Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Ich habe mal versucht, meinen Garten mit altem Gartengeräten zu dekorieren und das sah am Ende so aus, als hätte ich vergessen, meine Werkzeuge wegzuräumen. (Bredehöft)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
14. Juli 2020, 22:49:15
Erweiterte Suche  
News: Ich habe mal versucht, meinen Garten mit altem Gartengeräten zu dekorieren und das sah am Ende so aus, als hätte ich vergessen, meine Werkzeuge wegzuräumen. (Bredehöft)

Neuigkeiten:

|9|9|Nenne dich nicht arm, weil deine Träume nicht in Erfüllung gegangen sind. Wirklich arm ist nur, wer nie geträumt hat.  Marie von Ebner-Eschenbach

Seiten: [1] 2 3 ... 9   nach unten

Autor Thema: Was keimt bei euch 2020 / Sämlinge 2020  (Gelesen 13705 mal)

Garten Prinz

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2724
  • Grüß aus Holland/Niederlände/NL
Was keimt bei euch 2020 / Sämlinge 2020
« am: 26. Januar 2020, 08:08:16 »

Genus/species: Malus sargentii
Deutsche Name: Kleinfrüchtiger Zierapfel, Sargents Zierapfel
Samenherkunft:  Befreundete Gärtner
Aussaat: 4 November 2019
Keimung: Ende Januar 2020
Anmerkung: Samen kommen aus 2014 und lagen seitdem im Kühlschrank bei 5-6 Grad C.


Gespeichert

Steingartenfan

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 997
  • BayerischerWald, Zone 6a,500m ü. NN
    • Hobbysteingarten
Re: Was keimt bei euch 2020 / Sämlinge 2020
« Antwort #1 am: 26. Januar 2020, 18:13:34 »

Albuca humilis und Albuca shrani, ausgesät Anfang Dezember gekeimt Anfang Januar!
Gespeichert
Ich liebe Alpine Pflanzen und Sempervivum!
" Steingartenpflanzen bereiten Freude Pur ! "

RosaRot

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 13028
  • Regenschatten Schattenregen 7a 123m
Re: Was keimt bei euch 2020 / Sämlinge 2020
« Antwort #2 am: 26. Januar 2020, 18:24:18 »

Setzt Du die dann ins Freiland, später?
Gespeichert
Viele Grüße von
RosaRot

Steingartenfan

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 997
  • BayerischerWald, Zone 6a,500m ü. NN
    • Hobbysteingarten
Re: Was keimt bei euch 2020 / Sämlinge 2020
« Antwort #3 am: 28. Januar 2020, 06:04:08 »

@RosaRot,
die brauchen schon 2 Jahre bis sie eine größere Knolle bilden! Ich werd´sie dann zum tausch verwenden! Mal schau´n wie mein Experiment funktioniert hat, wenn ja werden noch einige ausgepflanzt!

Ich hab  vor 3 Jahren schon mal Albucca humilis ausgesät, letztes Jahr haben sie geblüht!! Von diesen Sämlingen habe ich einige an meine Gartenfreunde verschenkt sowie einige experimentell  :D an verschiedene Plätze meiner Steinanlage verbuddelt. Sie sind jetzt eingezogen stehen ungeschützt. Schaun wir mal ob sie heuer wieder kommen!
Gespeichert
Ich liebe Alpine Pflanzen und Sempervivum!
" Steingartenpflanzen bereiten Freude Pur ! "

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 2891
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Offene Gärten im Hohen Fläming
Re: Was keimt bei euch 2020 / Sämlinge 2020
« Antwort #4 am: 14. Februar 2020, 19:02:13 »

Nachdem ich es mehrfach vergeblich mit der Aussaat versucht habe, keimt gerade in zwei großen Töpfen zahlreich Coptis japonica var. dissecta. Ich hoffe, bei der Weiterkultur bin ich erfolgreicher, als das mit den wenigen gefundenen Freilandsämlingen der Fall war.
Gespeichert
Stauden- und Gehölzjunkie
Meine Beiträge dienen lediglich der Unterhaltung. Ein eventueller Wissenszuwachs beim Leser ist unbeabsichtigt und erfolgt ggf. rein zufällig.

Garten Prinz

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2724
  • Grüß aus Holland/Niederlände/NL
Re: Was keimt bei euch 2020 / Sämlinge 2020
« Antwort #5 am: 16. Februar 2020, 09:27:09 »

Genus/species: Acer palmatum Red Leaf, genaue Sorte unbekannt
Deutsche Name Rotblättriger japanischer Fächerahorn
Samenherkunft: Befreundete Gärtner
Aussaat: 4 November 2019 draußen
Keimung: Mitte Februar 2020

Gespeichert

Garten Prinz

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2724
  • Grüß aus Holland/Niederlände/NL
Re: Was keimt bei euch 2020 / Sämlinge 2020
« Antwort #6 am: 16. Februar 2020, 09:33:10 »

Genus/species: Paeonia mlokosewitschii
Deutsche Name: ? Gelb blühende Kaukasus Pfingstrose
Samenherkunft: eigene Pflanzen
Aussaat: 8 August 2019 draußen
Keimung: Mitte Februar 2020 draußen
Anmerkung: Samen von Päonien am besten frisch säen. Samen brauchen erst einige Monate Wärme für Bildung der Wurzel, danach einige Monate Kälte für oberirdische Keimung.

