Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Ich habe mal versucht, meinen Garten mit altem Gartengeräten zu dekorieren und das sah am Ende so aus, als hätte ich vergessen, meine Werkzeuge wegzuräumen. (Bredehöft)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
14. Juli 2020, 22:55:34
Erweiterte Suche  
News: Ich habe mal versucht, meinen Garten mit altem Gartengeräten zu dekorieren und das sah am Ende so aus, als hätte ich vergessen, meine Werkzeuge wegzuräumen. (Bredehöft)

Neuigkeiten:

|16|10| Ab in den Garten! :D

Seiten: 1 ... 152 153 [154] 155 156 ... 185   nach unten

Autor Thema: Bart-Iris 2020  (Gelesen 56715 mal)

Krokosmian

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8572
  • Mittlerer Neckar
Re: Bart-Iris 2020
« Antwort #2295 am: 01. Juni 2020, 11:37:18 »

Mir gefällt sie, die Flavescens, vor allem für sich allein (vielleicht noch mit Iris pallida zusammen). Irgendwie stelle ich bei der eine Verbindung zum Wasser her, keine Ahnung warum. Vielleicht weil sie, wie auch I. pseudacorus in ihrer Matschwanne, eine der ersten Iris war, die ich kennengelernt habe.
Gespeichert

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 35226
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: Bart-Iris 2020
« Antwort #2296 am: 01. Juni 2020, 11:40:47 »

Gut. Und welche von meinen dreien darf ich dann als eine Sambucina ansprechen ;D?
alle drei Iris sambucina agg.. Mit Herkunft, Wildstandort, Exkursionsnummer, Händler in eckigen Klammern. [Tante Else] ;D
« Letzte Änderung: 01. Juni 2020, 14:31:50 von pearl »
Gespeichert
“Why leave behind the seat in your own home to wander in vain through the dusty realms of other lands?” Dogen zitiert von Susan Moon - lange vor COVID-19

scienceploitation - Ausbeutung und Missbrauch von Wissenschaft - Timothy Caulfield 27. April 2020 in Nature

Krokosmian

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8572
  • Mittlerer Neckar
Re: Bart-Iris 2020
« Antwort #2297 am: 01. Juni 2020, 11:50:15 »

Exkursion zur Iriszeit :o, pruscht ;D. Hätte ich doch nur was Gscheites gelernt :-[  :'(!
.
Die Händler habe ich immer dabeistehen, nur in den Beiträgen nicht. Aber in der Bildunterschrift zumindest als Kürzel. Unterscheidbar müssen sie bleiben. Und das mit dem Holunderduft ist für mich auch wieder so ein Ding, dass der eine vom anderen abschreibt. Zumindest meine Pflanzen wissen das nicht, allenfalls eine hat wohl mal nebenher was gehört, weswegen man mit viel Phantasie...
.
Meine allererste Flavescens heißt übrigens "Tante Hedwig" :D, die gute Frau ist seit über zehn Jahren tot, die Iris steht aber noch immer in ihrem Garten.
« Letzte Änderung: 01. Juni 2020, 11:52:16 von Krokosmian »
Gespeichert

irisparadise

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1788
  • BW|7b|290 NN
    • Irisparadise
Re: Bart-Iris 2020
« Antwort #2298 am: 01. Juni 2020, 12:52:22 »

...

Gut. Und welche von meinen dreien darf ich dann als eine Sambucina ansprechen ;D? Fallen alle drunter, nur eine, Du meintest meine ich die braunere, als Du davor standst.
.
Das es die Eine nicht gibt ist ja soweit klar gewesen.

.
Gespeichert
"Iris sammeln und anpflanzen kann süchtig machen und gefärdet die Lachmuskeln der schon Süchtigen. Zu weiteren Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie ..."

