Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Unsere Süßkirschen könnten wir zur Wurst verarbeiten, soviel tierische Bestandteile haben die. (Staudo)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
07. Juli 2020, 20:39:07
Erweiterte Suche  
News: Unsere Süßkirschen könnten wir zur Wurst verarbeiten, soviel tierische Bestandteile haben die. (Staudo)

Neuigkeiten:

|31|7|"anfänger" brauchen andere ratschläge als "liebhaber". (freitagsfish)

Seiten: 1 ... 5 6 [7] 8 9   nach unten

Autor Thema: Was keimt bei euch 2020 / Sämlinge 2020  (Gelesen 13240 mal)

minthe

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 572
Re: Was keimt bei euch 2020 / Sämlinge 2020
« Antwort #90 am: 10. Mai 2020, 08:41:40 »

Erdnuss aus einer Tüte rohe Erdnüsse von einem Asialaden-Versand  :D

Cool!
Gespeichert

Vogelsberg

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1278
  • Osthessen / Mittelgebirge auf ca. 400m / 6b
Re: Was keimt bei euch 2020 / Sämlinge 2020
« Antwort #91 am: 10. Mai 2020, 10:09:34 »

Jaaa :D

Hoffentlich bekomme ich die tatsächlich groß und zum fruchten ... von 15 äußerlich tadellosen Nüssen hat nur diese gekeimt  :(, aaaber ich habe noch ein paar schöne Nüsse und werde noch heute weitere Keimversuche machen.
Gespeichert
Manche saufen, ich bin süchtig nach Pflanzen.

Ribisel

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4160
  • Nördliches hessisches Hinterland
Re: Was keimt bei euch 2020 / Sämlinge 2020
« Antwort #92 am: 11. Mai 2020, 00:01:18 »

....
Gespeichert
Twitter: (at)rib_esel

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14879
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Was keimt bei euch 2020 / Sämlinge 2020
« Antwort #93 am: 14. Mai 2020, 18:37:45 »

Mit Euren Besonderheiten kann ich natürlich nicht mithalten, aber ich als Grobmotorikerin und Ungeduld in Person hab zumindest ein paar Kübel Cosmeen hinbekommen...

Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

Garten Prinz

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2711
  • Grüß aus Holland/Niederlände/NL
Re: Was keimt bei euch 2020 / Sämlinge 2020
« Antwort #94 am: 24. Mai 2020, 07:49:29 »

Genus/species: Ligustrum quihoui
Deutsche Name: ?, Quihouis Liguster, spätblühende Liguster
Samenherkunft: Strauch in einer Baumschule
Aussaat: 5 Februar 2020 draußen
Keimung: Ende Mai 2020 draußen
Anmerkung: Keimung ist unregelmäßig, Stratifikation hat eine positive Einfluß auf Keimung. Ligustrum quihoui ist schwierig durch Stecklingen zu vermehren, meist wird veredelt auf Ligustrum vulgare oder ovalifolium. Durch die ziemlich späte Blüte (August-September) reifen Samen in unsere Klima-zone nicht immer gut.
Gespeichert

APO1

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 2554
    • Unser Garten
Re: Was keimt bei euch 2020 / Sämlinge 2020
« Antwort #95 am: 24. Mai 2020, 08:00:00 »

Oft bringe ich von meinen Ausflügen ein paar Körnchen Samen mit und versuche eine Aussaat.
Hier gelber Lein (Linum flavum)
Gespeichert
Ein gestylter Garten kommt mir vor wie eine Besserungsanstalt für die Natur

Wer Schreibfehler findet darf sie behalten

wallu

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4709
  • Nordeifel, WHZ 7b, 200m ü. NN
Re: Was keimt bei euch 2020 / Sämlinge 2020
« Antwort #96 am: 24. Mai 2020, 08:41:38 »

Erinnert mich eher an ein Sonnenröschen (Helianthemum)?
Gespeichert
Viele Grüße aus der Rureifel

APO1

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 2554
    • Unser Garten
Re: Was keimt bei euch 2020 / Sämlinge 2020
« Antwort #97 am: 24. Mai 2020, 09:00:59 »

Das werde ich mal beobachten. Danke für deinen Tipp. Ich war mit einem Freund unterwegs. Der hatte den Namen ins Spiel gebracht und so ist es zu der Bezeichnung gekommen.
Gespeichert
Ein gestylter Garten kommt mir vor wie eine Besserungsanstalt für die Natur

Wer Schreibfehler findet darf sie behalten

Garten Prinz

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2711
  • Grüß aus Holland/Niederlände/NL
Re: Was keimt bei euch 2020 / Sämlinge 2020
« Antwort #98 am: 07. Juni 2020, 07:34:09 »

Genus/species: Asimina triloba
Deutsche Name: Indianerbanane, Paupau, Pawpaw
Samenherkunft: Ebay
Aussaat: 9 Februar 2020 mit leicht feuchtem Aussaaterde gelagert im Kühlschrank bei etwa 5 Grad C. Am 2. Mai aus der Kühlschrank und folgte die eigentliche Aussaat. Aussaattopfen standen ins Haus bei 20--21 Grad C.
Keimung: Anfang Juni 2020 ins Haus.
Anmerkung: Samen von Asimina mögen nicht zu viel austrocken sonst verlieren sie ihre Keimfähigkeit. Samen brauchen eine Kaltezeit (Stratifikation) von etwa 3 Monaten.
Gespeichert

