Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Wachst ned, des Glumb.  8)  (planwerk über Hosta Tattoo)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
04. April 2020, 17:22:55
Erweiterte Suche  
News: hab ich bestimmt schon 15 Jahre, geht so mit dem Zuwachs. (Ulrich über Hosta Tattoo)

Neuigkeiten:

|3|4|Entlastet das Gesundheitswesen und näht aus Stoffresten Mund-Nasen-Masken Hier gibt es eine Anleitung dazu.     :)

Partnerprogramm Gewürzland
Seiten: 1 ... 7 8 [9] 10 11 ... 17   nach unten

Autor Thema: Was gibt/gab es im Februar  (Gelesen 9552 mal)

borragine

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1431
Re: Was gibt/gab es im Februar
« Antwort #120 am: 16. Februar 2020, 17:05:18 »

@ martina: gute Besserung für die Hand und ich drücke fest die Daumen, dass du bald wieder richtig in der Küche werkeln kannst.

@ zwerggarten : Die Leber auf dem Spitzkohlsalat sieht köstlich aus.
Im übrigen geht es mir genauso; zu einigen Gerichten esse ich auch am liebsten Brot.

Hier gab es in den letzten Tagen:
- Spaghetti all' arabbiatta
- Zwei Tapas: Gefüllte Champignons (Zwiebel, Knoblauch, Chorizo und Parmesan) und Crostini mit Sardellen und Mozzarella
- gebratener Skrei auf Spinat (mit Knoblauch, Peperoncino und Sardellen gewürzt)
- Lachs auf Sauerkraut und Kartoffeln als Auflauf.

Gespeichert
Ruhe gibt es nicht, bis zum Schluß (Klaus Mann)

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15863
  • berlin|7a|42
Re: Was gibt/gab es im Februar
« Antwort #121 am: 16. Februar 2020, 20:52:36 »

à propos sättigungsbeilage (kohlehydrate) – das beweisfoto von der gartengrünkohlorgie hatte ich noch gar nicht gezeigt. leider wollte der grünkohl nicht elegant fließen. 8)
Gespeichert
pro luto esse

moin

Tara

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 5487
Re: Was gibt/gab es im Februar
« Antwort #122 am: 16. Februar 2020, 23:55:03 »

Weil Du Dir das Schnippeln gespart hast. ;) Lecker!  :D

Erstaunlich, wie lange zwei kleine Kohlköpfe in einem Ein-Personen-Haushalt reichen. Es mußte also wieder Kohl geben (und es ist noch genug übrig...!): in der Pfanne gebraten, ganz dünn gehobelt, mit geröstetem Sesam, Zwiebel, Kreuzkümmel, Chili, Salz, Zitronensaft. Schmeckte hervorragend, wenngleich der Schwuppdich Zitrone eeeetwas großzügig war. :P
Gespeichert
Never doubt that a small group of thoughtful, committed citizens can change the world; indeed, it's the only thing that ever has. - Margaret Mead

Kübelgarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5095
  • Nordhessen, 400 m ü. NN
Re: Was gibt/gab es im Februar
« Antwort #123 am: 17. Februar 2020, 16:56:09 »

Sahnehering mit Pellermännern

gestern Schnitzel mit Pommes, GG hatte Sülze mit Bratkartoffeln
Gespeichert
LG Heike

Mottischa

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 697
  • Niedersachsen, 7b
    • HundInBunt
Re: Was gibt/gab es im Februar
« Antwort #124 am: 17. Februar 2020, 18:32:41 »

Für mich nur marinierten und gebratenen Tempeh mit Dip  :)
Gespeichert
Absolut und einzigartig..

Quendula

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8674
  • Brandenburger Streusandbüchse / 7b / 42 m
    • www
Re: Was gibt/gab es im Februar
« Antwort #125 am: 17. Februar 2020, 20:30:27 »

Kochen nach Farbe: oranges Curry (Süßkartoffeln, rote Zwiebel, Knoblauch, rote Linsen, Kokosmilch (diesmal die Bio~ von Rewe - bin zufrieden damit ;)), roter Paprika, rote Currypaste, Kreuzkümmel, Salz, langer Pfeffer, Öl, Cashewkerne)
Gespeichert
Nimm die Dinge so wie sie kommen - aber sorge dafür, dass sie so kommen, wie du sie haben willst.

Aella

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11098
  • BaWü, Kreis LB, Klimazone 7a, ca. 250m ü. NN
Re: Was gibt/gab es im Februar
« Antwort #126 am: 17. Februar 2020, 20:50:12 »

Wir hatten heute Spaghetti Bolognese mit Tk-Garten-Sommerzucchini :)
Gespeichert
Eigentlich kennen wir uns nur vom säen.

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15863
  • berlin|7a|42
Re: Was gibt/gab es im Februar
« Antwort #127 am: 17. Februar 2020, 20:55:35 »

irgendwann wird das chili con carne mit gartenchili und lammhack vom guteschaf fertig sein, irgendwann in ein paar stunden...
Gespeichert
pro luto esse

moin

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18655
Re: Was gibt/gab es im Februar
« Antwort #128 am: 17. Februar 2020, 21:05:41 »

hier gabs köstlichen kaiserschmarrn mit schwarzbeerkompott
1 kg beeren war doch zuviel kompott, ich hab der nachbarin dann was gebracht, sie tat so als freue sie sich ;)
Gespeichert
am schwierigsten sind nur die ersten 5 tage nach dem we

Bristlecone

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 770
Re: Was gibt/gab es im Februar
« Antwort #129 am: 17. Februar 2020, 21:51:18 »

Hier gabs u. A. Feldsalat, frisch gekauft von einem örtlichen Anbaubetrieb.

In 2 Portionen waren 6 Pflanzen Senecio. Das find ich etwas zu viel.
Gespeichert
Nicht schon wieder!

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6456
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald
Re: Was gibt/gab es im Februar
« Antwort #130 am: 17. Februar 2020, 22:05:14 »

S. vulgaris? Das ist schon heftig. Sollte nicht mehr vorkommen...
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität

Tara

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 5487
Re: Was gibt/gab es im Februar
« Antwort #131 am: 17. Februar 2020, 22:32:05 »

Ich wollte Kohlrabi mal anders machen, aber schnell sollte es gehen, und habe ihn mit Pfannenkäse in die Pfanne gehauen. Nun ja. Eßbar, wird aber nicht wiederholt. ;) Dazu grüner Salat mit viel Kresse und Schnittlauch.
Gespeichert
Never doubt that a small group of thoughtful, committed citizens can change the world; indeed, it's the only thing that ever has. - Margaret Mead

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15863
  • berlin|7a|42
Re: Was gibt/gab es im Februar
« Antwort #132 am: 18. Februar 2020, 00:16:51 »

was ist pfannenkäse?!
Gespeichert
pro luto esse

moin

Tara

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 5487
Re: Was gibt/gab es im Februar
« Antwort #133 am: 18. Februar 2020, 00:33:27 »

Gespeichert
Never doubt that a small group of thoughtful, committed citizens can change the world; indeed, it's the only thing that ever has. - Margaret Mead

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15863
  • berlin|7a|42
Re: Was gibt/gab es im Februar
« Antwort #134 am: 18. Februar 2020, 00:52:59 »

achso, dieses fimozeugs. ;D
Gespeichert
pro luto esse

moin
Seiten: 1 ... 7 8 [9] 10 11 ... 17   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de