geborgte Landschaft " perfekt zu integrieren ! ( Ich hoffe , das Grün jenseits des Zaunes bleibt Dir erhalten - die Angst vor dem Verlust vom benach-
barten Grün, ohne daß man was dagegen machen kann, kann wohl jeder hier im Forum nachvollziehen, es sei denn, er beackert 50 ha plus)
Gespeichert
Rus amato silvasque

Juneberry

  • Jr. Member
  • **
  • Online Online
  • Beiträge: 163
  • Niedersachsen, 7b
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #1506 am: 17. Oktober 2020, 22:08:21 »

...Ich hoffe , das Grün jenseits des Zaunes bleibt Dir erhalten - die Angst vor dem Verlust vom benach-
barten Grün, ohne daß man was dagegen machen kann, kann wohl jeder hier im Forum nachvollziehen...
Wie wahr! Auch wir haben mit einem Nachbarn bereits einen Pakt geschlossen, dass wir auf unseren Grundstücken gemeinsam alt werden und den Garten des jeweils anderen als eine optische Erweiterung des eigenen sehen. Der andere Nachbar ist jedoch bereits sehr alt und man fragt sich, was nach ihm wohl kommen mag. Dir, cydora, drücke ich auf jeden Fall ebenfalls ganz fest die Daumen für den Erhalt deiner schönen Umgebung.
Gespeichert
Ein bisschen müh’n im Gartengrün und alsbald kühn die Blumen blüh’n

Monarde

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 209
  • Südheide Klimazone 7b
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #1507 am: 18. Oktober 2020, 00:08:12 »

Schön diese Herbstlichen Bilder zu schauen.

@ Nova Liz
Das ist eine Felsenkupferbirne.
Grüßle :)
Gespeichert

Sandfrauchen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1764
  • östl. Hamburg WHZ 7b
    • Sandfrauchens Garten
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #1508 am: 18. Oktober 2020, 11:41:44 »

Cydora,
da kann ich mich nur allen anderen anschießen, immer wieder eine Freude, deine Bilder zu genießen.
Gespeichert
Liebe Grüße, 
Sandfrauchen

Nova Liz

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15583
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #1509 am: 18. Oktober 2020, 12:06:55 »

@Cydora
Wieder sehr schöne Fotos von deinem Traumgarten.
Sag,wie lange steht deine Kupferfelsenbirne schon?Sie wirkt sehr handlich.Ist das eine besondere kleinwüchsige Sorte oder hälst du sie durch Schnitt so schön luftig?
Gespeichert

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15565
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #1510 am: 18. Oktober 2020, 12:31:26 »

Wieder so viele schöne Bilder mit Leuchtkraft auch ohne Sonne!
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

cydora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9593
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #1511 am: 18. Oktober 2020, 12:51:35 »

Lieben Dank an alle für die netten Worte.
@Cydora
Wieder sehr schöne Fotos von deinem Traumgarten.
Sag,wie lange steht deine Kupferfelsenbirne schon?Sie wirkt sehr handlich.Ist das eine besondere kleinwüchsige Sorte oder hälst du sie durch Schnitt so schön luftig?
Ich mache da gar nichts und hätte sie gern etwas üppiger, sie entwickelt sich aktuell eher rückwärts. Steht seit 15 Jahren da. Meine Beobachtung ist, dass Kupferfelsenbirnen eher leichten Boden mögen. Mein schwerer Tonboden ist offensichtlich nicht gut. Als ich sie gepflanzt habe, haben wir den Boden noch nicht so großräumig verbessert...
Gespeichert
Liebe Grüße - Cydora

goworo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2080
  • Pfälzerwald, 400m, 6b
    • Ein Rhododendrongarten in der Pfalz
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #1512 am: 18. Oktober 2020, 13:22:51 »

@cydora: ich bin immer wieder begeistert. :D Es ist dir gelungen, aus einer relativ kleinen Fläche einen stimmigen und großzügig wirkenden Garten zu zaubern. Große Klasse!  :D :D
Gespeichert
Was du *nicht* ererbt von deinen Vätern hast, mach's einfach selber!

foxy

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 116
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #1513 am: 18. Oktober 2020, 13:38:21 »

Hallo Cydora, ich bin beeindruckt, ein Gartenerlebnis der Sonderklasse und dann noch auf einem so begrenzten Raum, eine "Gartenraumkünstlerin" 😊
Gespeichert

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3916
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Grün ist oben
Re: Garteneinblicke 2020
« Antwort #1514 am: 18. Oktober 2020, 15:31:26 »

Dem ist nichts hinzuzufügen. :)

Weil ich vorhin gerade wieder "oben" war, ein Schnappschuss vom Mount Kompost. Kräftig färbend in der Mitte - die Kupferfelsenbirne.

Gespeichert
Man benötigt kein botanisches Wissen, um eine Pissnelke erkennen zu können.
Seiten: 1 ... 99 100 [101] 102 103 ... 106   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de