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 35196
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: Was keimt bei euch 2020 / Sämlinge 2020
« Antwort #99 am: 07. Juni 2020, 14:50:55 »

Bei mir sind Samen der Amsonia tabernaemontana var. salicifolia gekeimt, die ich an den Scheeglöckchentagen in Mannheim von Pearl bekommen habe :D
:D bei Floris sind Amsonia Hubrichtii gekeimt, hast du gesehen wie viele?
Gespeichert
“Why leave behind the seat in your own home to wander in vain through the dusty realms of other lands?” Dogen zitiert von Susan Moon - lange vor COVID-19

scienceploitation - Ausbeutung und Missbrauch von Wissenschaft - Timothy Caulfield 27. April 2020 in Nature

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 35196
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: Was keimt bei euch 2020 / Sämlinge 2020
« Antwort #100 am: 07. Juni 2020, 14:51:49 »

Frisch pikiert:
helle Hesperis matronalis / Lunaria annua Chedglow / Lunaria annua weiss
wow, du bist echt der Profi!
Gespeichert
“Why leave behind the seat in your own home to wander in vain through the dusty realms of other lands?” Dogen zitiert von Susan Moon - lange vor COVID-19

scienceploitation - Ausbeutung und Missbrauch von Wissenschaft - Timothy Caulfield 27. April 2020 in Nature

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 35196
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: Was keimt bei euch 2020 / Sämlinge 2020
« Antwort #101 am: 07. Juni 2020, 14:53:50 »

Dieses Jahr ist bei mir aus Sämlinge fotografieren und Keimdaten notieren nicht viel geworden. Darum nur eine grobe Aufzählung was so in den letzten Wochen gekeimt ist.
ich staune! Welche Vielfalt an Arten du hochbringst, diese Geduld!
Gespeichert
“Why leave behind the seat in your own home to wander in vain through the dusty realms of other lands?” Dogen zitiert von Susan Moon - lange vor COVID-19

scienceploitation - Ausbeutung und Missbrauch von Wissenschaft - Timothy Caulfield 27. April 2020 in Nature

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 35196
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: Was keimt bei euch 2020 / Sämlinge 2020
« Antwort #102 am: 07. Juni 2020, 14:55:41 »

Jeffersonia diphylla Ausgesät im Juni 2019.
toll! So sehen meine Töpfe in denen ich aussäe auch aus.
Gespeichert
“Why leave behind the seat in your own home to wander in vain through the dusty realms of other lands?” Dogen zitiert von Susan Moon - lange vor COVID-19

scienceploitation - Ausbeutung und Missbrauch von Wissenschaft - Timothy Caulfield 27. April 2020 in Nature

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 35196
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: Was keimt bei euch 2020 / Sämlinge 2020
« Antwort #103 am: 07. Juni 2020, 14:57:46 »

Mit Euren Besonderheiten kann ich natürlich nicht mithalten, aber ich als Grobmotorikerin und Ungeduld in Person hab zumindest ein paar Kübel Cosmeen hinbekommen...
aber sicher kannst du mithalten! Und mach dich nicht so schlecht! Deine paar Cosmeen in Kübeln sind der Hammer, ich zeig mal meine mickrigen Versuche.  ;D
Gespeichert
“Why leave behind the seat in your own home to wander in vain through the dusty realms of other lands?” Dogen zitiert von Susan Moon - lange vor COVID-19

scienceploitation - Ausbeutung und Missbrauch von Wissenschaft - Timothy Caulfield 27. April 2020 in Nature

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 35196
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: Was keimt bei euch 2020 / Sämlinge 2020
« Antwort #104 am: 07. Juni 2020, 15:07:27 »

so, jetzt komme ich zu meinem Zeug. Ich schrieb schon in diversen threads über meine Methode. Ich verwende für etwas heiklere Aussaaten Tontöpfe und gute Gartenerde, Walderde, Mullboden, Komposterde oder Straßendreck. Die Erden siebe ich und nehme dafür ein rundes Bonsaierdesieb, Holzrundsieb mit kleiner Maschengröße. Dann stelle ich die Töpfe in den Backofen und lass die da eine Stunde oder länger bei 100°C.

Damit die gekeimten Sämlinge nicht austrocknen, stelle ich die Töpfe in Wannen. Ich gieße selten von oben, meist verwende ich eine Sprühflasche um die Erde feucht zu halten, am besten ist natürlich Regen. Feiner Landregen wie in den letzten Tagen.
Gespeichert
“Why leave behind the seat in your own home to wander in vain through the dusty realms of other lands?” Dogen zitiert von Susan Moon - lange vor COVID-19

scienceploitation - Ausbeutung und Missbrauch von Wissenschaft - Timothy Caulfield 27. April 2020 in Nature
Seiten: 1 ... 5 6 [7] 8 9   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de