Gespeichert

Garten Prinz

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2724
  • Grüß aus Holland/Niederlände/NL
Re: Was keimt bei euch 2020 / Sämlinge 2020
« Antwort #7 am: 16. Februar 2020, 09:37:28 »

Genus/species: Symplocos paniculata
Deutsche Name: Saphierbeere
Samenherkunft: viavia
Aussaat: 3 Dezember 2018 draußen
Keimung: Mitte Februar 2020 draußen
Anmerkung: Samen von Symplocos paniculata am besten frisch säen. Ausgetrocknete Samen keimen kaum. Samen brauchen erst einige Monate Wärme für Bildung der Wurzel, danach einige Monate Kälte für oberirdische Keimung.
Gespeichert

Leucogenes

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 894
Re: Was keimt bei euch 2020 / Sämlinge 2020
« Antwort #8 am: 22. Februar 2020, 15:31:43 »

Bei mir gibt es auch erste Bewegung in den "unzähligen" Töpfen... hier mal einige Celmisia.
Gespeichert
keep on rockin in the  free world

Ribisel

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4186
  • Nördliches hessisches Hinterland
Re: Was keimt bei euch 2020 / Sämlinge 2020
« Antwort #9 am: 22. Februar 2020, 19:22:03 »

Keimung von Pluots (Komplexhybride chinesische Pflaume mit Aprikose) der Sorte Prontosaurus egg.  Steine wurden geknackt, ein Tag gewässert und gehäutet um eine Statifikation zu umgehen und eine schnellst möglichste Keimung  zu verursachen.
Gespeichert
Twitter: (at)rib_esel

Garten Prinz

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2724
  • Grüß aus Holland/Niederlände/NL
Re: Was keimt bei euch 2020 / Sämlinge 2020
« Antwort #10 am: 01. März 2020, 07:50:03 »

Genus/species: Sorbus domestica
Deutsche Name: Speierling
Samenherkunft: ein freundlichen Garten-purler (nochmals Danke!)
Aussaat: 10 Oktober 2019 draußen
Keimung: Ende Februar 2020 draußen
Anmerkung: die Samen kommen von verschiedene Baumen in Stuttgart-Möhringen. Der freundlichen Garten-purler hat mich noch mehr Samen von Sorbus domestica von verschiedene Herkunften gesendet aber die keimen noch nicht. Habe geguckt in die Aussaat Topfen und die Samen sehen gut aus (nicht verfault).
Sehe auch: https://forum.garten-pur.de/index.php/topic,2858.msg3362076.html#msg3362076
Gespeichert

Garten Prinz

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2724
  • Grüß aus Holland/Niederlände/NL
Re: Was keimt bei euch 2020 / Sämlinge 2020
« Antwort #11 am: 08. März 2020, 07:40:31 »

Genus/species: Sorbus wardii
Deutsche Name: ? (Mehlbeere mit schones silbergraues Laub)
Samenherkunft: viavia
Aussaat: 24-10-2019 draußen
Keimung: Anfang März 2020
Gespeichert

Garten Prinz

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2724
  • Grüß aus Holland/Niederlände/NL
Re: Was keimt bei euch 2020 / Sämlinge 2020
« Antwort #12 am: 08. März 2020, 07:46:44 »

Genus/species: Cornus controversa
Deutsche Name: Pagoden-Hartriegel, Etagen-Hartriegel
Samenherkunft: Baum in einer Baumschule in der Gegend
Aussaat: 19 August 2019 draußen
Keimung: Anfang März 2020 draußen
Anmerkung: Samen von Cornus controversa immer frisch säen, 'alte' Samen keimen oft nie.
Gespeichert

APO1

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2560
    • Unser Garten
Re: Was keimt bei euch 2020 / Sämlinge 2020
« Antwort #13 am: 08. März 2020, 08:03:40 »

Pfirsichkerne haben sich zu Keimlinge entwickelt.
Gespeichert
Ein gestylter Garten kommt mir vor wie eine Besserungsanstalt für die Natur

Wer Schreibfehler findet darf sie behalten

Schnefrin

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 305
  • vor den östlichen Toren Berlins
Re: Was keimt bei euch 2020 / Sämlinge 2020
« Antwort #14 am: 08. März 2020, 17:35:17 »

Entschuldigt bitte meine Unkenntnis, aber ist das aufgegangene Saat von Viola tricolor / Stiefmütterchen? Ich habe die anders in Erinnerung.
Gespeichert
Gemüsegierhals

Ich wohne dort, wo auf dem Regenradar immer das Wolkenloch ist.
Seiten: [1] 2 3 ... 9   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de