Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Hier fühl ich mich wohl, ihr seid genauso verrückt wie ich. (Katrinchen in einem Hepatica-Thread)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
04. Juli 2020, 20:39:07
Erweiterte Suche  
News: Hier fühl ich mich wohl, ihr seid genauso verrückt wie ich. (Katrinchen in einem Hepatica-Thread)

Neuigkeiten:

|29|3|Wenns noch im Frühjahr friert und schneit, ist Streit im Forum nicht mehr weit.  ::)  ;D  (Daniel - reloaded, 2013)

Seiten: 1 [2] 3 4 ... 21   nach unten

Autor Thema: Steingarten 2020  (Gelesen 12423 mal)

Leucogenes

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 889
Re: Steingarten 2020
« Antwort #15 am: 20. März 2020, 17:47:46 »

Schön - selbst aus Samen gezogen?

Ja... selber aus Samen gezogen... wie die meisten Townsendia. Diese hat zwar eine ziemlich helle Blüte, aber ich hoffe das die anderen T. alpigena etwas dunkler blühen. Leider haben die Blattläuse meine Townsendia's im Herbst immer "zum Fressen" gerne... aber es gibt dennoch viele Blüten, die als Samenlieferant dienen werden.
Gespeichert
keep on rockin in the  free world

Leucogenes

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 889
Re: Steingarten 2020
« Antwort #16 am: 20. März 2020, 17:49:36 »

Callianthemum farreri...
Gespeichert
keep on rockin in the  free world

Anomatheca

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 444
Re: Steingarten 2020
« Antwort #17 am: 20. März 2020, 22:02:05 »

Glückwunsch! Bei mir kommen erst ein paar Blättchen. Hoffentlich folgen noch ein paar Blüten.
Gespeichert

Katrin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10418
  • The best way to have a friend is to be one!
    • Geraniumhomepage, Gartenfotos und (neu!) Garten-Blog
Re: Steingarten 2020
« Antwort #18 am: 20. März 2020, 22:12:22 »

Mit Besonderheiten kann ich nicht aufwarten, aber hier der winzigkleine Steingarten, für den ich im Thread des letzten Jahres um Rat gefragt habe. Danke für die Tipps! Jetzt muss alles mal wachsen...  :D

Gespeichert
"Ich glaube, viele von uns haben ihre Heimat längst verloren, denn sie haben sie in der Kindheit gelassen, in den staubigen Straßen und an den sonnigen Tagen, als die Welt noch gut war, weil wir nur die Fassade sahen und zu klein waren, die Türen zu öffnen."

ich

Leucogenes

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 889
Re: Steingarten 2020
« Antwort #19 am: 20. März 2020, 22:38:42 »

Glückwunsch! Bei mir kommen erst ein paar Blättchen. Hoffentlich folgen noch ein paar Blüten.

Genau so war es bei mir im letzten Jahr... nur wenige Blätter... ich dachte das ist es verloren habe...um so größer ist die Freude über das "Erwachen". Man sollte also nie die Hoffnung aufgeben...bestes Beispiel... heute habe ich die Aussaaten kontrolliert. Bei den Töpfen vom Vorjahr traute ich meinen Augen kaum...Aciphylla crosby smithii... das ich das noch erleben darf.😉
Gespeichert
keep on rockin in the  free world

Steingartenfan

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 997
  • BayerischerWald, Zone 6a,500m ü. NN
    • Hobbysteingarten
Re: Steingarten 2020
« Antwort #20 am: 21. März 2020, 08:18:31 »

Katrin, die Steinanlage sieht schön aus!
Mit Besonderheiten kann ich nicht aufwarten, aber hier der winzigkleine Steingarten, für den ich im Thread des letzten Jahres um Rat gefragt habe. Danke für die Tipps! Jetzt muss alles mal wachsen...  :D


In 1 - 2 Jahren wird dein kleines Steinparadies noch schöner aussehen wenn die Polster größer werden und sich die Geophyten vermehren!
Gespeichert
Ich liebe Alpine Pflanzen und Sempervivum!
" Steingartenpflanzen bereiten Freude Pur ! "

Anomatheca

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 444
Re: Steingarten 2020
« Antwort #21 am: 21. März 2020, 18:29:29 »

Das sieht schon mal sehr gut aus. Die Besonderheiten kommen von selbst, wenn Du mal auf einen Gartenmarkt gehst (z.Z. eher schlecht).
Gespeichert

Leucogenes

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 889
Re: Steingarten 2020
« Antwort #22 am: 21. März 2020, 20:04:36 »

Die Blüten von Acrothamnus colonsoi sind zwar nur wenige Millimeter "groß"... dennoch mag ich dieses Zwerggehölz aus NZ sehr.
Gespeichert
keep on rockin in the  free world

Katrin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10418
  • The best way to have a friend is to be one!
    • Geraniumhomepage, Gartenfotos und (neu!) Garten-Blog
Re: Steingarten 2020
« Antwort #23 am: 21. März 2020, 21:20:26 »

Steingartenfan, danke! Ich hätte noch einiges an Platz, überall dort, wo noch kein schöner Kies aufgebracht wurde, sollte noch was hin. Vermutlich halte ich es aber nicht aus und werde wo bestellen... mal schauen.

