Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News:
Deine Haselrutenkompostboxenkonstruktionen, manhartsberg, heben Kompostecken wirklich in andere hortoästhetische Sphären. (polluxverde im Thread Kompostplätze)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
04. August 2021, 05:35:04
Erweiterte Suche  
News:
Deine Haselrutenkompostboxenkonstruktionen, manhartsberg, heben Kompostecken wirklich in andere hortoästhetische Sphären. (polluxverde im Thread Kompostplätze)

Neuigkeiten:

|13|11|Glück widerfährt dir nicht - Glück findet der, der danach sucht. (Aus Ägypten)

Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 22   nach unten

Autor Thema: Clematis 2020  (Gelesen 32559 mal)

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17219
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Clematis 2020
« Antwort #30 am: 12. März 2020, 15:39:13 »

Alva:
Entschuldige, muss noch mal nachfragen, bevor ich mich blöd suche. Wie viele Pflanzen sind das entlang des Geländers?
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

Alva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4395
  • Wien, 8a
Re: Clematis 2020
« Antwort #31 am: 12. März 2020, 16:05:21 »

Das ist eine Pflanze.  8)  2018 habe ich zuletzt geschnitten.

Leider wieder zu windig für Fotos.





Gespeichert
My favorite season is the fall of the patriarchy

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17219
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Clematis 2020
« Antwort #32 am: 12. März 2020, 16:13:40 »

1 Pflanze...ich hab es befürchtet  ;D
Ich gehe immer noch durch den Garten auf der Suche nach einem Platz  :-[
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

Alva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4395
  • Wien, 8a
Re: Clematis 2020
« Antwort #33 am: 12. März 2020, 16:16:44 »

 ;D

Gespeichert
My favorite season is the fall of the patriarchy

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17219
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Clematis 2020
« Antwort #34 am: 12. März 2020, 16:31:44 »

Du bist gemein! :D
Schreib bitte noch mal ganz genau, was sie mag und was nicht...
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

AndreasR

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8567
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
    • Bilder aus meinem Garten
Re: Clematis 2020
« Antwort #35 am: 12. März 2020, 16:38:51 »

Alva macht uns hier in der Tat ziemlich wuschig. ;) Hier sind die Winter ja nur selten mal richtig kalt, ich müsste nur noch ein Plätzchen finden, wo keine Wintersonne hinkommt... Vielleicht an der Nordostwand, wo ich schon eine Kletterhortensie gepflanzt habe?!
Gespeichert
Viele Grüße
Andreas

Alva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4395
  • Wien, 8a
Re: Clematis 2020
« Antwort #36 am: 12. März 2020, 16:50:28 »

 :D

Nordostwand klingt gut. Halbschatten bis heller Schatten würde ich empfehlen. Keine Wintersonne.
Wien Innere Stadt hatte 2018 und 2019 eine Jahresdurchschnittstemperatur von 13,5 Grad. Kälter als -10 Grad wird es hier kaum und das auch nur selten.

Ansonsten ist sie pflegeleicht, ich mache eigentlich gar nix besonderes, sie rennt halt so mit.
Gespeichert
My favorite season is the fall of the patriarchy

AndreasR

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8567
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
    • Bilder aus meinem Garten
Re: Clematis 2020
« Antwort #37 am: 12. März 2020, 17:16:42 »

Sonne hätte sie höchstens am Morgen, vielleicht für ein, zwei Stunden im Winterhalbjahr, ansonsten ist es zumindest im Sommerhalbjahr durchaus hell, nur der Wind kann dort bisweilen in der Höhe etwas unangenehm um die Ecke pfeifen. Wenn sie aber nicht gerade viele Meter hoch wird, sollte das zu verkraften sein. Alle paar Jahre kann die Temperatur mal auf -15°C sinken, ansonsten sind hier -5 bis -10°C die Regel, selten auch mal als Dauerfrostperiode. Langjähriges Temperaturmittel ist 10,5°C, Tendenz steigend.
« Letzte Änderung: 12. März 2020, 17:18:42 von AndreasR »
Gespeichert
Viele Grüße
Andreas

Alva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4395
  • Wien, 8a
Re: Clematis 2020
« Antwort #38 am: 12. März 2020, 17:27:20 »

Zwei Stunden Morgensonne im Winter, wenn es in der Früh noch Frost gibt, ist eher ungünstig, fürchte ich. Da bekommt sie braune Blätter.  :-\
Gespeichert
My favorite season is the fall of the patriarchy

AndreasR

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8567
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
    • Bilder aus meinem Garten
Re: Clematis 2020
« Antwort #39 am: 12. März 2020, 19:03:39 »

Nicht im Winter, sondern im Winterhalbjahr. ;) Ich müsste in den nächsten Tagen mal morgens schauen, wann die Sonne über den Berg kommt, im Dezember/Januar ist das definitiv erst nach 8:00 oder 9:00 Uhr der Fall, und da dürfte in die besagte Ecke keine Sonnenstrahl mehr gelangen. Kritisch könnte es in einer Kälteperiode Ende Februar werden, so wie wir 2012 eine hatten, mit nächtlichen Temperaturen bis zu -15°C und strahlendem Sonnenschein den ganzen Tag über. Aber das passiert wie gesagt höchstens alle 10 Jahre einmal...
Gespeichert
Viele Grüße
Andreas

helga7

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2533
  • Klagenfurt, WHZ 6b
Re: Clematis 2020
« Antwort #40 am: 12. März 2020, 19:51:54 »

sie ist soooo wunderschön! :D :D :D
Gespeichert
Ciao
Helga

Alva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4395
  • Wien, 8a
Re: Clematis 2020
« Antwort #41 am: 12. März 2020, 21:09:22 »

Danke, Helga, sie ist wirklich ein Traum  :D

Andreas, versuche es einfach.
Gespeichert
My favorite season is the fall of the patriarchy

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17219
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Clematis 2020
« Antwort #42 am: 13. März 2020, 13:20:33 »

...und Kübelhaltung...wäre das möglich? Wenn ich mir Deine Bilder so ansehe, vermutlich eher nicht oder, aber da könnte man ihren Bedürfnissen eher entgegenkommen, was den Standort angeht...
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

Alva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4395
  • Wien, 8a
Re: Clematis 2020
« Antwort #43 am: 13. März 2020, 14:21:58 »

Ich glaube Kübelhaltung ist nicht so ideal  :-\

Der Wind weht immer noch stark, die zwei letzten warmen Tage und Nächte habe aber jede Menge Blüten aufgehen lassen. Jetzt kommen viele Fotos, da müsst ihr durch ;) ich konnte mich nicht entscheiden.















Gespeichert
My favorite season is the fall of the patriarchy

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17219
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Clematis 2020
« Antwort #44 am: 13. März 2020, 14:48:18 »

Man könnte fast glauben, Du bist auf so einem Sado-Maso-Trip  ;D
Ich hab mich inzwischen ein wenig eingelesen, Kübelhaltung scheint möglich zu sein...ich hadere noch...aber Du machst es einem echt nicht leicht...
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.
Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 22   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de