Mathilda1

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3347
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Bart-Iris 2020
« Antwort #2299 am: 01. Juni 2020, 13:37:19 »

`Raven Girl´, war tatsächlich die letzte Sorte unter den Gepflanzten die Anfang der Woche geöffnet hatte. Da sie tagelang dafür gebraucht hatte, waren die ersten beiden Blüten dann deformiert, der nächste Satz etwas besser. Vielleicht ein Zufall, sie sitzt direkt am Rand einer Reihe weswegen sie immer wieder einen Fußtritt abbekommt oder auch der Boden teils etwas verdichtet ist.
da geht noch was
langsam ist sie mit dem Blütenöffnen bei mir immer,  die bleibt ewig in dem Stadium mit den eng gewickelten schwarzen Knospen, deformiert waren die Blüten bisher aber noch nie
Gespeichert

Mathilda1

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3347
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Bart-Iris 2020
« Antwort #2300 am: 01. Juni 2020, 20:01:31 »

'Dreaming Clown' überall Punkte, ich find sie wunderbar, große aber trotzdem elegant geformte Blüten, duftet stark süßlich
Gespeichert

Mathilda1

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3347
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Bart-Iris 2020
« Antwort #2301 am: 01. Juni 2020, 20:02:51 »

sogar die Bärte sind gepunktet..
Gespeichert

Mathilda1

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3347
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Bart-Iris 2020
« Antwort #2302 am: 01. Juni 2020, 20:05:54 »

eye for style, eine Blyth, ganz eigener Farbton, wenn mans unromantisch formuliert - fleischrosa  (Foto ist etwas zu blau, abendlicht)
hat aber was
Gespeichert

Irisfool

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3738
  • Nur Fledermäuse lassen sich lange hängen
    • Welcome bij Irisfool
Re: Bart-Iris 2020
« Antwort #2303 am: 01. Juni 2020, 21:20:32 »

# Mathilda1, die Dreaming Clown ist schon rattenscharf!!! 8) ;D ;)
Gespeichert
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein,wie Andere mich haben wollen.

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 35226
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: Bart-Iris 2020
« Antwort #2304 am: 01. Juni 2020, 22:57:45 »

'Dreaming Clown' überall Punkte, ich find sie wunderbar, große aber trotzdem elegant geformte Blüten, duftet stark süßlich
die hab ich auch bei irgendeinem Anbieter die letzten Tage bewundert. Obwohl ich keine Plikata mag, die ist wirklich besonders und gefällt mir.
Gespeichert
“Why leave behind the seat in your own home to wander in vain through the dusty realms of other lands?” Dogen zitiert von Susan Moon - lange vor COVID-19

scienceploitation - Ausbeutung und Missbrauch von Wissenschaft - Timothy Caulfield 27. April 2020 in Nature

Nova Liz

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14444
Re: Bart-Iris 2020
« Antwort #2305 am: 02. Juni 2020, 00:40:16 »

'Jazz Festival'ist heute...äh gestern erblüht.Unaufgeregte Farben,hohe Sorte.
Gespeichert

Nova Liz

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14444
Re: Bart-Iris 2020
« Antwort #2306 am: 02. Juni 2020, 00:50:59 »

'Olympic Challenge'im Abendlicht.
Gespeichert

Nova Liz

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14444
Re: Bart-Iris 2020
« Antwort #2307 am: 02. Juni 2020, 00:53:25 »

'After Dark'danke :D Bei mir ist sie kein bisschen standfest und muss gestützt werden.
Gespeichert

Nova Liz

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14444
Re: Bart-Iris 2020
« Antwort #2308 am: 02. Juni 2020, 00:56:33 »

'Devil's Lake'Das dunkle Blau ist nicht ganz getroffen.Die tiefstehende Abendsonne hat Schuld. ;)
Gespeichert

Nova Liz

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14444
Re: Bart-Iris 2020
« Antwort #2309 am: 02. Juni 2020, 00:59:18 »

'Cantina'ganz meine Farbe,so schön schmutzigverblichenviolettlila mit grauer Ahnung. 8)
Gespeichert
Seiten: 1 ... 152 153 [154] 155 156 ... 185   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de