Anomatheca, das wäre ja geplant gewesen... aber läuft ja nicht davon  :).
Gespeichert
"Ich glaube, viele von uns haben ihre Heimat längst verloren, denn sie haben sie in der Kindheit gelassen, in den staubigen Straßen und an den sonnigen Tagen, als die Welt noch gut war, weil wir nur die Fassade sahen und zu klein waren, die Türen zu öffnen."

ich

Scabiosa

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6182
Re: Steingarten 2020
« Antwort #24 am: 21. März 2020, 22:07:41 »

Kathrin, Du hast diesen kleinen Steingarten sehr liebevoll angelegt und es sieht jetzt schon wie ein Miniatur-Spaltengarten aus, finde ich. Ihn nach und nach mit einigen Raritäten zu ergänzen, macht bestimmt viel Freude. Auf weitere Fotos, wenn die ersten Pflanzen blühen, freue ich mich schon.
Gespeichert

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19593
Re: Steingarten 2020
« Antwort #25 am: 21. März 2020, 22:24:04 »

obs dem weißen leberblümchen dort auch gefällt :-\
Gespeichert
am schwierigsten sind nur die ersten 5 tage nach dem we

Katrin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10418
  • The best way to have a friend is to be one!
    • Geraniumhomepage, Gartenfotos und (neu!) Garten-Blog
Re: Steingarten 2020
« Antwort #26 am: 21. März 2020, 23:11:13 »

Habs aus dem Straßenbankett  :-X und dachte, wenns eins schafft, dann das. Ist auch die "Schattenseite".

Danke, Scabiosa! Ich hatte bisher immer nur so kleine Hügel, die überwachsen wurden. Und der ist jetzt neben dem Eingang eine Insel und darf Hingucker sein. Und du hast Recht, nach und nach ergänzen hat auch seinen Reiz!
Gespeichert
"Ich glaube, viele von uns haben ihre Heimat längst verloren, denn sie haben sie in der Kindheit gelassen, in den staubigen Straßen und an den sonnigen Tagen, als die Welt noch gut war, weil wir nur die Fassade sahen und zu klein waren, die Türen zu öffnen."

ich

Steingartenfan

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 997
  • BayerischerWald, Zone 6a,500m ü. NN
    • Hobbysteingarten
Re: Steingarten 2020
« Antwort #27 am: 22. März 2020, 06:47:05 »

Katrin,
klein hab´ich auch angefangen, bis mich die " Sucht nach mehr befallen hat " ! Steinbeet mit neuen Pflanzen ergänzen ist dann Phase 2 der Sucht ;D :-X
« Letzte Änderung: 22. März 2020, 06:50:03 von Steingartenfan »
Gespeichert
Ich liebe Alpine Pflanzen und Sempervivum!
" Steingartenpflanzen bereiten Freude Pur ! "

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19593
Re: Steingarten 2020
« Antwort #28 am: 22. März 2020, 07:15:18 »

ich finde den steingarten klasse, bis auf die in der mitte gegengesetzten steine, so würde das in der natur nicht vorkommen
würde mir auch sowas gefallen, aber meinen hühner noch mehr :D
Gespeichert
am schwierigsten sind nur die ersten 5 tage nach dem we

Katrin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10418
  • The best way to have a friend is to be one!
    • Geraniumhomepage, Gartenfotos und (neu!) Garten-Blog
Re: Steingarten 2020
« Antwort #29 am: 22. März 2020, 08:24:18 »

Steingartenfan, so wirds passieren, kenne ich ja von anderen Gartenbereichen  ;).

Lord, in der Mitte ist ein zerbrochener Steintrog integriert, das sind keine gegengesetzten Steine. Der dient als Befestigung, weils dort insgesamt etwas bergab geht.
Gespeichert
"Ich glaube, viele von uns haben ihre Heimat längst verloren, denn sie haben sie in der Kindheit gelassen, in den staubigen Straßen und an den sonnigen Tagen, als die Welt noch gut war, weil wir nur die Fassade sahen und zu klein waren, die Türen zu öffnen."

ich
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 21   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de